mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 09:29 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: DVD-Menü erstellen --> Flash einbinden? vom 22.06.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion -> DVD-Menü erstellen --> Flash einbinden?
Autor Nachricht
Tschakle
Threadersteller

Dabei seit: 20.06.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 22.06.2006 14:49
Titel

DVD-Menü erstellen --> Flash einbinden?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hey...

Hab schon en paar dvd-menüs mit dvdlab gemacht und ist ja auch super und bestens alles...

aber jetzt arbeite ich mit nem kollegen zusammen der Flash erstellt...

jetzt meine Frage: kann ich den Flash irgendwie als DVD-Menü verwenden, des heißt wenn ich auf einen Punkt gehe bzw klicke dass da dann eine animation stattfindet??

Muss net unbedingt mit DVDLab sein, bin auch gerne für neue Programme offen Lächel

Dann hoffe ich ma auf positive Antworten...

Bis dann

MFG Thomas W
  View user's profile Private Nachricht senden
enhiver

Dabei seit: 19.05.2006
Ort: Köln
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 22.06.2006 14:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es ist möglich dass du Flash-Animationen zur Videodatei exportierst, ich glaube als .mov. Das könntest du dann wiederum in .mpg umwandeln und somit wären Flash-Animationen theoretisch auch auf eine DVD möglich.
Den Punkt wo du klicken willst, den würd ich dann als einfach Still anlegen, solange sich nichts bewegt. Im Notfal kannst du auch ein Menü mit Videohintergrund machen, wenn du in einem bewegten Teil was anklicken willst.
Ist aber alles nur ne Notlösung.


Zuletzt bearbeitet von enhiver am So 25.06.2006 08:05, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
arettig

Dabei seit: 04.07.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 24.06.2006 20:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also Flash im vollen Funktionsumfang geht natürlich nicht, denn dahinter steckt ja ne ganze Menge mehr, als ein DVD-Player "kapieren" würde. DVD Player sind dumm wie Brot. Die können nur ein paar simple Variablen speichern und in Filmen hin- und herhüpfen. Mehr nicht.
Das sind völlig andere Konzepte.

Was Du machen kannst ist, Dein Flash-Zeug als Video oder Einzelbilder exportieren und so geschickt zerschneiden und verknüpfen, dass Du einen Teil der Flash-Funktionalität simulieren kannst.
Dazu musst Du aber, wenn Du z.B. animierte Flash-Buttons hast diese erst auf ein vollflächiges Video montieren (z.B. mit AfterEffects).



Wenn es ganz wichtig ist, lässt sich sogar ein Rollover-Effekt nachbilden, wenn Du automatisch aktivierende Buttons nimmst und eine Menge animierte Menus damit verknüpfst. Das ist aber ne Menge Arbeit und hat viele Nachteile (z.B. Geschwindigkeit am DVD-Player, Verhalten im Software-Player...)
(Apple hat die sog. Echtfarbmenus in DVDStudio verwirklicht, aber wirklich rund ist die Sache nicht...)
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Dvd Menü erstellen
DVD Menü erstellen
DVD Menü erstellen, Premiere2.0 oder Encore?
CD/DVD-ROm Autostart Menü erstellen
DVD Menü in Flash umwandeln...*help*
Aktiver Link aus DVD Menü ins Internet mit Encore DVD 1.5 ??
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.