mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 09:14 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: AVI´s´schneiden ... aber womit? vom 26.05.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion -> AVI´s´schneiden ... aber womit?
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
morocco-wurstlounge
Threadersteller

Dabei seit: 29.04.2004
Ort: Neuss
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.05.2004 11:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

so... hab den kram jetzt mit final cut importiert... wenn ich den kram nun geschnitten habe (es sind gerade mal 2 schnitte) habe ich keinen ton mehr dabei, obwohl die audio spur noch vorhanden ist... warum?
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 26.05.2004 11:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hmm ist denn der Ton noch in der Preview da?
kein Ton nachdem Export als avi?

Womit ist der Ton innerhalb der Avi Datei kodiert? kompatiblitäts Probleme mit FC?


Zuletzt bearbeitet von am Mi 26.05.2004 11:49, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Anzeige
Anzeige
morocco-wurstlounge
Threadersteller

Dabei seit: 29.04.2004
Ort: Neuss
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.05.2004 11:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich habe ja 2 vorschaufenster in final cut. in einem wird der ganze film gezeigt (mit ton) und sobald ich meine szene aus dem film rausgeschnitten habe, ist der ton weg.
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 26.05.2004 12:12
Titel

nur schnell

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wichtig ist, ob der Ton im Canvas Fenster angezeigt wird.

ich hab selbst noch nie mit avi's in FC gearbeitet, kann deswegen nur schätzen,
das es am avi format ansich liegt. Is ja nur nen container indem ne tonspur
und eine videospur liegt. könnte daran liegen.

was zu 100% gehen wird is die avi in mov umwandeln und dann importieren.

ich teste nachher mal wie FC sich mit avi's verhält

//edit -> Tonspur mitgeschnitten in der Timeline??????????


Zuletzt bearbeitet von am Mi 26.05.2004 12:13, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
morocco-wurstlounge
Threadersteller

Dabei seit: 29.04.2004
Ort: Neuss
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.05.2004 12:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das heisst, ich müsste aus meiner 650 mb avi ne .mov rendern lassen und dann erst bearbeiten? geschnitten in der timeline.rischtig
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 26.05.2004 12:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hmm mir is grad noch was anderes eingefallen ....
exportier nur die audiospur aus FC raus, damit du
die nochmal einzeln importieren kannst,

das video trennst du dann von seiner original audiospur
und legst deine neue spur drunter, ansich dürfte es dann
keine Probleme mehr geben.

keine gewähr ob es wirklich funzt .... muss selbst ma testen
 
Sarky

Dabei seit: 29.06.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 27.05.2004 11:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Thread verschoben nach Postproduktion.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen womit avi mit multichannel audio splitten ?
Avi-Datei schneiden usw.
TV: Premiere Zwischensequenzen - womit erstellt?
Film schneiden mit AP 6.5
Programme zum schneiden
software zum schneiden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.