mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 08:02 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Kostenvoranschlag kalkulieren vom 05.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Kostenvoranschlag kalkulieren
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Illumaus
Threadersteller

Dabei seit: 05.05.2006
Ort: Eus
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 05.05.2006 15:19
Titel

Kostenvoranschlag kalkulieren

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!

Ich bin neu hier und hab schon gleich die erste Frage. Ich hoffe, sie ist hier richtig.

Ich soll einen Kostenvoranschlag machen und bräuchte da mal eure fachkundige Meinung zu.

Aufgabe ist es, 2-3 Logos mit Namen zu gestalten, dazu passendes Briefpapier und evtl Visitenkarten (erstmal nur als Entwurf), eine Idee für eine Speisekarte, sprich eine Seite gestalten, wie es aussehen könnte, Idee für eine Preistafel und ein Schild für den Laden.

Ich bin gelernte Illustrationsdesignerin mit Ansätzen in die Grafik. Soetwas kompaktes hab ich allerdings noch nicht gemacht und weiß deshalb preislich nicht, wo ich liegen werde. Auch den Zeitaufwand kann ich schwer einschätzen.
Wenn diese Dinge fertig sind, gehen sie für zwei Monate in die Marktforschung, deshalb wäre es auch sinnvoll, mehrere Logos zu haben etc. Wenn es dann soweit ist und alles Hand und Fuß hat, würde es evtl nocheinmal Geld geben, wenn es an die Reinzeichnung/-Gestaltung geht.

Der Kostenvoranschlag ist erstmal nur für die groben Entwürfe, so dass man damit losgehen kann und die Leute Vergleichsmöglichkeiten haben.

Ich wäre über Tipps, wie ich das überschlagen könnte oder Erfahrungsberichte sehr dankbar.

Und bitte seid nicht zu hart zu mir, falls ich was unklar ausgedrückt habe oder ne blöde Frage gestellt hab; ich bin doch neu hier... Menno!

LG und vielen Dank
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 54
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 06.05.2006 12:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hast du schon mal die Suche benutzt? Das Thema kommt doch hin und wider hier mal vor.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Illumaus
Threadersteller

Dabei seit: 05.05.2006
Ort: Eus
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 06.05.2006 12:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Doch ich habe schon gesucht und auch etwas über Preiskalkulationen gefunden, aber nicht für diesen Umfang.

Ich weiß, dass ich die Zeit überschlagen muß, ich ich brauchen werde, dann Materialkosten, Recherche etc. Nur ich hab auch davon noch keine genaue Ahnung.

Also bitte Hilfe!!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 54
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 06.05.2006 12:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dann nimmste dir 'nen Zettel und schreibst drauf, wie lange du dafür wohl brauchen wirst.

Dann kommen Fremdkosten etc. dazu.

Bei deiner Aufgabenstellung nehme ich an, meinst du drei Entwürfe für EIN Geschäft.

Ich könnte jetzt sagen, das kostet dich 1500. Da wir aber nicht abschätzen können, wie hoch dein Stundensatz sein soll, wie kompliziert der Job ist, ob du das fix erledigst oder Wochen dafür brauchst und nächtelang dich im Bett wälzt und grübelst... wie soll da ein brauchbarer Rat bei rauskommen?

Geh mal von 40 EUR als Stundensatz aus, und dann rechnest du mal, ob du damit hinkommst.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Illumaus
Threadersteller

Dabei seit: 05.05.2006
Ort: Eus
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 06.05.2006 13:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke erstmal.

Ja das ist richtig, ihr wißt natürlich nicht, wie ich arbeite.
Das Problem ist, ich weiß es auch nicht so genau, mache sowas umfangreiches zum ersten mal.

Ich dachte, es gäbe vielleicht ungefähre Zahlen, damit ich nicht ganz für lau arbeite. Es sind ja auch erstmal nur die Entwürfe zu machen (alle drei für ein Geschäft), Reinzeichnung kommt ja erst später und wird gesondert berechnet.

Wie ist das mit Nutzungsrechten bei Logos? Vergibt man die auch für einen bestimmten Zeitraum? Wär ja eigentlich Quatsch, oder? Der möcht das Logo ja dauerhaft nutzen.

Ich werd mal versuchen ungefähr zu überschlagen, wie lange ich wohl dransitzen werde.

Danke erstmal
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nighthawk96

Dabei seit: 22.07.2005
Ort: Im Nordosten Deutschlands
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 07.05.2006 20:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Illumaus hat geschrieben:
Danke erstmal.

Ja das ist richtig, ihr wißt natürlich nicht, wie ich arbeite.
Das Problem ist, ich weiß es auch nicht so genau, mache sowas umfangreiches zum ersten mal.

Ich dachte, es gäbe vielleicht ungefähre Zahlen, damit ich nicht ganz für lau arbeite. Es sind ja auch erstmal nur die Entwürfe zu machen (alle drei für ein Geschäft), Reinzeichnung kommt ja erst später und wird gesondert berechnet.




Nutzungsrechte sollten in diesem Fall schon dauerhaft sein, sonst macht es ja für Deinen Auftraggeber keinen Sinn. Hast Du vor des öfteren in diesem Bereich zu arbeiten, bieten sich Verträge des AGD an, oder viel einfacher.

Kalkulation und Verträge bei http://www.werbecheck.de/werbung/

geben einen guten Überblick. Wir haben im letzten Jah mal ein Exemplar bestellt. Gute Übersicht über alle Leistungen und Konditionen. Als Grundlage mit Sicherheit dienlich.
  View user's profile Private Nachricht senden
Illumaus
Threadersteller

Dabei seit: 05.05.2006
Ort: Eus
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 10.05.2006 13:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das sieht ja ganz interesant aus, werd mich mal in Ruhe auf der Seite umsehen. Danke vielmals.

Das mit den Rechten hab ich mir ja auch so gedacht, alles andere macht keinen Sinn.

Ob ich sowas öfter machen werde?! Ich könnte es mir vorstellen und hätte Lust dazu. Gelernt hab ich ja Illustrationsdesignerin, aber warum nicht auch etwas in die Grafik reinwachsen. Schaden kann es sicherlich nicht, vielleicht kann man es eines Tages verbinden.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 54
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 10.05.2006 13:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nighthawk96 hat geschrieben:
... oder viel einfacher.

Kalkulation und Verträge bei http://www.werbecheck.de/werbung/
...


Ist das empfehlenswert, bzw. realistisch, insbesondere auf die preisliche Darstellung von Leistungen?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Plakatpreis kalkulieren?
Kostenvoranschlag
Buchdruck Seitenanzahl Kalkulieren
Kostenvoranschlag Programmheft
stundensatz/auftrag kalkulieren im 1.BJ -Grafikdesigner
Kostenvoranschlag Katalog // 200 Seiten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.