mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 08:04 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: InDesign Automatisches Trennungszeichen bei weichem Umbruch vom 22.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> InDesign Automatisches Trennungszeichen bei weichem Umbruch
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Ev_01
Threadersteller

Dabei seit: 14.05.2004
Ort: Paderborn
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 22.11.2006 10:37
Titel

InDesign Automatisches Trennungszeichen bei weichem Umbruch

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tagchen!

Kann mir einer sagen wie ich bei einem weichen Umbruch eingeben kann,
dass wenn er im Wort erfolgt, ein Trennungszeichen erscheint?

Tastaturkürzel?

Beste Grüße!
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 22.11.2006 11:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Aber Du meinst nicht Apfel-Shift-Bindestrich?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Ev_01
Threadersteller

Dabei seit: 14.05.2004
Ort: Paderborn
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 22.11.2006 11:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Geht der Trennungsstrich denn dann auch wieder von alleine weg, wenn man nur den weichen
Umbruch rausnimmt?

Und für PC? Strg+shift+Bindestrich geht nicht....
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 22.11.2006 11:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dann kuck ins Schrift-Menü unter die Sonderzeichen. Da stehen alle Umbruchzeichen-Tastaturkürzel drin.

Der Sinn des weichen Umbruchs besteht eigentlich darin, dass man sich nicht mehr drum kümmern muss, wenn man ihn einmal gesetzt hat.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ev_01
Threadersteller

Dabei seit: 14.05.2004
Ort: Paderborn
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 22.11.2006 12:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hmm, das wär dann doch "bedingter Trennstrich" (shift+strg+-)

Passiert aber nix...hatte ich ja auch schon probiert.
  View user's profile Private Nachricht senden
Dr. Pröt

Dabei seit: 15.05.2004
Ort: Suppenküche Ost
Alter: 15
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.11.2006 12:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

strg + enter.
  View user's profile Private Nachricht senden
Ev_01
Threadersteller

Dabei seit: 14.05.2004
Ort: Paderborn
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 22.11.2006 14:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dr. Pröt hat geschrieben:
strg + enter.


Ja, das ist der weiche Umbruch und was ist mit dem Trennstrich?

LG
  View user's profile Private Nachricht senden
Der kleine Muck

Dabei seit: 14.11.2006
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.11.2006 15:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bedingter Trennstrich: Umschalt + Strg + -

PS: rtfm *bäh*

Natürlich kommt es noch drauf an, ob Platz da ist um das Wort zu trennen. Wenn das Wort beispielsweise noch in deine Zeile passt, dann wird auch nix passieren.


Zuletzt bearbeitet von Der kleine Muck am Mi 22.11.2006 15:09, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Zeilenabstand verändert sich bei weichem/harten Umbruch
InDesign Cs5: Inhaltsverzeichnis Trennungszeichen ändern
Umbruch mit Indesign
[InDesign CS] Weicher Umbruch?
Umbruch: Indesign vs. Quark
Indesign, Fußnote Umbruch
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.