mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 14:07 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Transparenter Hintergrund für Printdatei vom 07.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Transparenter Hintergrund für Printdatei
Autor Nachricht
thereddevil
Threadersteller

Dabei seit: 06.04.2005
Ort: Hamburg / Eimsbüttel
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 07.07.2005 09:15
Titel

Transparenter Hintergrund für Printdatei

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hoi,

ich bin noch recht neu hier in diesem Forum, aber habe mal eine Frage.

Ach ja, vielleicht noch ein bisschen was zu mir.
Ich habe eine schulische Ausbildung zur Screen-Designerin gemacht und bin eigentlich auch eher n Pixelschieber, als n Printer.

So, jetzt zu meiner Frage.
Ich habe ein Chinesisches Zeichen, welches weiß sein soll und auf einem Trasparenten Hintergrund gedruckt werden kann. Irgendwie weiß ich nicht so genau, als was ich das jetzt abspeichern soll ... Ich habe es einmal als .tif mit transparentem Hintergrund abgespeichert, aber das kann ja nicht jeder öffnen. Naja, denn habe ich es auch noch als .gif mit transparentem Hintergrund abgespeichert, aber das ist ja eher ein Druckuntypisches Format, oder? Wie dem auch sei, ich habe keine Ahnung, wie ich den Transparenten Hintergrund abspeichern soll ... Kann mir da jemand helfen?

Ps. ich weiß, ich habe mich etwas komisch ausgedrückt ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 07.07.2005 09:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Soll das zeichen auf einem transparentem Papier gedruckt werden? Dann speicher es einfach als Tif auf weißem Hintergrund. Da weiß im Offset die papierfarbe ist, wird das gar nicht als Platte/Film mit ausgegeben.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
thereddevil
Threadersteller

Dabei seit: 06.04.2005
Ort: Hamburg / Eimsbüttel
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 07.07.2005 09:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ah, super, das wusste ich z.B. auch nicht.
Jupp, es soll auf Transparentem Papier (Sticker) gedruckt werden.
Aber da das ja ein weißes Zeichen ist, sieht man das Zeichen bei einem weißen Hintergrund ja gar nicht?! *grübel*
Ist das schlimm?


Zuletzt bearbeitet von thereddevil am Do 07.07.2005 09:30, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
out

Dabei seit: 14.11.2002
Ort: koblenz
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 07.07.2005 09:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

es ist relativ egal ob du tiff, eps oder etwas anderes nimmst. sofern keine weiteren elemente auf dem weißen hintergrund sind würde ich das zeichen in einer abweichenden farbe anlegen (meinetwegen pink) danach definierst du dein pink als sonderfarbe (in deinem fall weiß). wichtig wäre noch das ganze der druckerei mitzuteilen, so amchen wir es zumindest.

für beschnitt ist ein tiff ebenso geeignet wie ein eps. oder du arbeitest mit nativen vektorformaten, da vektoren für deinen zweck eh viel besser geeignet wären.

in liebe

//edit: finger wech von gif!


Zuletzt bearbeitet von out am Do 07.07.2005 09:34, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 07.07.2005 09:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ah, Sticker. Dann wird das im Siebdruck produziert (aller Wahrscheinlichkeit nach). Da kann ich mich out nur anschließen. Leg das Zeichen als Pfade an. Färb es in einer Farbe deiner Wahl ein und teile bei Datenübergabe deutlich mit, in welcher Farbe das gedruckt werden soll.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
thereddevil
Threadersteller

Dabei seit: 06.04.2005
Ort: Hamburg / Eimsbüttel
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 07.07.2005 09:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

out hat geschrieben:
es ist relativ egal ob du tiff, eps oder etwas anderes nimmst. sofern keine weiteren elemente auf dem weißen hintergrund sind würde ich das zeichen in einer abweichenden farbe anlegen (meinetwegen pink) danach definierst du dein pink als sonderfarbe (in deinem fall weiß). wichtig wäre noch das ganze der druckerei mitzuteilen, so amchen wir es zumindest.

Oh man, ist das kompliziert ... ich weiß schon, warum ich lieber web machen wollte ...
Wie definiere ich denn eine Farbe als Sonderfarbe? Kann man das mit Photoshop auch machen?? *blödfrag*


out hat geschrieben:
//edit: finger wech von gif!

*grins* weiß ich eigentlich aber wegen der transparenz ist mir nichts anderes eingefallen als unter anderem .gif ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
thereddevil
Threadersteller

Dabei seit: 06.04.2005
Ort: Hamburg / Eimsbüttel
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 07.07.2005 09:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nimroy hat geschrieben:
Ah, Sticker. Dann wird das im Siebdruck produziert (aller Wahrscheinlichkeit nach). Da kann ich mich out nur anschließen. Leg das Zeichen als Pfade an. Färb es in einer Farbe deiner Wahl ein und teile bei Datenübergabe deutlich mit, in welcher Farbe das gedruckt werden soll.


Ah, alles klar ... Danke für eure Antworten!
Denn Werde ich das jetzt so machen. Thx.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [Photoshop CS] Transparenter Hintergrund ???
Transparenter Hintergrund in Vektorbild, wie?
indesign bmp - transparenter hintergrund
Illustrator transparenter Hintergrund in InDesign
Hintergrund hinter transparenter Welle ändern
Freehand MX - transparenter Hintergrund oder ausschneiden.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.