mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 02.12.2016 21:10 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Illustrator Strich und Füllung zu einem Objekt kombinieren? vom 26.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Illustrator Strich und Füllung zu einem Objekt kombinieren?
Autor Nachricht
adde
Threadersteller

Dabei seit: 26.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 26.05.2006 13:03
Titel

Illustrator Strich und Füllung zu einem Objekt kombinieren?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Habe für eine Aussparung ein Logo mit einer geringen Strichstärke erweitert, nun möchte ich Strich und Füllung zu einem Objekt kombinieren. Wäre über einen Tipp sehr dankbar.
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 26.05.2006 13:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kontur in fläche wandeln (optionen -> pfad -> konturlinie)
dann mit der vorherigen fläche via pfadfinder addieren.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
adde
Threadersteller

Dabei seit: 26.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 26.05.2006 13:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke, jetzt hat es geklappt!
Ich hatte es vorher auch so versucht hatte jedoch eine seltsamerweise eine hauchdünne weisse Konturline im Objekt, diese habe ich jetzt vor den Addieren gelöscht.
  View user's profile Private Nachricht senden
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: München
Alter: 53
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 26.05.2006 14:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
kontur in fläche wandeln (optionen -> pfad -> konturlinie)
dann mit der vorherigen fläche via pfadfinder addieren.


Der Befehl Objekt: Transparenz reduzieren… soll statt dem Befehl Fläche in Kontur wandeln angewandt werden. Weil der erste Befehl einige Nachteile hat, unter anderem werden Striche und Punkte falsch umgesetzt.
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 26.05.2006 14:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Typografit hat geschrieben:
cyanamide hat geschrieben:
kontur in fläche wandeln (optionen -> pfad -> konturlinie)
dann mit der vorherigen fläche via pfadfinder addieren.


Der Befehl Objekt: Transparenz reduzieren… soll statt dem Befehl Fläche in Kontur wandeln angewandt werden. Weil der erste Befehl einige Nachteile hat, unter anderem werden Striche und Punkte falsch umgesetzt.

und dann baut er einene saubere neue fläche?

ich denke nein.


ja, der befehl hat manchmal macken, warum auch
immer. aber für's plotten ist eine aufbereitung damit
oft zwingend notwendig.
  View user's profile Private Nachricht senden
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: München
Alter: 53
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 26.05.2006 14:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
Typografit hat geschrieben:
cyanamide hat geschrieben:
kontur in fläche wandeln (optionen -> pfad -> konturlinie)
dann mit der vorherigen fläche via pfadfinder addieren.


Der Befehl Objekt: Transparenz reduzieren… soll statt dem Befehl Fläche in Kontur wandeln angewandt werden. Weil der erste Befehl einige Nachteile hat, unter anderem werden Striche und Punkte falsch umgesetzt.

und dann baut er einene saubere neue fläche?

ich denke nein.


ja, der befehl hat manchmal macken, warum auch
immer. aber für's plotten ist eine aufbereitung damit
oft zwingend notwendig.


Probier's doch aus, dann Gruppen auflösen und weiter, wie du beschrieben hast. Mach das mal mit gestrichelten und punktierten Strichen auf beide Methoden.
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 26.05.2006 14:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

da sieh mal einer guck *Thumbs up!*

wusste nicht dass transparenzreduzierung das in dem fall auch kann.
dann weiß ich ja nun auch, wie man dieses fehler vermeiden kann,
der hin und wieder entsteht.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Illustrator 10] Füllung Verlauf zu „Strich“ konvertieren?
[Illustrator] punktierte Füllung / Stil
Illustrator CS - Pfade bekommen keine Füllung!
Illustrator CS5 eine Fläche aus kontur und füllung
Illustrator Problem: Angleichen / Füllen - Füllung verzieht
Illustrator Objekte kombinieren?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.