mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 05:57 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Acrobat 6] Drucken von Formularfeldern vom 23.02.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> [Acrobat 6] Drucken von Formularfeldern
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Daidalus
Threadersteller

Dabei seit: 11.09.2003
Ort: Kirchseeon-Eglharting
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.02.2005 14:57
Titel

[Acrobat 6] Drucken von Formularfeldern

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi Leute,

erstelle gerade ein Formular-PDF. Ich möchte die Formularfelder hervorheben z.B. mit Farbe,
die aber beim Drucken nicht erscheinen sollen.
Der Inhalt soll schon gedruckt werden, die Hervorhebung nicht.

Im Internet (www.pdfzone.de) habe ich das hier gefunden,
wobei es doch ne einfachere Möglichkeit geben muss.

Zitat:
Tools > JavaScript > Set Document Actions... > Document Will Print:

for (var i = 0; i < this.numFields; i++) {
name = this.getNthFieldName(i);
f = this.getField(name);
if (f.type == "text") {
f.fillColor = color.white; // oder color.transparent
f.strokeColor = color.white;
}
}

Tools > JavaScript > Set Document Actions... > Document Did Print:

for (var i = 0; i < this.numFields; i++) {
name = this.getNthFieldName(i);
f = this.getField(name);
if (f.type == "text") {
f.fillColor = color.ltGray;
f.strokeColor = color.dkGray; // oder was immer die Originalfarbe war
}
}

Tobias

P.S. Funktioniert nur ab Version 5
  View user's profile Private Nachricht senden
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.02.2005 15:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Formulare sind entweder druckbar oder nicht druckbar, das bezieht sich
leider auf Inhalt und Erscheinungsbild...

Warum willst du die Formularfelder hervorheben? Der Adobe Reader bietet
doch eine solche Funktion?!

Man könnte auch eine Schaltfläche in den Hintergrund legen das nicht druckbar
aber sichtbar ist. Allerdings ist das keine elegante Lösung...
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Daidalus
Threadersteller

Dabei seit: 11.09.2003
Ort: Kirchseeon-Eglharting
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.02.2005 15:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

[fränK] hat geschrieben:
Warum willst du die Formularfelder hervorheben? Der Adobe Reader bietet
doch eine solche Funktion?!


Wäre nett, wenn du mir kurz schreibst wie es im Reader oder im Acrobat funktioniert!
  View user's profile Private Nachricht senden
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.02.2005 15:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Daidalus hat geschrieben:
Wäre nett, wenn du mir kurz schreibst wie es im Reader oder im Acrobat funktioniert!

Na du öffnest die PDF-Datei und der Reader gibt dir eine Meldung
aus ob er die Formularfelder hervorheben soll.
Geht aber glaubige ich erst ab Adobe Reader 7.
  View user's profile Private Nachricht senden
Carlos G.

Dabei seit: 19.01.2003
Ort: Europa
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 25.02.2005 15:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

...mal was anderes... mir ist es komischweise im acrobat 6 nicht mehr möglich schnittmarken mit auszudrucken....


...früher war doch alles besser...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 25.02.2005 15:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Carlos G. hat geschrieben:
...mal was anderes... mir ist es komischweise im acrobat 6 nicht mehr möglich schnittmarken mit auszudrucken....


...früher war doch alles besser...


Das hat in diesem Thread aber nun mal so gar nix verloren.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anti78

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 25.02.2005 15:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bei mir auch was komisches. Habe ein PDF mit Textfelder angelegt, die der Kunde ausfüllen kann.
Bei mir auf dem Mac und unter Acrobat reader 5 kann man es abspeichern und die ausgefüllten Textfelder bleiben erhalten. Aber auf dem Acrobat Reader 6 unter Win 2000 Server meldet er, dass der Inhalt nicht gespeichert werden kann sondern man es höchstens direkt ausdrucken oder verschicken kann. Kennt jemand das Problem und könnte mir dazu helfen?
  View user's profile Private Nachricht senden
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 25.02.2005 16:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Anti78 hat geschrieben:
Bei mir auch was komisches. Habe ein PDF mit Textfelder angelegt, die der Kunde ausfüllen kann.
Bei mir auf dem Mac und unter Acrobat reader 5 kann man es abspeichern und die ausgefüllten Textfelder bleiben erhalten. Aber auf dem Acrobat Reader 6 unter Win 2000 Server meldet er, dass der Inhalt nicht gespeichert werden kann sondern man es höchstens direkt ausdrucken oder verschicken kann. Kennt jemand das Problem und könnte mir dazu helfen?



Das ist kein Problem sonder von Acrobat so gewollt.

Tipp: Suche>Acrobat Tour>Letzter Link im Thread>Acrobat 7 kaufen Lächel
 
 
Ähnliche Themen Probleme mit Formularfeldern in Acrobat 6.0 und 7.0
pdf mit formularfeldern im acrobat reader ausfüllen
[Acrobat] Seitenzahlen drucken
Acrobat Formular drucken?
Acrobat 8 - A4 als A5 mit Schittmarken drucken
Acrobat: Seitenformat drucken
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.