mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 03:57 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Betreibswechsel - Hat jemand Erfahrung damit? vom 10.01.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Betreibswechsel - Hat jemand Erfahrung damit?
Autor Nachricht
PinkerStern
Threadersteller

Dabei seit: 04.09.2006
Ort: Sulzbach/Ts.
Alter: 28
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 10.01.2007 10:02
Titel

Betreibswechsel - Hat jemand Erfahrung damit?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo! Ich habe folgendes Problem, und zwar habe ich das Gefühl dass ich in meinem jetzigen Betrieb nicht wirklich alles lernen werde was man in dem Beruf Mediengestalter alles lernen kann/sollte. Dazu kommt noch dass in diesem Betrieb nicht immer alles mit rechten Dingen zugeht und naja, ich einfach sehr unzufrieden mit dem Laden bin und gerne wechseln möchte. Ich habe die Ausbildung bereits im September '06 angefangen, bin allerdings seit Oktober '05 in diesem Betrieb ("Praktikum").

Jetzt wäre meine Frage an euch, hat jemand schonmal einen Betriebswechsel vorgenommen? Wie läuft das so alles ab (wie sollte die Kündigung aussehen, was für eine Frist hätte ich dann, etc.)?

Ausserdem habe ich natürlich vor, mir einen anderen Betrieb zu suchen und mich dort zu bewerben, allerdings weiß ich nicht so recht wie da dann die Bewerbung, bzw. das Bewerbungsschreiben aussehen sollte?!

Wäre echt lieb, wenn ihr mir ein bischen weiter helfen könntet!

MfG
PinkerStern
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 10.01.2007 10:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja. einfach ist n betriebswechsel nicht. du solltest auf jeden fall vor der kündigung schon nen neuen betrieb gefunden haben der dich nimmt und auch den vertrag dort am besten schon unterschrieben haben. das is schon schwer genug. versuch das erstmal. und wenn das passiert ist frag bei der zuständigen ihk nach wie das läuft.

könnt mir vorstellen das das von ihk zu ihk teilweise unterschiedlich ist. am besten fragste auch vorab da nochmal nach. wobei die dir eh sagen werden das sowas nich möglich ist.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Barett

Dabei seit: 24.02.2003
Ort: LK GF
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 10.01.2007 10:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

beeviZ hat geschrieben:
wobei die dir eh sagen werden das sowas nich möglich ist.


Wieso das?

Als ich das waehrend meiner Ausbildung vorhatte, war der Mensch von der IHK ziemlich hilfreich. Hat mir 'ne Liste gegeben mit Betrieben, die ausbilden duerfen und haette mir auch einen Ausbildungsplatz vermittelt, wenn er einen haette. Auf dem Land ists damit halt etwas schwierig.
Dieser Mensch hat sich jedenfalls wirklich fuer mich eingesetzt, auch NACH Feierabend.
Die Vorurteile ueber einige Aemter kann ich durchaus bestaetigen, aber mit der IHK hab ich wirklich nur gute Erfahrungen gemacht bisher.

(Randinfo: Mein Plan, den Betrieb zu wechseln, hat sich von selbst erledigt, weil der Betrieb pleite ging. Drum bin ich fuer Rueckfragen nicht geeignet.)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen SAE Erfahrung
Erfahrung mit Privatschule
Medieninformatik (BA) ? jemand mit Erfahrung???
Unternehmenskommunikation - Wer hat Erfahrung damit???
Erfahrung mit EQJ Programm??
Ausbildung in einem Verlag - Erfahrung ??
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.