mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 11:48 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Illustrator 10] Füllung Verlauf zu „Strich“ konvertieren? vom 02.02.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> [Illustrator 10] Füllung Verlauf zu „Strich“ konvertieren?
Autor Nachricht
JSommer
Threadersteller

Dabei seit: 24.07.2003
Ort: Nordbayern
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.02.2005 14:37
Titel

[Illustrator 10] Füllung Verlauf zu „Strich“ konvertieren?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Servus,
gibts irgendwo ein Plugin oder nen Trick, wie ich im Illu 10 aus einer Grafik mit Verläufen eine Strichzeichnung mach?
Wäre toll...


Zuletzt bearbeitet von [fränK] am Mi 02.02.2005 18:42, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.02.2005 17:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

was meinst du mit Strich?
Pixel oder nicht?

Kapiers nicht sorry Ooops



Gruß
ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
JSommer
Threadersteller

Dabei seit: 24.07.2003
Ort: Nordbayern
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.02.2005 18:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich mein 1bit Farbtiefe - also nur schwarz und weiß und keine Grauabstufungen, in der Pixelwelt nennt sich das Bitmap Lächel oder so ...
  View user's profile Private Nachricht senden
morfkor
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 02.02.2005 18:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

JSommer hat geschrieben:
Ich mein 1bit Farbtiefe - also nur schwarz und weiß und keine Grauabstufungen, in der Pixelwelt nennt sich das Bitmap Lächel oder so ...



wie sollte eine verlaufsdarstellung mit SCHWARZ/WEIß denn realisierbar sein, bitte?
 
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.02.2005 18:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

> Titel editiert.

---

morphcore hat geschrieben:
wie sollte eine verlaufsdarstellung mit SCHWARZ/WEIß denn realisierbar sein, bitte?

Wenn, dann nur über Raster/Dither.

Aber warum das Ganze?


Zuletzt bearbeitet von [fränK] am Mi 02.02.2005 18:42, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.02.2005 18:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

JSommer hat geschrieben:
Ich mein 1bit Farbtiefe - also nur schwarz und weiß und keine Grauabstufungen, in der Pixelwelt nennt sich das Bitmap Lächel oder so ...


Objekt/In Pixelbild umwandeln
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
JSommer
Threadersteller

Dabei seit: 24.07.2003
Ort: Nordbayern
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.02.2005 22:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

weil: ich hab mir der thematik bei der stempelherstellung gestellt. gut, der dehnungskoeffizient einer stempelplatte ist wohl viel zu hoch, um das als 1bit sauber darzustellen... daher meine frage... aber gut, dennoch danke Lächel @morphcore man stellt den verlauf ja nur optisch "täuschend" dar ... mit einem bit eben Lächel

so, jetzt feierabend: bitte ein bit Lächel


Zuletzt bearbeitet von JSommer am Mi 02.02.2005 22:30, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Illustrator Strich und Füllung zu einem Objekt kombinieren?
[Illustrator] punktierte Füllung / Stil
Illustrator CS - Pfade bekommen keine Füllung!
Illustrator CS5 eine Fläche aus kontur und füllung
Illustrator Problem: Angleichen / Füllen - Füllung verzieht
Illustrator CS2: Punkte-/Strich-Linie
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.