mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 22:51 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Referenzen im Internet präsentieren vom 15.02.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> Referenzen im Internet präsentieren
Autor Nachricht
ulexffm
Threadersteller

Dabei seit: 15.02.2006
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.02.2006 12:25
Titel

Referenzen im Internet präsentieren

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

bin gerade dabei, meine Internetseite zu gestalten und möchte darauf bereits für Kunden angefertigte Arbeiten (Briefbögen, Karten, Prospekte und Magazine) mittels eines Bildes präsentieren.
Benötige ich dazu das Einverständnis meiner Kunden? Oder kann ich auch ohne Anfrage die Sachen ins Netz stellen?
Wie macht Ihr das??
Bisher habe ich das in den Angeboten/Aufträgen nicht geregelt (wird sich nun aber ändern).

Gruß ulexffm
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.02.2006 12:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das Thema hatten wir in der Vergangenheit schon öfter.

Aber kurzer rede langer Sinn: Was vergibst du dir, wenn du fragst? Wenn sie nein sagen, kannst du davon ausgehen, dass sie sauer wären, hätten sie es zufällig entdeckt. wenn sie ja sagen, hats nicht wehgetan und du kannst ne erneute Kontaktaufnahme mit verknüpfen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
ulexffm
Threadersteller

Dabei seit: 15.02.2006
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.02.2006 13:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

jo, das ist richtig. Ich denke aber an einen bestimmten Kunden, mit dem ich mich in einem anderen Bereich etwas zerstritten habe, für den ich aber sehr (viele) Arbeiten gemacht habe. Dürfte der "Nein" sagen ohne wichtigen Grund? Schließlich bin ich doch Urheber der Sachen.

Gruß ulexffm
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.02.2006 13:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ulexffm hat geschrieben:
Hi,

jo, das ist richtig. Ich denke aber an einen bestimmten Kunden, mit dem ich mich in einem anderen Bereich etwas zerstritten habe, für den ich aber sehr (viele) Arbeiten gemacht habe. Dürfte der "Nein" sagen ohne wichtigen Grund? Schließlich bin ich doch Urheber der Sachen.

Gruß ulexffm

Urheber räumt dir aber nicht das recht ein, das selbst zu veröffentlichen, wenn du das Nutzungsrecht abgegeben hast. Durch das Urheberrecht ist dir zum Beispiel jederzeit Zugang zu deinem Werk gewährt.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Projekte aus dem Studium in einem Portfolio präsentieren?
Referenzen
[Recht] Referenzen
fotoverwendung auf referenzen
Referenzen verlinken?
Nutzung als Referenzen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.