mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 11:56 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: rechnung datenübertragungsraten? vom 31.03.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie -> rechnung datenübertragungsraten?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Benutzer 4545
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mi 31.03.2004 09:24
Titel

rechnung datenübertragungsraten?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi ihr lieben,
habe hier folgende aufgabe:

Eine 10MB große Datei soll per FTP unter Verwendung eines ISDN- Kanals mit 64kBit/s auf einen Server hochgeladen werden. Die Datei wird um 25% komprimiert, zusätzlich kommen noch 300Kb Steuerdaten hinzu. Wie lange in Minuten und Sekunden dauert der Upload?

Jetzt eine ganz dumme frage: sind 64 kBit/s das gleiche wie 64 Kilobyte/s? ich komme mit diesen einheiten nicht klar. kann mir wer helfen und das mal erklären bitte? so allgemein zu diesen datenübertragungsraten fehlt mir irgendwie der überblick.
lg
steffi
 
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 31.03.2004 09:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kilobit sind 1024x1 bit. kilobyte sind 1024x8x1 bit, da 8bit = 1 byte.
 
Anzeige
Anzeige
sixpack

Dabei seit: 06.11.2002
Ort: südlich des WW-Äquators
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 31.03.2004 09:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich denke folgende Rechnung dürfte stimmen:

10 MB x 1024 = 10240 Kilobyte

10240 KB x 0,75 (Komprimierung um 25 Prozent) = 7680 KB komprimiert

7680 KB + 300 KB Steuerungsdatei = 7980 KB Daten zum Übertragen

64 KBit/s ergeben 8 Kilobyte pro Sekunde (einfach durch 8 teilen)

7980 KB / 8 KB/s = 997,5 Sekunden

997,5 Sekunden = 16,625 Minuten Übertragungszeit

Ich weiß nur nicht ob die Steuerungsdatei auch komprimiert wird, ist aus der Aufgabe nicht ersichtlich.


Zuletzt bearbeitet von sixpack am Mi 31.03.2004 09:56, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 4545
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mi 31.03.2004 10:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

super danke!
 
Benutzer 4545
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mi 31.03.2004 10:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

eine frage hab ich doch noch:
wie kommt man von 64Kbit/s auf die 8 Kilobyte/s? D.h. warum teilt man durch 8?
Mir fehlt die Beziehung zwischen wieviel Kilobit sind wieviel Kilobyte irgendwie.
Sind 1 Kilobyte 8 Kilobit? *fragendschau*
lg, steffi
 
Benutzer 4545
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mi 31.03.2004 10:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sind 1 Megabit auch 8 Megabyte?
 
sixpack

Dabei seit: 06.11.2002
Ort: südlich des WW-Äquators
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 31.03.2004 10:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ein Byte besteht aus acht Bit!

Demnach stimmt Deine Rechnung:
1 Kilobyte entspricht 8 Kilobit

Die Bezeichnung Kilo steht ja nur für die Zahl 1000 bzw. im Binärsystem für 1024.
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 4545
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mi 31.03.2004 10:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

achso. dieses kilo davor verwirrt mich immer
irgendwie. wie ist die umrechnung bei megabyte? nocheinmal für mich doofe. Lächel
 
 
Ähnliche Themen Datenübertragungsraten!!!
Rechnung zur Übung
Rechnung: Auflösung einer Digitalkamera
Datenübertragung Internet, Rechnung erklären
Prüfungsergebnisse noch nicht da -Komische Rechnung erhalten
Rechnung zur "Haarlinie"
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.