mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 12:44 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: +++VEKTOR SHOWCASE+++ vom 13.05.2003


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> +++VEKTOR SHOWCASE+++
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 658, 659, 660, 661, 662 ... 1520, 1521, 1522, 1523  Weiter
Autor Nachricht
strikadelic

Dabei seit: 23.01.2003
Ort: Hamburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 07.05.2006 16:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich nenne das geil *Thumbs up!* * huduwudu! *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
xFagXCorEx

Dabei seit: 07.01.2006
Ort: Heilbronn
Alter: 34
Geschlecht: -
Verfasst So 07.05.2006 16:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das hast aber sicher nicht von hand vektorisiert oder ?
aber sieht echt nice aus * Applaus, Applaus *


Zuletzt bearbeitet von xFagXCorEx am So 07.05.2006 16:39, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
out

Dabei seit: 14.11.2002
Ort: koblenz
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 07.05.2006 16:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

doch, alles handarbeit, nichts automatisiert.
  View user's profile Private Nachricht senden
SKO
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst So 07.05.2006 16:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

out hat geschrieben:
mal was zwischendurch:

ich nenne es androgynität





sag blos du hast jeden linie als pfad mit der maus erstellt.

das nenn ich mal richtig pervers.
wie lang bist du dran gehockt ?

20std ?


wenn oben erkennt man ja kaum mehr was weil das soviele details besitzt ..

ich glaub ich muss mal auch so detailiert arbeiten lernen
 
out

Dabei seit: 14.11.2002
Ort: koblenz
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 07.05.2006 16:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nun, ich habe solch nützliche funktionen wie klonen, duplizieren usw verwendet Lächel. hat nicht lange gedauert. deswegen eher was für zwischendurch, ich fand die wirkung interessant.
  View user's profile Private Nachricht senden
SKO
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst So 07.05.2006 16:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

out hat geschrieben:
nun, ich habe solch nützliche funktionen wie klonen, duplizieren usw verwendet Lächel. hat nicht lange gedauert. deswegen eher was für zwischendurch, ich fand die wirkung interessant.


das musst mir mal erklären gibts da irgendwie welche tipps und tricks im netzt ? oder sagen wir so... wo finde ich diese funktionen

ich arbeite mit illu 10 und mit werkzeug fenster und ebenfenstner.. den ganzen rest des programms (80% ) benutz ich gar nicht ,lol ..

arbeite wie in der steinzeit ..daher wunder ich mich grad.. würde dafür mind 25std brauchen.


jede kurve jeden pfad ganz präzise anlegen , und das dauert ja bei so einer menge

:>
 
out

Dabei seit: 14.11.2002
Ort: koblenz
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 07.05.2006 16:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

SKO hat geschrieben:
out hat geschrieben:
nun, ich habe solch nützliche funktionen wie klonen, duplizieren usw verwendet Lächel. hat nicht lange gedauert. deswegen eher was für zwischendurch, ich fand die wirkung interessant.


das musst mir mal erklären gibts da irgendwie welche tipps und tricks im netzt ? oder sagen wir so... wo finde ich diese funktionen

ich arbeite mit illu 10 und mit werkzeug fenster und ebenfenstner.. den ganzen rest des programms (80% ) benutz ich gar nicht ,lol ..

arbeite wie in der steinzeit ..daher wunder ich mich grad.. würde dafür mind 25std brauchen.


jede kurve jeden pfad ganz präzise anlegen , und das dauert ja bei so einer menge

:>


copy and paste kennst du aber? in freehand gibt es die funktion duplizieren, wobei die letzte ausgeführte pfadtransformation beim duplizieren wiederholt wird, heißt im illu glaube ich versetzt einfügen oder so. eine vorlage hatte ich nicht, daher ist es bei so einem bild fast egal, wie du die einzelnen elemente versetzt. diese tatsache ist für fraktale ganz toll - bringt dir aber beim klassischen illustrieren nicht so viel.

//edit: vergiss das ebenenfenster, für die vektorsachen, die du bisher gezeigt hast brauchst du es nicht wirklich. du kennst doch objektorinetiertes arbeiten in vektorprogrammen? Lächel


Zuletzt bearbeitet von out am So 07.05.2006 17:01, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
ikon

Dabei seit: 27.02.2006
Ort: germany/trier
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 07.05.2006 16:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

na copypaste halt ... "strg c" -> "strg v" dann skalieren und drehen und fertisch.

Zuletzt bearbeitet von ikon am So 07.05.2006 16:59, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen showcase
showcase :o
Showcase...
[showcase] 3D
character showcase
chills showcase
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 658, 659, 660, 661, 662 ... 1520, 1521, 1522, 1523  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.