mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 02:27 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Digitalkamera] Batterien sind sofort leer vom 29.04.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik -> [Digitalkamera] Batterien sind sofort leer
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
Medienverunstalter

Dabei seit: 03.02.2003
Ort: Neutraubling
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 30.04.2005 10:38
Titel

Neu oder gebraucht?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn die Kamera nach Öffnen mit der frischen Batterie nur fünf Minuten gehalten hat, dann ists auf jeden Fall ein defekt. Und dann kannste das Ding auch im Laden zurückgeben.

Wenn das ein Gebrauchtkauf war, dann, leider... vielleicht ist Olympus so kulant und checkt das Ding mal durch.

MfG
Florian
  View user's profile Private Nachricht senden
.anna
Threadersteller

Dabei seit: 06.09.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 30.04.2005 11:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

die kamera hab ich ja seit einem jahr und zwischendurch wars mal gut dann wieder schlecht...deswegen dahcte ich dass es vielleicht doch an batterien/ akkus lag..aer ich werd mal zum media markt gehen da isses ja her und garantie ist janormal 2 jahre....
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
dashi

Dabei seit: 16.03.2003
Ort: -
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 30.04.2005 18:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hatte das selbe Problem mit ner älteren Olympus is zwar schon länger her, aber damals hab ich mir dann so "super xtreme high tech ultra über" Akkus gekauft und dann lief sie akzeptabel.
  View user's profile Private Nachricht senden
morfkor
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Sa 30.04.2005 18:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kanns nur immer wieder sagen.
sony cybershot.
mit einer akkuladung hält die 3 - 4 stunden dauerknipsen.
 
.anna
Threadersteller

Dabei seit: 06.09.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 30.04.2005 19:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

,@morphcore: gib mir geld!!

na das mit den akku smach ich jetzt auch ansonst ist die kamera ja super ( wenns zum knippsen angen soll natürlich..aber andres thema
  View user's profile Private Nachricht senden
mercutio

Dabei seit: 31.03.2003
Ort: F´Hain
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 01.05.2005 02:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hatte das problem bei einer fuji ...
trat allerdings erst später auf (ca. 1 Jahr).
mediamarkt hat`s dann eingeschickt.
für die dauer eine neue (bessere) leihkamera
geben lassen. vier wochen später war alles wieder
im lot ...

sind anscheinend nicht für die ewigkeit gebaut ...
  View user's profile Private Nachricht senden
Chicksi

Dabei seit: 16.01.2004
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 01.05.2005 04:15
Titel

Re: Bekanntes Problem bei Minolta

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Medienverunstalter hat geschrieben:
Sowas kenn' ich von den Minolta-Kompaktknipsen. ...

MfG
Florian




Eyyy ... hab ne Minolta ... und die klappt einwndfrei. also pssssst <-- Schuld!


Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
joki

Dabei seit: 08.10.2002
Ort: Colonia
Alter: 95
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 01.05.2005 08:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ist die Firmware der Cam auch aktuell??
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Digitalkamera
Fotos sofort sehen können
Digitalkamera Farbtrennungen?
[Suche] Digitalkamera
Vortrag über die Digitalkamera
kompakte Digitalkamera
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.