mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 23.10.2014 05:43 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Problem mit einer Vektorgrafik für T-Shirt Print vom 13.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Problem mit einer Vektorgrafik für T-Shirt Print
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
reimxzess
Threadersteller

Dabei seit: 13.10.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 13.10.2005 11:16
Titel

Problem mit einer Vektorgrafik für T-Shirt Print

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo, ich hoff jemand von euch kann mir helfen. Ich hab ne Vektorgrafik gemacht die auf ein Tshirt gedruckt werden soll. Ich hab sie auch als GIF mal angehängt, damit ihr sehen könnt um was es geht. Dann hab ich folgende Antwort erhalten:

Zitat:
die von Ihnen hochgeladene Grafik kann von uns noch leider noch nicht freigegeben werden. Gründe für die notwendige Korrektur Ihrer Grafik:

Die verschiedenfarbigen Motivteile liegen zu eng aneinander. Besonders problematisch ist das, wenn beide Farben im Motiv "verschachtelt" sein sollen.

Bei der Positionierung von zwei Farbfolien kann es beim Drucken zu Verschiebungen von bis zu 2 mm kommen - das heißt, ein dünner Farbbereich, der exakt an eine andere Farbe anschließen soll, könnte beim Druck komplett verdeckt werden. Dadurch wird die Wirkung des Motivs möglicherweise völlig zerstört.

Die als Vorlage unbrauchbaren Dateien haben wir aus Ihrem Shop gelöscht. Bitte überarbeiten Sie Ihre Grafik noch einmal und laden Sie diese dann wieder in Ihrem Shop hoch.


Leider verstehe ich nicht ganz was an meiner Grafik nicht stimmt, bzw was ich falsch gemacht hab. Ich hoff jemand von euch kann mir da weiterhelfen?
Wär super. Vielen Dank


  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 13.10.2005 11:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wurde doch genau beschrieben.

Die Farben werden bei Flock oder Flex einzeln aufgebracht.
Dabei können sich die Folien verschieben. Zwischen den einzelnen
Farben muss ein Leerraum bleiben, also da darf nichts sein.

Bei Flock oder Flex dürfen die Farben nicht wie bei normaler
Folienverklebung überlappen. Daher muss die Datei entsprechend
erstellt werden.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
reimxzess
Threadersteller

Dabei seit: 13.10.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 13.10.2005 11:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sorry ich hab da keine ahnung davon wie das beim tshort druck ist.
heisst das jetzt dass ich zwischen den einzelnen farben einen leerraum lassen muss.. hm das wär ja aber schlecht, weil ich eigentlich keinen leerraum zwischen den farben im endergebnis haben möchte?
gibts da einen trick im illustrator so dass ich nit nochma alles komplett neu machen muss?

und was ich nciht verstehe. bei diesem bild (unten) gab es auch kein problem obwohl da auch kein leerraum dazwischen ist.



Zuletzt bearbeitet von reimxzess am Do 13.10.2005 11:35, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 13.10.2005 11:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dann wäre ein anderes Druckverfahren ggf. sinnvoller, weil bei
dem genannten MUSST du diese Abstände einhalten. Sonst kann
das schieflaufen und übel aussehen oder nicht mehr genug halten.

Siebdruck-Transfer oder bei geringerer Stückzahl Digitaldruck-Transfer...
Dann die Konturen notfalls von Hand schneiden und dann draufpappen,
bei hoher Stückzahl kann man die auch ausplotten dann...

hmm.

BallroomSchmitz hier aus'm Forum kennt sicher noch tausend
andere möglicher Verfahren.

Von Spreadshirt etc. werden diese allerdings nicht unterstützt
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
reimxzess
Threadersteller

Dabei seit: 13.10.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 13.10.2005 11:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

noch eine kleine frage hätte ich, oben in der nachricht steht ja dass es mit kleinen farbbereichen ein problem geben könnte. bei der 2 grafik (bei der es keine schwierigkeiten gab) gibt es ja solche kleinen farbbereichen nicht, heisst das jetzt , dass wenn ich die farbbereiche vergrößere (so dass sie nicht mehr so schmal sind), der druck möglich wäre?
  View user's profile Private Nachricht senden
Thomas_L

Dabei seit: 03.10.2004
Ort: Stadt der Säubrenner
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.10.2005 11:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich habe auch schon in einer Firma Shirts beflockt und bei solchen mehrfarbigen Sachen wurde es bei uns die Vorlage skaliert (alles zB. 100%) und dann 1 Farbe in der Größe verkeleinert bzw vergrößert und dann wider in die Ursprungsgröße transformiert. Dann hatten wir genügend platz um die verschiedenen Farben zu positioieren.
Fazit: denke das ist auch bei dieser Vorlage möglich!
  View user's profile Private Nachricht senden
Ballroom Schmitz

Dabei seit: 18.03.2004
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: -
Verfasst Do 13.10.2005 11:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nimm rote Shirts, dann geht's Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
reimxzess
Threadersteller

Dabei seit: 13.10.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 13.10.2005 12:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danke für die hilfe erst mal. ich habs jetzt mal so gemacht dass ich die farbbereiche vergrößert hab. vielleicht gehts ja...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Brauche Hilfe beim Print Vektorgrafik/PDF/Transparenzen
Shirt Print und Qualität?
T-Shirt Full-Print
T-Shirt Print Shop - Frei positionierbare Grafiken
T-Shirt Print, Motiv an der Flanke bzw am Ärmel?
Problem mit Vektorgrafik in Freehand MX
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.