mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 10:57 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Komprimierung] Datenmenge von QuickTime MOV verkleinern!? vom 20.05.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion -> [Komprimierung] Datenmenge von QuickTime MOV verkleinern!?
Autor Nachricht
Benutzer 3558
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Do 20.05.2004 10:39
Titel

[Komprimierung] Datenmenge von QuickTime MOV verkleinern!?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

servus.

ich hab hier ein quicktime movie mit ca. 40 MB und habe vor
dieses drastisch zu verkleinern! ziel ist die datenmenge auf
maximal 4 MB zu reduzieren um das ding ins WEB zu stellen.
bildgröße in pixel, qualität und sound sollte runtergeschraubt
werden.

ich suche free- oder shareware die dieses kann! hat jemand
einen tipp für mich? hab auf anhieb nichts passendes für
meine bedürfnisse gefunden.

danke.
 
ElvisLebt

Dabei seit: 10.07.2003
Ort: Saarbrücken
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 20.05.2004 10:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hast du nen mac? dann geht das mit imovie sehr einfach.

greetz elvis
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 20.05.2004 10:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://homepage.mac.com/major4/download.html
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Benutzer 3558
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Do 20.05.2004 10:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sitz grad leider am pc.

wollte nicht bis morgen warten, aber wenns nicht
anders geht, setz ich mich morgen an imovie.
 
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 20.05.2004 11:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kannst du ein paar Daten zum Video
rausgeben?

Auflösung, Codec Audio/Video, Dauer

Schau mal hier:
http://www.mediengestalter.info/viewtopic.php?p=161254#161254

Damit kannst du die Datei z.B. in ein
Lossless-Format konvertieren und
mittels Real- oder WindowsMedia-Encoder
konvertieren.

Für ein andere Quicktime-Komprimierung
benötigst du leider Quicktime Pro.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen *.mov lässt sich nicht mit QuickTime abspielen
Berechnung der Datenmenge von MP3s
.avi-File in der Datenmenge reduzieren
Adobe Encore doppelte datenmenge bei 2 tonversionen
komprimierung bei FCP
Komprimierung bei Aufnahme
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.