mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 02.12.2016 19:12 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [AP Winter 2006] Mediendesign - Print vom 14.10.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie -> [AP Winter 2006] Mediendesign - Print
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 41, 42, 43, 44, 45 ... 52, 53, 54, 55  Weiter
Autor Nachricht
shesmile

Dabei seit: 22.01.2006
Ort: Sulzbach-Rosenberg
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 05.12.2006 20:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Fairplayaa hat geschrieben:


UCR bedeutet, dass Schwarz in der jeder der vier Farbtrennungen zu finden ist? (hoher Farbauftrag)


Bei der Unterfarbenrücknahme (UCR) sind die meisten farb- und Graumischungen weiterhin aus den drei primärfarben aufgebaut, während schwarz lediglich in den tieferen schattenbereichen zu finden ist

UCR, Under Color Removal, erfolgt vorallem um den gesamt-farbauftrag zu verringern der nicht mehr als 250% betragen darf. die Steuerung der Druckmaschine wird dadurch erleichert, wegschlagen der Druckfarbe und farbannahme werden verbesser



Fairplayaa hat geschrieben:


GCR bedeutet, dass Schwarz aus den Farben CMY zusammengesetzt wird. (subtraktive Farbmischung und so.)

Ist das so weit richtig? Hmm...?!


GCR, Gray Component Removal, bei GCR wird in der Regel ein größerer Farbanteil in den Schwarzfilm übertragen als bei UCR. Dunkle, gesättigste Farben werden besser wiedergegeben
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
media_mazzze
Threadersteller

Dabei seit: 06.06.2005
Ort: Hamburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 05.12.2006 21:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@lisse ... Obacht mit dem 250% Quatsch aus dem ABC der Mediengestaltung!

Verschiedene Bedruckstoffe haben einen unterschiedlich starkes Farbaufnahmevermögen: Kunstdruckpapiere können einen Gesamtfarbauftrag von bis zu 350 % aufnehmen, Zeitungspapiere nur einen Gesamtfarbauftrag von 220 % ...

Also hier noch mal für alle ... *Thumbs up!*

http://www.mediengestalter.info/forum/37/faq-farbseparation-in-der-druckvorstufe-17842-1.html

http://de.wikipedia.org/wiki/Farbseparation Guck links! SEHR EMPFEHLENSWERT!
(Siehe besonders: Farbaufbau + herkömmliche Begriffe: Buntaufbau, Unbuntaufbau, Schwarzaufbau)
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
shesmile

Dabei seit: 22.01.2006
Ort: Sulzbach-Rosenberg
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 05.12.2006 21:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ah ok...
danke!

hab mich da aber mit allem drauf verlassen... hmm....
dafür vertrau ich wikipedia nicht so arg Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
apfel_m

Dabei seit: 22.03.2006
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 05.12.2006 21:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also mal ehrlich, was schreiben wir hier alle die ganze Zeit *ha ha* Ich hör vieles zum ersten mal.

Ich hab im Moment so das Gefühl, das die Wochen vor der Prüfung die einzige Zeit waren, wo man was gelernt hat in den 2 Jahren * huduwudu! *

Achja, hab vorher 3 Jahre GTA gemacht. Macht eine Summe von 5 Jahre in dieser Berufsrichtung. Unglaublich was man alles nicht weiß * Ööhm... ja? *

Wünsche Euch allen schon mal viel Glück!!! * Applaus, Applaus *
  View user's profile Private Nachricht senden
PixelMaus

Dabei seit: 29.11.2005
Ort: Hannover
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 05.12.2006 21:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

apfel_m hat geschrieben:
...Achja, hab vorher 3 Jahre GTA gemacht. Macht eine Summe von 5 Jahre in dieser Berufsrichtung. Unglaublich was man alles nicht weiß * Ööhm... ja? *

Wünsche Euch allen schon mal viel Glück!!! * Applaus, Applaus *



ach apfel....da muss ich dir sowas von recht geben...hab auch, wie du, GTA gelernt und
ich frag mich die ganze zeit ob ich irgendwie nie da war oder was die uns in den Berufsschulen
und in den Betrieben eigentlich beibringen....Irgendwie weicht so vieles so stark von der
guten alten PRAXIS ab... *hu hu huu*

und es gibt einfach so unwahrscheinlich viel MIST den man später NIE NIE NIE wieder braucht...
aber naja, fragen wir doch mal an den Gymnasien nach wofür wir Arithmetik, Potenzfunktionen
oder Integralrechnung später braucht...Und so isses eben in jedem Beruf...

Deswegen...Augen zu und durch...denkt dran, euch fragt wahrscheinlich
niemand mehr nach Werksumfangsberechnungen, Funktionsweisen einer Bayer-Matrix oder
der guten alten Spotgröße/Pixelgröße/u. der TWZ, geschweige denn wie ein CCD-Chip im
genausten funktioniert..*hallo?!* *balla balla* ...Ihr müsst wissen was gut und
schlecht ist, wo Vor- und Nachteile liegen, aber diese Erfahrungswerte bringt der Job
dann sowieso mit sich...

*na denn.... * Ich geb auf... *


Zuletzt bearbeitet von PixelMaus am Di 05.12.2006 21:54, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
m.n.

Dabei seit: 05.12.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 05.12.2006 22:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich grad panik wie noch nie in meinem ganzen leben was das thema prüfungen angeht,

ich werde jetzt noch meine zusammenfassungen zu den vorgegebenen themen durchlesen und dann schlafen.
...oder guck ich mir doch lieber das kompendium an???* Keine Ahnung... *

oh man echt kein plan.
wünsch allen ne gute nacht und viel glück am donnerstag!
  View user's profile Private Nachricht senden
PixelMaus

Dabei seit: 29.11.2005
Ort: Hannover
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 05.12.2006 22:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

m.n. hat geschrieben:
ich grad panik wie noch nie in meinem ganzen leben was das thema prüfungen angeht,

ich werde jetzt noch meine zusammenfassungen zu den vorgegebenen themen durchlesen und dann schlafen.
...oder guck ich mir doch lieber das kompendium an???* Keine Ahnung... *

oh man echt kein plan.
wünsch allen ne gute nacht und viel glück am donnerstag!


ich würd ja ne zusammenfassung empfehlen....das is jetzt auch meine bettlektüre...
gutes nächtle... * Ich bin müde... *
  View user's profile Private Nachricht senden
maed

Dabei seit: 23.08.2004
Ort: München
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 05.12.2006 22:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

morgen ist der schlimmste tag - der tag vor der prüfung *Thumbs up!*
kopp hoch, in ca 48 Stunden is wieder alles im lot..

dann is der grossteil von uns angertunken und mehr oder weniger happy


* Applaus, Applaus *
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen AP Praxis Winter 2006 - Mediendesign Non-Print
[AP Winter 2006] Mediendesign – Nonprint
[AP Winter 2006] Medienoperating – Print
[AP Winter 2006] Medienberater – Print
[AP Winter 2006] Medienoperating Non-Print
AP Winter 2006 [Praxis] Design/Print
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 41, 42, 43, 44, 45 ... 52, 53, 54, 55  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.