mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 13:34 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [AP | Nonprint | Medienoperating] vom 18.10.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie -> [AP | Nonprint | Medienoperating]
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 11, 12, 13, 14, 15 ... 18, 19, 20, 21  Weiter
Autor Nachricht
t e s t e r

Dabei seit: 07.08.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 01.12.2004 14:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wünsch dir auch viel Erfolg. Ich gehe definitiv mit einer großen Lücke in die Prüfung, gerade was die Rechnungen betrifft, da wir so vieles einfach nicht gemacht haben und mir definitiv die Zeit fehlt, mir hier x-Sachen beizubrigen, die die Schule versäumt hat, wenigstens mal anzusprechen.

Ich weiss also garnicht, was mir an Kenntnissen fehlt * Ich geb auf... * die paar Formeln im ABC sind schön und gut, aber sie anwenden auf ohnehin komplex gestellte Aufgaben ist eine andere Geschichte * Nee, nee, nee * und dann der Prüfungsstress, immer im Hinterkopf, sich nicht ewig und drei Tage an jeder Aufgabe aufhalten zu können, wird mir was die Rechnungen das Genick brechen und ich werde wohl meine Option, Aufgaben zu streiten, großteils auf die Rechnungen anwenden und die streichen. Den Rest werde ich dann wohl irgendwie hinmurksten, schlecht nur, wenns einfach zu viele Rechenaufgaben sind. *hu hu huu*
  View user's profile Private Nachricht senden
tinsel

Dabei seit: 25.06.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 01.12.2004 16:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@Apocalyptica666

danke, den link hab ich mir auch schon mal durchgelesen. aber kannst du mit deinen eignen worten wiedergeben-
was da steht oder wie es geimeint ist, oder was da gemacht wird?

grüße
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Apocalyptica666

Dabei seit: 13.06.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 01.12.2004 16:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nee, ehrlich gesagt nicht....

aber (sorry, dass ich das so sage) ich brauche das als nonprint operator auch nicht wirklich...

hoffe aber trotzdem, dass du noch was gescheites findest, wenn ich noch was finde, sende ich dir eine pm...

Apocalyptica666
  View user's profile Private Nachricht senden
musiccreation

Dabei seit: 13.03.2004
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 01.12.2004 17:02
Titel

Bildgestaltung Video Workshop

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bildgestaltung Video Workshop:

http://www.strauss-online.de/Videoworkshop/Videogestaltung/videogestaltung.html
(unten rechts auf weiter klicken - da fängts nämlich erst richtig an)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
musiccreation

Dabei seit: 13.03.2004
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 01.12.2004 17:44
Titel

Videotechnik

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Interessant für Videodatenmenge:
http://www.strauss-online.de/Video/Videotechnik/videotechnik.html


Eine augenschädigende Seite, steht aber trotzdem einiges interessantes drin:
http://www.video-seite.de/


Zuletzt bearbeitet von musiccreation am Mi 01.12.2004 17:46, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
funny

Dabei seit: 30.03.2004
Ort: hh
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 01.12.2004 17:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sind icc-profile und arbeitsfarbräume das gleiche?

ich verstehe noch nicht ganz den unterschied.

und auf der seite http://www.eci.org/eci/de/044_arbeitsfarbraeume.php steht:

"Bereits 1999 erarbeitete und veröffentlichte die ECI hierzu ein ICC-Profil "eciRGB 1.0", das für das medienneutrale Vorhalten und Bearbeiten von Bilddaten empfohlen wird."
  View user's profile Private Nachricht senden
funny

Dabei seit: 30.03.2004
Ort: hh
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 01.12.2004 18:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Arbeitsfarbräume dienen primär dazu, einheitliche Standards zu schaffen, die sowohl plattformunabhängig, als auch systemübergreifend sind und die es ermöglichen, verschiedene Ein- und Ausgabegeräte auf den gleichen Farbraum einzustellen. Innerhalb sogenannter ICC-Profile wird zusätzlich zum Arbeitsfarbraum noch auf die Eigenheiten des jeweiligen Ein- und Ausgabegerätes eingegangen.


ist das so korrekt?
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 01.12.2004 18:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Neeeee. Arbeitsfarbräume sind doch gerade System/ bzw. GeräteABhängig. Geräteunabhängige Farbräume (Adobe RGB) sind ja wieder ein klein wenig anders.
 
 
Ähnliche Themen medienoperating-nonprint
[AP | Nonprint | Medienoperating]
[AP06] Medienoperating - Nonprint
[AP 07 - NonPrint - Medienoperating] Bildkompression
[AP WI 07 Praxis] Medienoperating Nonprint
[AP SO 08 Praxis] Medienoperating Nonprint
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 11, 12, 13, 14, 15 ... 18, 19, 20, 21  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.