mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 01:32 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Stanzkontur wird ausgespart. Warum? vom 28.06.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Stanzkontur wird ausgespart. Warum?
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 29.06.2006 12:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

uta180 hat geschrieben:

Ja. Das habe ich auch schon oft so gemacht. Aber auf Dauer kann das ja nicht die einzige und "perfekte"
Lösung sein. Es wäre einfach übersichtlicher 1 PDF zu haben.


zumal das auch die fehlerquote (standgenauigkeit) erhöht.

type1
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
teufelchen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 29.06.2006 13:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich kann mir immer noch nicht erklären woran das liegen könnte!

Habe das nochmal ausprobiert (Freehand MX, sowohl am PC wie auch am MAC) Bei mir funktioniert das wunderbar!
Wie erwähnt die Stanze auf eine separate Ebene, diese wird als Stanzkontur bezeichnet, Stanze gruppieren und in einer Sonderfarbe einfärben (die nicht mehr im Dokument vorhanden ist) und auf überdrucken stellen.

Dann ist auch die Stanzkontur bei Schreiben des PDF-Transparent!

Selbst wenn ich ein PS mache und es in den Distiller ziehe, es als PDF exportiere, sichere oder über das Druckmenü es ist immer korrekt, als Composite oder als Einzeldatei immer korrekt!

Überprüfe nochmal dein Dokument villeicht ist irgendwas beim Anlegen schief gelaufen! * Keine Ahnung... *
Ich hatte das noch nie!

Viel Erfolg.
LG
 
Anzeige
Anzeige
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 29.06.2006 14:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

kann der threadstarter nicht mal das dokument (pdf und fh) hochladen?
zumindest einen auschnitt? das ist ja sonst wie bei 1,2 oder 3.....
wenn man wenigstens durch selbstversuch an seinen daten bestimmte rückschlüsse ziehen könnte, würde das mehr helfen, als wie ein blinder zu versuchen das tor zu treffen...

type1
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
uta180
Threadersteller

Dabei seit: 28.06.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 29.06.2006 15:35
Titel

Re: Stanzkontur wird ausgespart. Warum?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

teufelchen hat geschrieben:
uta180 hat geschrieben:
Folgendes Problem:
Ich habe eine Verpackung in FreeHand gestaltet. Die Stanze habe ich auf eine Extra-Ebene gelegt, als
Sonderfarbe definiert und auf "Überdrucken" eingestellt.
Trotzdem wird die Stanzkontur ausgespart, wie ich später in der PDF feststellen muß. D.h. wenn man sich
die Separationsvorschau anguckt und die Stanze ausblendet, dann bleibt eine weiße Kontur auf dem Druckbild.
Warum? Und vor allem: wie kann ich das ändern???


Komisch, das darf nicht sein!

· Stanze auf eine Extra Ebene
· in Sonderfarben anlegen
· auf überfrucken stellen

Stimmt alles. Eigentlich dürfte die Kontur jetzt nicht ausgespart sein!!!!
Hab es garde nochmal ausprobiert!

Sicher das nicht nochmal die Kontur darunter in weiß liegt?
Villeicht ist in einer deiner Ebenen die Stanzkontur noch vorhanden!

Wie machst du denn das PDF?
Welche Acrobat version?

LG


Bin nochmal alles durchgegangen. Und tatsächlich: es funktioniert jetzt!!!
Anscheinend habe ich doch einen Fehler übersehen / ich Idiot...

Vielen Dank an alle für die Hilfe!

Tschau, tschau.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Drucker hat nicht ausgespart
Muss unter Gold weiß ausgespart werden?
Tiff wird bei PDF aus Freehand ausgespart
Einzelne Buchstaben ungewollt ausgespart
Stanzkontur in QuarkXPress anlegen
Stanzkontur in Illustrator zeichnen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.