mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 03:39 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Apache Vhost mit Ports definieren vom 02.06.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Apache Vhost mit Ports definieren
Autor Nachricht
momai
Threadersteller

Dabei seit: 08.09.2003
Ort: Augsburg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.06.2005 15:38
Titel

Apache Vhost mit Ports definieren

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Gemeinde!

so jetzt mal was ziemlich komplieziertes, hui wie fang ich an....

...na gut, folgendes ich hab nen Linux Debian Server am laufen. Auf diesem Server läuft unteranderem ein Apache Webserver. Unter diesem Apache kann man ja allgeimein bekannt V-Hosts einrichten, und genau dieses möchte ich aber. Aber für die V-Hosts benötigt man einen DNS server ich möchte das ganze aber nur per IP betreiben da ich von außen drauf zugreifen will, also muss das ganze über ports laufen. Folgendermaßen soll das auschauen.


VHOST I

IP: 192.168.0.200:80
office.lan
soll auf folgendes verzeichnis zeigen /var/www/docs


VHOST II

IP: 192.168.0.200:81
dev.office.lan
soll auf folgendes verzeichnis zeigen /var/www/dev


wäre natürlich super wenn die ganze sache intern noch per Domain erreichbar wäre.

Habt ihr eine Idee wie man das machen könnte, bitte schreibt mir detaliert wo ich das alles eintragen muss damit es sauber funktioniert.


Danke
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Eistee
Administrator

Dabei seit: 31.10.2001
Ort: Grimma
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.06.2005 16:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

rtfm?

http://httpd.apache.org/docs/vhosts/examples.html#port
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
fyll

Dabei seit: 20.09.2003
Ort: Augsburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 03.06.2005 07:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Musst halt einfach in der apache2.conf bzw httpd.conf die Dateien includen, die kannst dann hinlegen, wo du willst - wenn die sich öfter ändern, kannst ja in nem daily-cronjob (/etc/cron.daily) en apache restarten lassen oder so, damit die eingelesen werden...
Aber lässt sich doch echt mal genug über google finden..
Also echt.. ich bin entteuscht! *bäh*
.. dass mir sowas nciht nochmal vorkommt! *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
momai
Threadersteller

Dabei seit: 08.09.2003
Ort: Augsburg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 03.06.2005 07:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ferret hat geschrieben:
Musst halt einfach in der apache2.conf bzw httpd.conf die Dateien includen, die kannst dann hinlegen, wo du willst - wenn die sich öfter ändern, kannst ja in nem daily-cronjob (/etc/cron.daily) en apache restarten lassen oder so, damit die eingelesen werden...
Aber lässt sich doch echt mal genug über google finden..
Also echt.. ich bin entteuscht! *bäh*
.. dass mir sowas nciht nochmal vorkommt! *zwinker*



hmmm, das is glaub nicht ganz die Lösung die ich mir Vorgestellt habe aber trozdem danke.

ahja hab das Problem übrigens gefixed, musste nur bei den vhosts was dazufügen.

@Eistee dankeschön
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [apache] machen die umlaut-domains mit apache probleme?
Apache
Apache - Servertyp???
apache mit php/mySQL auf cd
[apache] .htaccess Domainweiterleitung
[Apache] htaccess wird ignoriert unter Win32
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.