mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 02:13 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Provider] Wechsel - Empfehlung ? vom 08.09.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Web-Hosting und Internetzugang -> [Provider] Wechsel - Empfehlung ?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
rabb.it

Dabei seit: 25.02.2003
Ort: Berlin
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 09.09.2005 11:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://www.versatel.de/ * Applaus, Applaus *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ludicrous

Dabei seit: 27.09.2004
Ort: Freiburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 09.09.2005 21:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

rabb.it hat geschrieben:
http://www.versatel.de/ * Applaus, Applaus *


* Ja, ja, ja... * * Ja, ja, ja... * * Ja, ja, ja... * * Ja, ja, ja... * * Ja, ja, ja... * * Ja, ja, ja... * * Ja, ja, ja... * * Ja, ja, ja... *
der hammer! super zufriden!
4Mbit down
512Kb up
telefon flat (festnetz) insgesamt 49,99!
kannst nischd sage, wa?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Braunbaer
Threadersteller

Dabei seit: 08.09.2005
Ort: -
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 11.09.2005 01:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schonmal danke für die vielen Antworten!

Aber wie meinst du das mit:

Viele machen hier den Fehler und rechnen mit den Telekom Telefongebuehren - aber diese gelten ja nicht
mehr wenn man wechselt.


Ich bezahle doch im gesamten Deutschen Festnetz nichts, außer die 9,99 € im Monat`??

Versatel und Acor, nicht verfügbar * Ich geb auf... *
  View user's profile Private Nachricht senden
magical

Dabei seit: 11.09.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 11.09.2005 13:59
Titel

RE

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sehe ich auch so, dass die meisten günstiger sind als die Telekom. Hier gibt's nen Vergleich der monatlichen Kosten für DSL-Flatrates für DSL2000 mit Angabe welche Bereitstellungskosten eventuell anfallen. Wenn Du dazu auch gern eine VoIP-Flat haben möchtest fürd ich Dir zusätzlich noch den VoIP-Flatrate-Vergleich empfehlen.

Aber für die Telekom fällt anschliessend noch die Grundgebühr an (analog ca. 15€) - die Kosten für Gespräche ins deutsche Festnetz wenn über VoIP-Flat sind dann in dieser Flat bei Telefonaten über VoIP inklusive. Für Anrufe ins Ausland oder Mobilfunknetz würde ich empfehlen über den Festnezzanschluss mit call-by-call Vorwahl zu telefonieren - billiger als über T-Com und auch als über VoIP..

Kosten setzen sich also zusammen aus:
T-Com-Telefonanschluss
DSL-Anschluss
DSL-Flatrate
VoIP-Flatrate (eventuell)

Ich hoffe, das ist hilfreich für Dich Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 11.09.2005 19:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Braunbaer hat geschrieben:

Aber wie meinst du das mit:

Viele machen hier den Fehler und rechnen mit den Telekom Telefongebuehren - aber diese gelten ja nicht
mehr wenn man wechselt.


Weil viele denken - och die Flat nehm ich mal mit sind ja nur 9,99 EUR - aber (siehe erste Seite) wer telefoniert schon 16 STUNDEN im Monat ?

Viele legen Ihren Berechungen wie weit sie mit 9,99 kommen die Telekompreise zu Grunde
das sie aber ab dem Wechsel fuer 1 CENT pro Minute telefonieren und nicht mehr zu den Telekompreisen
vergessen viele.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
13pixelchen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst So 11.09.2005 20:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

www.congster.de
 
Braunbaer
Threadersteller

Dabei seit: 08.09.2005
Ort: -
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 12.09.2005 17:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also noch eine Frage: (Umstellung auf 1 und 1)

Brauche ich ISDN um DSL zu benutzen?

Kann ich das ISDN abbestellen und trotzdem noch üder dsl 3 Telefonanschlüße nutzen? Also mit Analogen Anschluß`?

Wieviel kostet nen Analoger Anschluß?
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 12.09.2005 17:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Braunbaer hat geschrieben:
Brauche ich ISDN um DSL zu benutzen?


Nein brauchst Du nicht - analog reicht.

Braunbaer hat geschrieben:
Kann ich das ISDN abbestellen und trotzdem noch üder dsl 3 Telefonanschlüße nutzen? Also mit Analogen Anschluß`?


Musst mal bei 1&1 gucken ...da steht das genau beschrieben welche Bandbreite Du benoetigst um 3 Telefonleitungen zu nutzen - glaube das ist die 6.016 kbit/s Leitung

Braunbaer hat geschrieben:
Wieviel kostet nen Analoger Anschluß?

www.t-com.de hilft weiter - 15,95 EUR ist der guenstigste analoge Anschluss
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Joomla-Datenumzug von Provider A zu Provider B
Provider?!?!?
GMX als Provider?
Provider für feste IP
Suche Provider
suche nen provider
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Web-Hosting und Internetzugang


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.