mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 08:13 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Einzelne Buchstaben ungewollt ausgespart vom 23.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Typografie -> Einzelne Buchstaben ungewollt ausgespart
Autor Nachricht
_lulu_
Threadersteller

Dabei seit: 23.11.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 23.11.2006 08:56
Titel

Einzelne Buchstaben ungewollt ausgespart

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!

Ich bin neu hier und wende mich mit einer dringenden Frage an euch.


Ich habe für ein Projekt die Schriftart Bauer Bodoni verwendet. Schon in der PDF fiel auf, dass Buchstaben, wie das "l" bei entfernterer Betrachtung ausgespart dargestellt werden - obwohl das nicht eingestellt ist. Alle übrigen Buchstaben werden normal dargestellt. Wenn man näher heran gezoomt hat, wurde aber auch das "L" richtig dargestellt.

Nun sind die Sachen bei der Druckerei und die haben sich gerade zurück gemeldet, dass das Problem nach wie vor besteht und die betreffenden Buchstaben auch im Druck ausgespart werden. Hat jemand eine Idee, woran das liegt und wie das Problem behoben werden kann?

Falls nicht, kennt jemand ähnliche Schriften, die in Laufweite etc. ungefähr identisch sind, so dass das Austauschen der Schrift zu nicht ganz so viel Arbeitsaufwand führt? (Es sind über 100 Seiten, die dringend gedruckt werden müssen)

Danke für eure schnelle Antwort!
Liebe Grüße
Lulu


Zuletzt bearbeitet von _lulu_ am Do 23.11.2006 09:07, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 23.11.2006 09:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

was versthest du jetzt unter aussparen? aussparen ist, wenn etwas nicht überdruckt. die lösung wäre diese stellen manuell auf überdrucken zu stellen.

du sagst die L und I werden falsch dargestellt. das hört sich nicht wie aussparen an, sondern wirklich nach einem darstellungsproblem. was ist das für eine druckerei? kennen die sich mit pdf aus?

type1
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
_lulu_
Threadersteller

Dabei seit: 23.11.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 23.11.2006 09:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also die Druckerei scheint nichts dafür zu können. Es scheint ein Problem auf meinem Rechner zu sein. Das L wird quasi outlined dargestellt, während alle anderen Buchstaben vollfarbig angeziegt werden. Bei der Abfrage der Schrift-Eigenschaften in der PDF sagt der Rechner auch, dass der Buchstabe vollfarbig dargestellt wird - wird er aber eben nicht, wenn man sich das Ergebnis anschaut. Das Problem gibt es, wie gesagt, schon in meiner erstellten PDF (unabhängig vom verwendeten Profil). An der Schrift kann es eigentlich nicht liegen, da ich das Problem gerade noch auf einem anderen Rechner probiert habe und da klappt es reibungslos. Problem ist nur, dass ich die Daten nicht rüber auf den anderen Rechner kriege, es also besser wäre, bei mir heraus zu finden, wo der Fehler liegt und ihn dort zu beheben. HOffe, das war jetzt verständlich. Ach so, es scheint außerdem wohl nur bei kleinen Schriftarten (also 9 pt) aufzutreten - Headlines werden richtig dargestellt.
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 23.11.2006 10:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

- welches betriebssystem?
- welche satzsoftware?
- wie wird das pdf erstellt?
- kannst du mal n screenshot hochladen, oder besser die besagte pdf?

type1
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Wenn Kunde PDF ausdruckt, fehlen einzelne Buchstaben ... ?
Stanzkontur wird ausgespart. Warum?
Drucker hat nicht ausgespart
Muss unter Gold weiß ausgespart werden?
Tiff wird bei PDF aus Freehand ausgespart
Quark: SF-Verlauf ungewollt zu CMYK
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Typografie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.