mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 03:37 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: AP im Dezember oder lieber MAI 05 vom 24.06.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Zwischenprüfung Theorie -> AP im Dezember oder lieber MAI 05
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
shaly

Dabei seit: 19.11.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 24.06.2004 12:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tja, dann hau deinen chef mal darauf an, ob du übernommen wirst oder nicht. sollte doch zu klären sein.
wenn er dich nicht übernehmen will, wird es eventuell eh darauf hinaus laufen, dass du nicht verkürzen kannst, weil er dich weiter als arbeitskraft behalten will.
  View user's profile Private Nachricht senden
haikä

Dabei seit: 26.02.2004
Ort: Hannover
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 24.06.2004 12:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das nicht, im vertrag steht ja 2 1/2 Jahre Ausbildung!
angehauen wurde er schon. kannst erst 2-3 monate vorher
sagen ob und wer (sind 2 auszubildende) übernommen wird.

Komisch aber das bei uns hier so wenig verkürzen!
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Dover

Dabei seit: 14.04.2004
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 24.06.2004 15:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

shaly hat geschrieben:
bei uns alle bis auf drei...
ich denke nicht, dass einem in dem halben jahr berufsschule, das man weniger hat, noch die weisheit geschenkt wird.
falls du block haben solltest, ist es evtl sogar noch weniger unterricht, der dir fehlt.

in meinen augen hängt die entscheidung somit nur von der qualität der ausbildung im betrieb (lohnt sich das noch ein halbes jahr?), der situation danach (lieber noch ein halbes jahr azubi als arbeitslos bzw 6 monate früher mehr geld) und deiner eigenen kompetenz ab (brauchst du noch 6 monate mehr?)


Hm, Ansichtssache. Bei uns hat nur eine verkürzt und die stand irgendwie recht blöde da, was die spezielle Prüfungsvorbereitung angeht.
Wir wurden in einem Anfall von "Ach herrje, das und das müssen wir auch noch machen!" ziemlich zielgerichtet auf die Prüfung trainiert.

Aber wenn man wirklich gut ist sehe ich keinen Grund, der gegen das verkürzen sprechen würde.
  View user's profile Private Nachricht senden
shaly

Dabei seit: 19.11.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 24.06.2004 15:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja, wenn 90% der klasse verkürzen kann man evtl auch darauf setzen, dass die lehrer mit dem stoff etwas anziehen *zwinker*
bei der zwischenprüfung habe ich die erfahrung gemacht, dass ich eh jedes thema zu hause von vorne bis hinten selbst erarbeite. von daher würde mir das halbe jahr schule nichts bringen.
zudem... irgendwie habe ich seit der zp auch gar nichts neues mehr in der schule gelernt... also nichts grundlegendes..
  View user's profile Private Nachricht senden
Dover

Dabei seit: 14.04.2004
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 24.06.2004 15:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja klar, wenn soviele Verkürzer dabei sind, ist das was anderes. Lächel

Wir haben das gesamte 2. Lehrjahr und das erste halbe vom 3. absolut nichts gelernt, erst nachher zum Endspurt wieder... so ne Art Crashkurs...
  View user's profile Private Nachricht senden
alena

Dabei seit: 16.10.2003
Ort: Hamburg
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 03.08.2004 11:52
Titel

-

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

oh mann, ich überlege auch, ob ich nun verkürzen soll oder nicht. mein antrag wurde angenommen, aber ich denke einfach das ich noch nicht fit genug bin. gerade weil meine ZP so schlecht war, obwohl ich so viel gelernt hatte und dachte sie wäre super gelaufen...
aber ihr habt recht, die schule bringt mir auch nichts mehr, ausser nette lustige pausen.
aber kann man den antrag auf verkürzung eventuell zurückziehen?
und wier läuft die AP ab, wird man in jedme Fach einzelnd geprüft oder werden bestimmte Themen vorher bekannt gegeben?
  View user's profile Private Nachricht senden
Sarajo

Dabei seit: 02.02.2004
Ort: Hamburch
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 11.08.2004 11:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Alena, du machst die prüfung, packst das und du wirst doch wohl auch übernommen.
Also, hör auf rumzuheulen Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
pinky202

Dabei seit: 29.03.2004
Ort: na wo is se denn?
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 13.08.2004 10:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also wenn du s dir zutraust n halbes jahr zu verkürzen. warum nicht? wenn du auch noch ne aussicht darauf hast übernommen zu werden... in dem halben jahr lernst du in der schule eh nix mehr.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen AP Dezember 2006
AP Dezember 2006
Prüfungen Dezember 2005
Abschlußprüfung ab 7.Dezember 2006!
Mediengestalterprüfung Dezember 2006
Thermin AP 2009 (1. Dezember)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Zwischenprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.