mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 04:53 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Grafik & Design über die SGD? vom 07.01.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Studium -> Grafik & Design über die SGD?
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Steffi222
Threadersteller

Dabei seit: 07.01.2006
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 08.01.2006 13:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hab grad mal auf die Seite der HTK geguckt...klingt eher wie Vollzeitstudium. Oder hab i da irgendwas überlesen Hmm...?!

Wollt gern in meiner Firma bleiben und nebenbei studieren.
  View user's profile Private Nachricht senden
Shadowrun

Dabei seit: 05.12.2005
Ort: Dortmund / Zürich
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 08.01.2006 14:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja, die bieten auch ein Fernstudium in drei Bereichen an, die kannst aber nur nach und nach belegen. Oben rechts steht Onlinestudium http://www.htk-online.de/index.html
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
DMG-mill

Dabei seit: 07.10.2005
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 01.03.2006 17:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Shadowrun hat geschrieben:
naja, die bieten auch ein Fernstudium in drei Bereichen an, die kannst aber nur nach und nach belegen. Oben rechts steht Onlinestudium http://www.htk-online.de/index.html


Was ist Eure Meinung zu dem Obengenannten Studium. Ist es was Wert, oder eher eine Freizeitbeschäftigung?
  View user's profile Private Nachricht senden
multi2306

Dabei seit: 28.02.2006
Ort: Stuttgart
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.02.2007 23:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,

Ich habe vor paar Jahre mit dem Studium bei SGD angefangen und abgebrochen, es handelt sich wirklich um einen einsteigerkurs. Es gibt keine vertiefung in die Materie, die Grundlagen werden aufgezält und das war´s. Das Lernmaterial war immerhin kompakt und leicht zu lernen. Mir persönlich hat es nicht viell gebrach, weill ich schon gewisse Grundlagen hatte.


Bei der SAE habe ich meine Diploma Multimedia Producer berufsbegleitend abgeschlossen.
Mann kann viell lernen, da sie sich ständig an das Markt anpassen und bilden Leute in die Bereiche die eine gewisse Zukunft haben.
Im vorraus muss ich sagen, dass es sehr stressig war (ständig projekte, zwischenprüfungen, abschlussprüfungen, etc.).
Studium ist sehr technisch bezogen: umgang mit der Software, Programmiersprachen und technischen Sachen.
Wenn man mehr gestalterisch begabt ist und die Programmierung ligt ihm nicht, sollte man was anderes Suchen.

SAE bietet auch Bachelor of Arts Abschluss und da befasst man sich mehr mit Theorie.

Ich hoffe, ich könnte helfen


Gruss
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen grafik-design studium ja oder nein?
Grafik Design im Ausland
Grafik Design am Berufskolleg?
Grafik Design, bin ich geeignet ?
Medienfachwirt oder Grafik Design B.A.?
Grafik Design Studium
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Studium


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.