mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 17:31 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Was verdient ein Mediengestalter im Schnitt? vom 29.04.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Was verdient ein Mediengestalter im Schnitt?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
phihochzwei
Moderator

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Mülheim an der Ruhr
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 27.08.2006 18:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also die Aussage, irgendwelche grafischen Sachen in Vietnam oder in China machen zu lassen find ich schon sehr Sarkastisch in diesem zusammenhang hier. Oder die Person ist wirklich einfach nur ...... "einfach strukturiert"..... Ich weiss es nicht.....
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 27.08.2006 19:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das ist die realität. es gibt druckvorstufenhäuser in deutschland die haben ganze abteilungen ins ausland verlagert.
die machen den ganzen tag nichts anderes als bildbearbeitung, freisteller und arbeitspfade setzen. natürlich alles nur angelernte "fach"kräfte.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Benutzer 27313
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst So 27.08.2006 19:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

flavio hat geschrieben:
das ist die realität. es gibt druckvorstufenhäuser in deutschland die haben ganze abteilungen ins ausland verlagert.
die machen den ganzen tag nichts anderes als bildbearbeitung, freisteller und arbeitspfade setzen. natürlich alles nur angelernte "fach"kräfte.


Ich habe nichts anderes behauptet. S.O.

Ich verstehe das Wort "Sarkasmus" in diesem Zusammenhang nicht. Falsch ist einfach die Aussage, dass in diesen Ländern ein Druckingenieur das gleiche verdient wie ein ungelernter Facharbeiter. Dies ist somit nicht Sarkasmus, sondern schlicht Unwissenheit.

Sicherlich ist der Verdienst nicht mit europäischen Maßsstäben vergleichbar, die Lebenshaltungskosten sind aber auch wesentlich geringer.
 
phihochzwei
Moderator

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Mülheim an der Ruhr
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 27.08.2006 19:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mein Gott, bin ich lange aus der Branche raus....
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen wie viel verdient ihr so im schnitt?
Was verdient der Mediengestalter im Durchschnitt?
Wieviel verdient man als Mediengestalter
Fotograf vs. Mediengestalter - Wer verdient mehr?
Wieviel verdient ihr?
Medienfachwirt - was verdient ihr?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.