mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 08:56 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Muss unter Gold weiß ausgespart werden? vom 07.06.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Muss unter Gold weiß ausgespart werden?
Autor Nachricht
Akasha
Threadersteller

Dabei seit: 30.08.2005
Ort: Bremen
Alter: 36
Geschlecht: -
Verfasst Mi 07.06.2006 15:25
Titel

Muss unter Gold weiß ausgespart werden?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leute, ich habe eine Frage zum Druck von der Sonderfarbe GOLD.

Wenn ich einen 4-farbigen Folder haben und verschiedene Elemente in gold gedruckt werden sollen, muss doch unter Gold weiß ausgespart werden, oder??? Habe gerade mit einem Drucker gesprochen und der meint, dass muss nicht sein, solange das Gold nicht übderdruckt, aber ich habe da ein komisches Gefühl!!!

* Keine Ahnung... * * Keine Ahnung... * * Keine Ahnung... * * Keine Ahnung... * * Keine Ahnung... *



Würde mich über schnelle Hilfe sehr freuen.

LG
Akasha
  View user's profile Private Nachricht senden
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 07.06.2006 15:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich würde sagen dass muss nicht sein, solange das Gold nicht übderdruckt!


du druckst also Gold als Sonderfarbe? Also 5/? farbig?
 
Anzeige
Anzeige
l3mon

Dabei seit: 26.07.2005
Ort: -5m
Alter: 51
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.06.2006 15:38
Titel

Re: Muss unter Gold weiß ausgespart werden?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

denk mal nach:
Akasha hat geschrieben:
....Habe gerade mit einem Drucker gesprochen und der meint, dass muss nicht sein, solange das Gold nicht übderdruckt, aber ich habe da ein komisches Gefühl.....


also wenn nur gold direkt auf den druckbogen soll, also weit und breit keine anderen farben an dein gold angrenzen stimmts -
ich würds auf aussparen setzten, weil wenns überdruckt, könnten vlt. die darunterbefindlichen farben durchschlagen und dann ist dein gold im ............
  View user's profile Private Nachricht senden
Akasha
Threadersteller

Dabei seit: 30.08.2005
Ort: Bremen
Alter: 36
Geschlecht: -
Verfasst Mi 07.06.2006 15:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cusario hat geschrieben:
ich würde sagen dass muss nicht sein, solange das Gold nicht übderdruckt!
du druckst also Gold als Sonderfarbe? Also 5/? farbig?


ja genau 4-farbig + gold , also 5-farbig
  View user's profile Private Nachricht senden
gggsucker

Dabei seit: 02.04.2005
Ort: 28
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.06.2006 18:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aussparen + trappen und fertig.

mfg
  View user's profile Private Nachricht senden
Raumwurm

Dabei seit: 21.12.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.06.2006 20:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich frage mich gerade wie man weiß aussparen
will? womöglich stanzt die druckmaschine dann
noch ein loch in den bogen *ha ha* * Ich bin ja schon still... *
  View user's profile Private Nachricht senden
gggsucker

Dabei seit: 02.04.2005
Ort: 28
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.06.2006 20:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Raumwurm hat geschrieben:
ich frage mich gerade wie man weiß aussparen
will? womöglich stanzt die druckmaschine dann
noch ein loch in den bogen *ha ha* * Ich bin ja schon still... *

naja, vllt falsch ausgedrückt aber man weiß ja was er meint, gelle.....
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Illustr. Grafikstil Metall Gold kombinieren mit HKS 98 Gold?
Stanzkontur wird ausgespart. Warum?
Drucker hat nicht ausgespart
Tiff wird bei PDF aus Freehand ausgespart
Einzelne Buchstaben ungewollt ausgespart
Gold in CMYK
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.