mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 17:47 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Messeauftritt für 3000 EUR möglich? vom 13.12.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Medienberatung und Marketing -> Messeauftritt für 3000 EUR möglich?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Artistik
Threadersteller

Dabei seit: 07.08.2006
Ort: Hamburg
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 13.12.2006 09:32
Titel

Messeauftritt für 3000 EUR möglich?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo ihr Lieben Lächel

Ich bin MG und arbeite als Selbsständige für ein Softwareunternehmen, welches sich grade auf dem Markt etablieren möchte. Mein Aufgabengebiet besteht nun darin, dass ich für die nächste Messe einen Messestand organisieren und gestalten soll. Da ich das noch nicht gemacht habe, bin ich jetzt etwas am schwimmen Au weia!

Problem NR. 1. Das Budget darf 3.000 Euro nicht übersteigen (wenn ihr die Faltdisplay-Preise kennt, dann wisst ihr was ich meine)

Problem Nr. 2. Der Stand soll so eingesetzt werden können, dass sich nicht nur das Softwareunternehmen, sondern evtl. (nach belieben) auch die Firma die die Software herstellt darauf zu finden sein kann, und natürlich die Produkte (2Stk)

Also Multifunktional einsetzbar! Ist das überhaupt machbar? *balla balla*


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Mi 13.12.2006 10:24, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 13.12.2006 09:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tendenziell: nein.

für was richtiges häng eine 0 hinten dran, dann passt's.

und für was halbwegs gutes rechne mal mindestens das doppelte.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Artistik
Threadersteller

Dabei seit: 07.08.2006
Ort: Hamburg
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 13.12.2006 09:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja das sehe ich genauso, da ich mich mit den Preisen schon schlau gemacht habe. Aber vielleicht gibt es ja doch eine Möglichkeit. Nicht jeder Stand auf der Messe sieht aus als würde er 6.000 Euro kosten. Mal ehrlich
  View user's profile Private Nachricht senden
Theobr
Gesperrt

Dabei seit: 19.09.2006
Ort: Texel
Alter: 41
Geschlecht: -
Verfasst Mi 13.12.2006 10:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

worum geht's denn genau?

Sollst du auch die Möbel bestellen/gestalten?
Oder nur Werbeplakate/banner?

Oder steht da kein Stand und du sollst ALLES erstellen?
  View user's profile Private Nachricht senden
Artistik
Threadersteller

Dabei seit: 07.08.2006
Ort: Hamburg
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 13.12.2006 10:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also das ist ein 3 x 5 m stand und da steht nichts. Aber ich bin hauptsächlich für die Gestaltung des Faltdisplays zuständig. Mich interessiert nur, was ich zu beachten habe, wenn ich 1 Display oder 2 Displays benutze. Wie gesagt: es sollte für 2 Unternehmen einsetzbar sein. Das heißt, die Faltbahnen müssen so einsetzbar sein, dass sie alle miteinander verbungen werden können (hoffe das habe ich verständlich geschrieben)

Hat irgendjemand eine Idee, wie das funktionieren sollte???? * Ich geb auf... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 13.12.2006 10:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Artistik hat geschrieben:
Nicht jeder Stand auf der Messe sieht aus als würde er 6.000 Euro kosten. Mal ehrlich


vielleicht nicht der stand, aber die fläche wo er drauf steht.
ich würde bei der messeleitung mal anrufen und nachfragen wie hoch die
messestandgebühren für 3x5 m sind. dann hätteste schon mal den preis
für das grundgerüst.
 
WSHannemann

Dabei seit: 15.10.2006
Ort: Munster
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.12.2006 17:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,3000 ist nicht viel aber man(n) kann je nach System
einen Stand 3 x 5 gestalten. Faltdisplay´s sind eine Möglichkeit.

Flexible Systeme z.B. Stecksysteme/Module sind individuell
und man(n) kann damit tolle Sachen bauen für wenig Geld.

Transport und Verpackung sind oft ein Problem beim Messebau und kosten oft
mehr Geld als der Stand.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
The Council

Dabei seit: 19.01.2006
Ort: Rivendell
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.12.2006 23:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo

Da hast Du es ja wirklich nicht gerade leicht. Aber überlege mal... Du kannst schon für 1000 Euro ne Wohnung einrichten. Da wird für das dreifache sicherlich was Feines zu Stande zu bringen sein. Improvisiere und laß Dir von ein paar handwerklich Begabten helfen.

Tische gibt's schon schön und günstig bei IKEA oder Domäne. Mach Dir mal ne Zeichnung, von dem was Du wo hinstellen würdest (eher weniger als mehr). Laß Dich von den Leuts von IKEA beraten. Da gibt es ganz gute Konzepte zur Raumnutzung.

Überlege Dir was zum Licht. Das A(lpha) und O(mega) der Standgestaltung. So ne blöde Falttafel läßt sich gut durch eine alte verpackte Dia-Projektionsfläche ersetzen. Daran kannst Du Poster befestigen im Format Deiner Wahl. Überlege von welcher Seite kommen die Leute heran und -raus. Danach kannst Du Dir überlegen, wieviel müßte man für die optische Verdeckung aufwenden.

Wenn man nicht improvisieren kann, dann ist man verloren. Bitte jmd. aus Deiner Bekanntschaft um Hilfe, vielleicht gibt's auch einen Mentor aus Deiner Lehrzeit?

Viel Spaß wünscht
The Council
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Unterschiedliche Ads auf verschiedenen Systemen möglich?
Postkarten negativ gestalten - möglich? Technische Rahmen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Medienberatung und Marketing


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.