mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 17:02 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: 44-seitige Broschüre erstellen - aber wie? vom 08.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Print -> 44-seitige Broschüre erstellen - aber wie?
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
breathe
Threadersteller

Dabei seit: 08.08.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 08.08.2005 16:00
Titel

44-seitige Broschüre erstellen - aber wie?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo liebe Community,

ich möchte gerne eine 44-seitige Broschüre erstellen. Den Textinhalt der Broschüre habe ich dabei bereits in Word erstellt (Vorteile: einfache Formatierung, Inhaltsverzeichnis, automatische Überschriftennummerierung, Rechtschreibprüfung usw.), während ich das Layout in Illustrator angelegt habe. Nun stehe ich vor dem Problem, dass das Word-Dokument 44 Seiten hat und ich eigentlich ungern den Text nochmal in Illustrator abtippern oder einzeln platzieren möchte, zumal Illustrator 10 das Worddokument als ein langes Textfeld anlegt und ich von Hand alles anpassen müsste.

Mein erster Gedanke war hier: Das Word-Dokument als High-Quality PDF mit FreePDF abspeichern und das so erstellte PDF dann in Illustrator öffnen. Doch leider kann Illustrator ja keine mehrseitigen PDFs öffnen.

Muß ich also jede einzelne Seite in Illustrator anlegen, inklusive Text? Oder gibt es Tipps und Tricks, das Ganze zu automatisieren?

Über Eure Antworten würde ich mich sehr freuen.

Vielen Dank und schöne Grüße

Die Breathe



> verschoben nach Tipps & Tricks für Print
ck


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am Sa 13.08.2005 00:08, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
ElvisLebt

Dabei seit: 10.07.2003
Ort: Saarbrücken
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.08.2005 16:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

layout in einem satzprogramm aufbauen (indesign, quark). text einfließen lassen, text setzen... fertig.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
KCie

Dabei seit: 29.10.2003
Ort: München / Schwabing
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.08.2005 16:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Genau es diesem Grund gibt es Programme wie Quark XPress und Adobe InDesign!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.08.2005 16:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich hab den anderen inhaltsgleichen Thread mal gelöscht. Einer reicht vollkommen Lächel

Zum Thema: Illustrator ist für ein mehseitiges Dokument denkbar ungeeignet. Hier solltest Du auf jeden Fall auf Software wie Quark oder InDesign zurückgreifen. Zur Not ginge auch Freehand - aber das nur wenn's nicht anders geht!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
breathe
Threadersteller

Dabei seit: 08.08.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 08.08.2005 16:14
Titel

Danke :)

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo liebe Community,

vielen Dank für die schnellen Antworten.

Nun ja, die Trial von InDesign habe ich mir mal heruntergeladen, aber so richtig easy ging das mit dem Text importieren/platzieren da auch nicht. Und Quark habe ich nicht. Wenn Ihr keine anderen Tipps und Tricks für Illustrator oder Photoshop kennt, muss ich also leider passen...

Trotzdem Danke für die Infos und schöne Grüße

Die Breathe
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.08.2005 16:17
Titel

Re: Danke :)

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

breathe hat geschrieben:
Hallo liebe Community,

vielen Dank für die schnellen Antworten.

Nun ja, die Trial von InDesign habe ich mir mal heruntergeladen, aber so richtig easy ging das mit dem Text importieren/platzieren da auch nicht. Und Quark habe ich nicht. Wenn Ihr keine anderen Tipps und Tricks für Illustrator oder Photoshop kennt, muss ich also leider passen...

Trotzdem Danke für die Infos und schöne Grüße

Die Breathe


was ist denn an indesign schwierig? Entweder das Word-Dokument direkt über > platzieren in indesign importieren oder textrahmen aufziehen und via copy/paste einkopieren. du kannst dann auch mehrere textrahmen miteinander verketten und den text über das gesamte dokument fließen lassen.

illustrator und photoshop sind die ungeeignetsten programme für eine 44-seitige broschüre. die druckerei, bei der du das abgibst schlägt die hände überm kopf zusammen, wenn du dennen mit .psd oder .ai files kommst!

beschäftige dich mal 1 - 2 tage mit indesign - das is sehr intuitiv aufgebaut und überhaupt nicht schwer!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
breathe
Threadersteller

Dabei seit: 08.08.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 08.08.2005 16:30
Titel

Alle 44 Seiten werden in einem Textfeld platziert

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Audiofreak,

also, das Platzieren einer Word-Datei ist ja nicht das Problem. InDesign erstellt dabei ja ein Textfeld, das man sogar noch schön bearbeiten kann. Allerdings wird das 44-seitige Word-Dokument als 1 superlanges Textfeld eingefügt, so dass ich alles per Hand nochmal nachbearbeiten muss.

Oder gibt´s das noch einen Trick?

Grüße

Die Breathe
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.08.2005 16:33
Titel

Re: Alle 44 Seiten werden in einem Textfeld platziert

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

breathe hat geschrieben:
Hallo Audiofreak,

also, das Platzieren einer Word-Datei ist ja nicht das Problem. InDesign erstellt dabei ja ein Textfeld, das man sogar noch schön bearbeiten kann. Allerdings wird das 44-seitige Word-Dokument als 1 superlanges Textfeld eingefügt, so dass ich alles per Hand nochmal nachbearbeiten muss.

Oder gibt´s das noch einen Trick?

Grüße

Die Breathe


ja du kannst textfelder verketten. unten rechts hast du n quadrat. das anklicken und damit ins nächste leere textfeld klicken, dann wird der text dort fortgeführt. mach dir am besten ne musterseite mit den textfeldern und dann verkette die alle miteinander. dannach per copy / paste oder plazieren das doc hinzu und freuen Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Preis für 48-seitige Broschüre
Wie 8 Seitige Broschüre ausbelichten und ausschiessen
Onlinedruckerei für 32-seitige Broschüre gesucht
Welches Papier für eine 8-seitige Broschüre?
Broschüre erstellen
12 Seiter Broschüre erstellen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.