mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 15:08 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Freehand MX - Unicode vom 24.05.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Freehand MX - Unicode
Autor Nachricht
Idefix
Threadersteller

Dabei seit: 18.05.2005
Ort: Ost-Steiermark
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 24.05.2005 07:47
Titel

Freehand MX - Unicode

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Guten Morgen.

Ich habe die Tage mit Ost-Texten zu tun gehabt. In InDesign klappt das mit der Schrift Nimbus auch sehr gut. Texte als RTF bekommen, ins Notepad laden, und dann mit Copypaste ins ID. Suppa. Aber mit Freehand MX geht das nicht - aaaaargh. Warum net? Liegt das an der Unicode-Fähigkeit oder an was?

MacOS X 10.3.8 mit ID 2.02

Danke für Tipps.

Grüße
  View user's profile Private Nachricht senden
Dina0206

Dabei seit: 01.02.2005
Ort: Bayern
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 24.05.2005 08:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Idefix,

ja leider. Hatte vor kurzem auch das Problem, musste dringend ne Messetafel in russisch fertig machen und wäre beinahe durchgedreht.

Meine einzige sinnvole Lösung die ich gefunden hatte, war: Illustrator * grmbl * * grmbl *

Viele Grüße
Dina * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen Unicode Standard 8.0
Bild von der Arial Unicode
NewsGothic Unicode-Problem
unicode zeichen, tastenkombination?
font unicode umlaute
Font mit kompletter Unicode Tabelle ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.