mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 05:53 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Pfade im JPEG kaputt? vom 23.11.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Pfade im JPEG kaputt?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
melarchie

Dabei seit: 02.09.2004
Ort: Land of the Dibbelabbes
Alter: 45
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.11.2004 22:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vermutlich liegt hier ein Verständigungsproblem vor Grins
Was wie wo? Wie soll das gehen wenn Pfade vektorenbasiert und
jpg's pixelbasiert sind?!? Au weia!
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 23.11.2004 22:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danda hat geschrieben:
Also im Photoshop CS klappt das mit dem Pfad in einem JPEG! *Thumbs up!*


Ich muss gestehen verwirrt zu sein, aber das funktioniert ja wirklich in CS. Au weia!

K.a. wie diese Informationen im jpg eingebettet werden.
Wurde das jpg in CS erweitert?

* Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 23.11.2004 22:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Och mönsch. Was red' ich eigentlich ? Mal davon abgesehen, das Photoshop es nicht nur psds, sondern neuerdings auch tiffs erlaubt, pfadinformationen einzubetten. Da sind auch Vektoren und Pixel drin. Es gehört nur nicht zum Standard und ist somit - vielleicht nicht in abgesprochenen einzelfällen, doch meist - abzulehnen.

Wer lesen kann...

//
gerade bei jpegs: wo liegt hier der sinn? auch, wenn ps mittlerweile ls-jpgs lesen kann (was ich bezweifle, aber nicht getestet habe) => was bringt mir ein pfad in einer editierbaren form, wenn sich die eingebetteten pixelinformationen bei jedem speichervorgang in der qualität weiter verschlechtern? von kompatibilitätsmängeln mal abgesehen (was macht ein jpeg mit pfaden im browser? vielleicht das selbe wie cmyk/lab-jpgs)?


Zuletzt bearbeitet von am Di 23.11.2004 22:52, insgesamt 2-mal bearbeitet
 
alfamaennchen

Dabei seit: 09.01.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.11.2004 22:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@melarchie:
via Metainformationen die ausgelesen werden oder nicht - je nach Spezifikation der Software
  View user's profile Private Nachricht senden
alfamaennchen

Dabei seit: 09.01.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.11.2004 22:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
Wurde das jpg in CS erweitert?


Vermutlich „jpg2000” .. (neue Version)
  View user's profile Private Nachricht senden
Wayne2000

Dabei seit: 26.03.2003
Ort: Lüdenscheid
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.11.2004 22:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

melarchie hat geschrieben:
Vermutlich liegt hier ein Verständigungsproblem vor Grins
Was wie wo? Wie soll das gehen wenn Pfade vektorenbasiert und
jpg's pixelbasiert sind?!? Au weia!


wusste nicht, das ein psd vektororientiert ist... * Ich geb auf... *
pfade in jpegs speichern geht auch schon in photoshop 7

was es bringen soll, sei mal dahingestellt... viele wege führen nach rom, auch wenn man nicht auf allen gewesen ist.
  View user's profile Private Nachricht senden
melarchie

Dabei seit: 02.09.2004
Ort: Land of the Dibbelabbes
Alter: 45
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.11.2004 22:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

alfamaennchen hat geschrieben:
@melarchie:
via Metainformationen die ausgelesen werden oder nicht - je nach Spezifikation der Software


schön und gut - aber wenn aus diesem Pfad eine Auswahl erstellt wird, dann ist diese NEVER NEVER NEVER so sauber wie ein Vektor sondern pixelig
  View user's profile Private Nachricht senden
Wayne2000

Dabei seit: 26.03.2003
Ort: Lüdenscheid
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.11.2004 22:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

melarchie hat geschrieben:
alfamaennchen hat geschrieben:
@melarchie:
via Metainformationen die ausgelesen werden oder nicht - je nach Spezifikation der Software


schön und gut - aber wenn aus diesem Pfad eine Auswahl erstellt wird, dann ist diese NEVER NEVER NEVER so sauber wie ein Vektor sondern pixelig


also ein pfad ist ein pfad... der ist auch nicht pixelbasierend, sondern astrein sauber Meine Güte!

natürlich wird z.b. ein freigestelltes bild in photoshop "unsauber", weil du ein pixelbasierendes dokument mit einem vektorbasierenden dokument bearbeitest...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Bitmap kaputt?
Kanten kaputt
PDF kaputt, warum nur?
[InDesign 2] Datei kaputt
Freehand MX - Statusleiste kaputt!
WMF-Daten kaputt?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.