mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 09:19 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Probezeit nach Übernahme? vom 01.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> Probezeit nach Übernahme?
Autor Nachricht
zinni
Threadersteller

Dabei seit: 06.02.2004
Ort: Trier
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 01.07.2005 10:37
Titel

Probezeit nach Übernahme?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Frage wurde wahrscheinlich schon oft gestellt...aber unter der Suche kann ich einfach nichts finden * grmbl * :

Es geht darum, dass ich jetzt 2 Jahre Ausbildung gemacht habe. Der Betrieb will mich auch übernehmen und ich habe den Arbeitsvertrag vor mir liegen.

Darin steht...neben dem bisschen Lohn und Urlaub....das ich nochmal 6 Monate Probezeit habe.

Wenn ich es richtig in Errinnerung habe, habe Azubis nach der Übernahme keine Probezeit mehr...ist das so?

Kann sich ein Betrieb darüber hinwegsetzten?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
depot.hdm

Dabei seit: 12.04.2003
Ort: Siegburg
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 01.07.2005 10:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das ist nicht geregelt. Das liegt beim Arbeitnehmer soweit ich weiß, bei mir gabs auch 3 Monate Probezeit nach ausbildung, war in meinem Falle von Vorteil da ich von nem anderen Unternehmen genau in der Zeit abgeworben wurde.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 01.07.2005 10:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Probezeit hast Du nach der Ausbildung auch. Normalerweise sollte der Betrieb aber so fair sein und da keine 6 Monate in den Vertrag schreiben, die kennen Dich ja lang genug.


//edit: grad was gefunden: http://www.rechtspraxis.de/arbeit/probezeit.html

Zitat:
Unverhältnismäßig ist die Vereinbarung eines Probearbeitsverhältnisses, wenn der Arbeitnehmer zuvor im Rahmen eines Ausbildungsverhältnisses beschäftigt wurde. Eine andere Beurteilung ist möglich, wenn die neue Tätigkeit ein geändertes Aufgabenfeld beinhaltet.


Also, wenn das bei Dir der Fall ist, lass es von Cheffe ändern Lächel


Zuletzt bearbeitet von burnout am Fr 01.07.2005 10:56, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
zinni
Threadersteller

Dabei seit: 06.02.2004
Ort: Trier
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 01.07.2005 10:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

burnout hat geschrieben:
Probezeit hast Du nach der Ausbildung auch. Normalerweise sollte der Betrieb aber so fair sein und da keine 6 Monate in den Vertrag schreiben, die kennen Dich ja lang genug.


Naja...danke erst mal!

Aber "fair"...dann solltest du erst mal mein Gehalt im Vergleich zu meiner Arbeit sehen!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 01.07.2005 10:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

fair wird's, wenn du meine ergänzung oben anguckst Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [Recht] Probezeit - Wie lange ist rechtsgültig ?
Website übernahme
Design übernahme
Urlaubsanspruch nach Übernahme aus Ausildung!?
Übernahme Webseiten Projekt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.