mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 02.12.2016 23:39 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Was verdient ein Mediengestalter im Schnitt? vom 29.04.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Was verdient ein Mediengestalter im Schnitt?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
netnite

Dabei seit: 24.12.2005
Ort: Thüringen
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 30.04.2006 08:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also da verkaufst du dich unter wert, is meine Meinung! Ich würde 2000 Euro Brutto als realistisch ansetzen, damit zeigst du das du dich mit den Gehältern der MGs beschäftigt hast und dich nicht unter Wert verkaufen willst! Meine Meinung: Job ja, aber um jeden Preis?
  View user's profile Private Nachricht senden
caZpa
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst So 30.04.2006 08:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

angenommen so gut du dich verkaufst
soviel springt hinten raus




öglich * Mmmh, lecker... *
 
Anzeige
Anzeige
diePia
Threadersteller

Dabei seit: 20.03.2006
Ort: Holtsee
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 30.04.2006 09:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tja 2000 brutto sind mir dann doch zuviel...dann geh ich mal auf zwischen 1500 und 1600 Euro, das reicht.

Und ja, auch wenns doof klingt, ich brauche den Job, UM JEDEN PREIS.

Denn wie kann man z.B. eine Fernbziehung weiterführen wenn der eine Schüler ist und ich arbeitslos!?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 30.04.2006 10:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

*balla balla* *balla balla* *balla balla*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
diePia
Threadersteller

Dabei seit: 20.03.2006
Ort: Holtsee
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 30.04.2006 10:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

was soll das denn heissen?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 30.04.2006 10:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

weißt du wie lange du brauchen wirst um auf ein reales gehalt zu kommen?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sidschei

Dabei seit: 20.06.2003
Ort: Ponyhof
Alter: 108
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 30.04.2006 10:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich denke Flavio will Dir unter zuhilfenahme unserer niedlichen MGI-Smileys sagen, dass Du Deine Einstellung noch mal überprüfen solltest!

Was Die Höhe der Gehaltsforderung angeht, läuft es nach meiner Erfahrung gerade in gestalterisch-kreativen Positionen sowieso etwas anders. In erster Linie wird man Dich dort wegen Deines "Stils" und "Könnens" beschäftigen wollen. Oft spielt da die Höhe des Einkommenswunsches eine eher untergeordnete Rolle.

Was nützt jemand für 1500 EUR, ders nicht bringt im Vergelich zu jemandem mit 2500 EUR, der zur Agentur passt. Will sagen: Wenn sie Dich haben wollen, dann zahlen sie sogar 2500 EUR, wenn nicht, dann sind schon 1500 zu viel!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
c_writer
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst So 30.04.2006 13:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

diePia hat geschrieben:
Also ich bewerbe mich ausschliesslich in Werbeagenturen, da ich die klassiche Designer-Ausbildung durchlebt habe...


ich sage mal, 1200 netto würde mir vollkommen ausreichen, mehr brauche ich erstmal nicht. Da ich noch zu Hause wohnen bleiben kann wenn ich in der einen angenommen werde...Man kann ja nachher immer noch ne Gehaltserhöhung verlangen, wenn man sich bewiesen hat...!?

Also ich gehe da jetzt hin und sage ~1500 brutto wenn ich gefragt werde und dann kann ja nix schief gehen...

Danke euch!


Doch - such' dir mal einen Brutto/Nettorechner im WWW und berechne, was Du brutto brauchst, um netto 1200 zu bekommen. Rund 1900,- Euro nämlich.

Und bedenke, dass Du speziell in Agenturen, größere Schritte in Sachen Gehalt fast nur dann machen kannst, wenn Du die Agentur wechselst. Eine Möglichkeit wäre, direkt auszuhandeln, dass Du nach der Probezeit mehr bekommst. Schriftlich vereinbaren.

c_writer
 
 
Ähnliche Themen wie viel verdient ihr so im schnitt?
Was verdient der Mediengestalter im Durchschnitt?
Wieviel verdient man als Mediengestalter
Fotograf vs. Mediengestalter - Wer verdient mehr?
Wieviel verdient ihr?
Medienfachwirt - was verdient ihr?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.