mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 11:47 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Illu eps in Corel Draw importieren und wieder exportieren... vom 26.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Illu eps in Corel Draw importieren und wieder exportieren...
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
primu.s
Threadersteller

Dabei seit: 25.07.2005
Ort: Stuttgart
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 26.08.2005 15:30
Titel

Illu eps in Corel Draw importieren und wieder exportieren...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Servus zusammen.

Ich versuche eine eps-Datei, die ich in Illu CS erstellt habe in Corel Draw 12 zu öffnen und dann wieder zu speichern bzw. zu exportieren. Dabei treten folgende Probleme auf:

- Die eps-Datei wird in CDR nur als Pixel-Vorschau dargestellt. Eine Bearbeitung ist nicht möglich. Kann man das ändern?
- Nach dem Export ist die Grafik genauso groß (Dateigröße) wie das Illu-eps. Wie kann ich die Dateigröße herunterfahren?
(Also die Illu-Kopfdaten weglassen)

Ziel der ganzen Aktion ist es, die Dateigröße einiger Vektorbilder zu verkleinern. Wenn ich die selbe Datei in Illu CS und in CDR erstelle ergibt sich folgender Unterschied:
Illustrator: 667 KB
Corel Draw: 22 KB

Würde mich freuen, wenn mir jemand helfen kann....
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 26.08.2005 15:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja,
Illustrator hat in den letzten paar Versionen die Eigenschaft,
die eps recht 'unvorteilhaft' groß zu speichern. Exportiere in
eine ältere-Illu-eps-Version. Dann klappt's.

Wichtig ist bei Corel zu Importieren (mit dem Eps-Importfilter),
nicht die Datei einfach reinziehen oder via Copy+ Paste einfügen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
primu.s
Threadersteller

Dabei seit: 25.07.2005
Ort: Stuttgart
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 26.08.2005 16:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hast schon recht, wenn ich in Illu Legacy, also Version 8 oder Version 3 speichere, dann wirds schon viel kleiner, aber eben lange nicht so klein wie im CDR.

Das eps hab ich nach CDR per Importieren geholt, aber die Grafik lässt sich trotzdem nicht editieren. Zudem habe ich transparente Verläufe mit in der Grafik. Da macht CDR wahrscheinlich nicht mit ?!?!?!
  View user's profile Private Nachricht senden
Barett

Dabei seit: 24.02.2003
Ort: LK GF
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 26.08.2005 16:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

primu.s hat geschrieben:
hast schon recht, wenn ich in Illu Legacy, also Version 8 oder Version 3 speichere, dann wirds schon viel kleiner, aber eben lange nicht so klein wie im CDR.

Das eps hab ich nach CDR per Importieren geholt, aber die Grafik lässt sich trotzdem nicht editieren. Zudem habe ich transparente Verläufe mit in der Grafik. Da macht CDR wahrscheinlich nicht mit ?!?!?!


Die Frage mit den Verläufen kann ich dir nicht beantworten, aber wenn ich mich recht erinnere, gibt's bei Corel mehrere EPS-Importfilter. Einer von denen beinhaltet auch ps daten, und ich glaube, ein drittes format auch, nimm den mal. Der müsste gehen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
primu.s
Threadersteller

Dabei seit: 25.07.2005
Ort: Stuttgart
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 27.08.2005 12:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke für den Tipp mit den Importfiltern, war mir nicht aufgefallen.
Ich habe nun den anderen Importfilter verwendet. Die Ansicht ist dann etwas besser, aber bearbeiten lassen sich die Bezier-Kurven trotzdem nicht.

Wenn ich die Grafik also nach Corel importiere und anschließend wieder als eps exportiere verhaut er das Ding, einige Kurvenpunkte werden nicht mehr geschlossen und so.

Schade, ich dachte Corel und Illu wären da ein bisschen kompatibler, sind doch beides Vektorprogramme.....
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 27.08.2005 12:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

primu.s hat geschrieben:
Schade, ich dachte Corel und Illu wären da ein bisschen kompatibler, sind doch beides Vektorprogramme.....

Also via eps hatte ich bisher noch nie Probleme * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
hlzkopp

Dabei seit: 06.02.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 06.02.2006 16:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Habe da ein ähnliches Problem:
Exportiere ich eine cdr nach eps, kann ich die eps nicht mehr in coreldraw bearbeiten.
Drucke ich die ursprünlgiche cdr aber in eine ps-datei und importiere diese wieder in coreldraw, kann ich auf alle Objekte zugreifen. Klappt dann sogar mit in Kurven umgewandelten Schriften. Nur: mache ich aus der .ps-Datei ein pdf (mit Distiller) dann werden zumindest die Schriften grau. Liegt evtl. am Anti-Alias bei der Umwandlung der Schriften in Kurven...???
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 06.02.2006 17:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

primu.s hat geschrieben:
hast schon recht, wenn ich in Illu Legacy, also Version 8 oder Version 3 speichere, dann wirds schon viel kleiner, aber eben lange nicht so klein wie im CDR.

Das eps hab ich nach CDR per Importieren geholt, aber die Grafik lässt sich trotzdem nicht editieren. Zudem habe ich transparente Verläufe mit in der Grafik. Da macht CDR wahrscheinlich nicht mit ?!?!?!


Die EPSe der höheren Illu-Versionen enthalten immer die EPS-Daten und die komplett bearbeitbaren Illu-Daten als "Private Data". Nur der EPS-Teil ist von EPS-fähigen anderen Programmen editierbar. Der Private-Teil ist nur von einer passenden Illu-Version bearbeitbar.

So läuft es in der Theorie. Praktisch ist es so, dass andere Programme - FreeHand und CorelDraw (und wahrscheinlich andere) - sowieso nur ältere Illu-EPSe editierbar öffnen können (bis zu Version 8 meistens). Da sind dann aber Transparenzen reduziert, d.h. in Flächen oder sogar Pixel umgewandelt.

Viele Grüße,
Monika
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Aus Corel in Illu exportieren
Quark in Corel Draw Daten wandeln bzw. importieren
Corel Draw und EPS?
[Corel Draw] Mehrere Seiten auf einmal exportieren
Illu CS2 Datei in Corel Draw
EPS von InDesign zu Corel Draw?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.