mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 22:00 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: komisches Druckergebnis einer *.tif vom 08.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> komisches Druckergebnis einer *.tif
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Zap

Dabei seit: 08.08.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 08.08.2006 13:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

weia *grusel*
  View user's profile Private Nachricht senden
X-CoRe

Dabei seit: 31.05.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 04.06.2007 14:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi, das mit der Freigabe is bei solchen Onlinebuden aber normal - dafür zahlst du halt nur nen kleinen Preis.

Das Problem mit dem schwarzen Text wirst du allerdings nicht lösen können wenn du mit Pixeldaten arbeitest. Ein Bild kann in sich nicht überfüllt werden. Dies ist nur bei Text möglich der in Kurven vorliegt.

Denn woher soll der Trapeditor wissen, dass das Bild gerade kein Foto ist sondern Text, der in Pixeln vorliegt?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 04.06.2007 14:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

[quote="X-CoRe"]Hi, das mit der Freigabe is bei solchen Onlinebuden aber normal - dafür zahlst du halt nur nen kleinen Preis.

Das Problem mit dem schwarzen Text wirst du allerdings nicht lösen können wenn du mit Pixeldaten arbeitest. Ein Bild kann in sich nicht überfüllt werden. Dies ist nur bei Text möglich der in Kurven vorliegt.

Denn woher soll der Trapeditor wissen, dass das Bild gerade kein Foto ist sondern Text, der in Pixeln vorliegt?[/quote

auch wenn das mittlerweile n jahr her ist, aber auch bil-in-bild überfüllung ist möglich.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen unterschiedliches druckergebnis
[solved] Druckergebnis nicht wie erwartet- was ist passiert?
Gradationskurve einzeichnen für optimales Druckergebnis
Fragen zu Abweichung Proof > Druckergebnis
Abweichung Proof /Druckergebnis Was ist akzeptabel?
Druckergebnis mangelhaft - Was habe ich falsch gemacht?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.