mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 02.12.2016 23:27 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Recht] Kunde gefällt Entwurf nicht vom 21.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> [Recht] Kunde gefällt Entwurf nicht
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
SirC
Threadersteller

Dabei seit: 21.07.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 21.07.2005 22:02
Titel

[Recht] Kunde gefällt Entwurf nicht

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,
ich habe ein Problem: mein Kunde meinte heute einfach so, dass ihm der Entwurf nicht gefällt und er die Homepage nicht mehr haben will. Ich habe dafür halt eine Layoutseite mit Menüführung gemacht. Er hat ein Angebot mit den Leistungen und dem Endbetrag unterschrieben. Sonst haben wir rechtlich nichts abgesprochen. Keine AGB, kein nichts. Ich arbeite in einer SGmbH (SchülerGmbH). Was steht mir rechtlich zu?

Wäre für jede Hilfe dankbar Menno!


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Fr 22.07.2005 09:39, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
wusch

Dabei seit: 30.06.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 21.07.2005 23:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielleicht solltest du ihn ganz einfach nach Kritik fragen und dann seine Änderungen annehmen und die Homepage verbessern?

Du könntest sie ja auch mal kurz hier posten (ein Bild o.ä.) damit wir uns eventuell auch eine Meinung dazu bilden können *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
SirC
Threadersteller

Dabei seit: 21.07.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 21.07.2005 23:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Joa, er hat mir nie wirklich feedback gegeben, obwohl ich mehrmals danach gefragt hatte. Ich warte noch auf die Antwort auf mein Angebot einen neuen Entwurf zu machen, was ich auch gemacht hätte, wenn er nur eher gesagt hätte, dass die page scheiße ist oder was daran scheiße ist. * grmbl *

Um die Seite gehts doch gar nicht. Es geht um die rechtliche Lage.


Zuletzt bearbeitet von SirC am Fr 22.07.2005 11:34, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 22.07.2005 05:40
Titel

Re: Kunde gefällt Entwurf nicht

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

SirC hat geschrieben:
SGmbH (SchülerGmbH). Was steht mir rechtlich zu?

Wohl eher nichts, da du ohne Anmeldung beim FA Probleme
bekommen könntest...

Man kann nicht einfach so hingehen, Angebote schreiben
und irgendwelche Arbeiten ausführen. Das wäre
Schwarzarbeit.
  View user's profile Private Nachricht senden
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 22.07.2005 05:44
Titel

Re: Kunde gefällt Entwurf nicht

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
SirC hat geschrieben:
SGmbH (SchülerGmbH). Was steht mir rechtlich zu?

Wohl eher nichts, da du ohne Anmeldung beim FA Probleme
bekommen könntest...

Man kann nicht einfach so hingehen, Angebote schreiben
und irgendwelche Arbeiten ausführen. Das wäre
Schwarzarbeit.


cyan, wenn ich das richtig verstehe, läuft das über die Schule.
Wenn nicht, ist der Begriff SchülerGmbH nicht richtig verwendet...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 22.07.2005 05:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Aha, wie läuft sowas?

Das wäre mir neu. Muss doch trotzdem irgendwie versteuert
werden. Ansonsten wäre die Schule bei Problemen ja zuständig.
  View user's profile Private Nachricht senden
bluedom

Dabei seit: 25.10.2003
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 22.07.2005 05:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
Aha, wie läuft sowas?

Das wäre mir neu. Muss doch trotzdem irgendwie versteuert
werden. Ansonsten wäre die Schule bei Problemen ja zuständig.


Ja das is neu und wird an vielen Berufsschulen praktiziert...
//edit: Ne die Schule kann bei Problemen denke ich nicht haftbar gemacht werden sondern der "Veranstalter" des ganzen... und das macht das Bundeswirtschaftsministerium.


Zum Problem: Vor´s Gericht zerren kannst ihn schlecht...
Ich würds einfach lassen oder mit ihm darüber reden und das er dir wenigstens ne Entschädigung zahlt oder so...


Zuletzt bearbeitet von bluedom am Fr 22.07.2005 06:00, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 22.07.2005 06:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ouch! für son layout würd ich aber auch nich unbedingt geld bezahlen wollen. aber so sind die firmen. hauptsache billig. wies aussieht is erstmal egal.

schlag denen halt vor das du 2-3 neue entwürfe machst. wenns als sgmbh läuft (was auch immer das is) geh ich davon aus das es eh im zuge einer AG in der schule is oder so. Da kannste ihm die ja auch ruhig nach der schule machen und ihm weniger bzw garnix dafür berechnen oder so.

aber wenner nich will, willer nich. kannst ne ja verklagen und das geld für den designvorschlag einfordern, aber die kosten fürn anwalt werden vermutlich weitaus höher ausfallen als der zu erwartende gewinn *ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [Recht] Kunde gefällt Farbe nicht mehr und will Nachdruck
Kunde benutzt alten Entwurf
Urheberrecht / Originaldateien / Kunde mit Entwurf
[Recht] Entwurf bezahlen
Entwurf erstellt Kunde meldet sich nicht mehr
(Recht) Entwurf furchtbar - Kann man zurücktreten?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.