mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 05:47 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Programme zum schneiden vom 16.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion -> Programme zum schneiden
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
sirodin
Threadersteller

Dabei seit: 16.10.2005
Ort: Köln
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 16.10.2005 15:00
Titel

Programme zum schneiden

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo an alle,

ich bin anfänger was das bearbeiten von Filmen betrifft.

Gibt es ein kostenloses Programm mit dem man Filme (egal welchen Formates) schneiden kann?

Oder was würdet Ihr mir empfehlen.


Lieben Gruß und Dank
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 54
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.10.2005 07:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Win oder Mac?

Mac = imovie
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
pRiMUS

Dabei seit: 09.09.2003
Ort: Vienna
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.10.2005 08:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

win = windows movie maker

aber der ist NICHT gut bzw nicht für grosse projekte geeignet. um mal eben einen kleinen urlaubsfilm zurecktzuklicken und mit musik zu untermalen reicht das teil aber vollkommen aus.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
slasher

Dabei seit: 17.10.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 17.10.2005 09:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Adobe After Effects
Adobe Premiere

*die besten die ich kenne* (äh für PC of course)

*Thumbs up!*


P.S. wenns denn kostenlos seien soll, dann vielleicht Windows Moviemaker - iss aber nich so prickelnd...


Zuletzt bearbeitet von slasher am Mo 17.10.2005 09:45, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
waiu

Dabei seit: 16.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.10.2005 09:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

slasher hat geschrieben:
Adobe After Effects
Adobe Premiere

*die besten die ich kenne* (äh für PC of course)

*Thumbs up!*


P.S. wenns denn kostenlos seien soll, dann vielleicht Windows Moviemaker - iss aber nich so prickelnd...
Hättest Du Dir den Post ganz durchgelesen, hättest Du Dir diese Antwort sparen können. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
slasher

Dabei seit: 17.10.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 17.10.2005 09:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Adobe After Effects
Adobe Premiere


steht das schon irgendwo????

ah: In bezug auf kostenlos: vielleicht hätte ich das Kostenlos so "Kostenlos" schreiben sollen...
gibt ja genug Möglichkeiten, gerade unter Studenten und Mediengestaltern *nich war*
  View user's profile Private Nachricht senden
pRiMUS

Dabei seit: 09.09.2003
Ort: Vienna
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.10.2005 10:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

beide programme sind für den anfänger aber eher ungeeignet.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
slasher

Dabei seit: 17.10.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 17.10.2005 10:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

stimmt bei after effects,
aber irgendwann muss man ja anfangen, gerade premiere ist ja nun auch nicht so schwierig, oder?

gruß an pRiMUS Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Film schneiden mit AP 6.5
software zum schneiden
MTS schneiden am PC
AVI´s´schneiden ... aber womit?
Frage zum Video Schneiden
mpg (mit ton) schneiden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.