mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 09:54 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Anfängerin ersucht um kreative Kritik vom 09.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Projekte -> Anfängerin ersucht um kreative Kritik
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
k-terting
Threadersteller

Dabei seit: 09.08.2005
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: -
Verfasst Di 09.08.2005 16:48
Titel

Anfängerin ersucht um kreative Kritik

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo

Bin durch Zufall auf diese Seite gestossen und hoffe mir kann hier geholfen werden. Sollte ich diesen Beitrag im falschen Unterforum gepostet haben bitte ich um Aufklärung wo er hingehört.

Da ich mich in Kürze selbstständig mache benötige ich eine Website. Eine dieser „Web-Visitenkarten“. Die Seite soll einfach nur eine kleine Präsentation meines Geschäfts im Internet darstellen. Während ich die Print-Aufgaben und die Innenarchitektur Profis überlassen habe möchte ich die Website gerne selber gestalten. So ein bisschen als Ausgleich zum Alltagsstress, denn nach kurzem einlesen musste ich feststellen das HTML und CSS eigentlich sehr simpel sind. Ausserdem macht es natürlich Spaß Lächel

Nun habe ich auf den Rat eines Profis hin ein bisschen „gebastelt“, er hat mir empfohlen mich ein bisschen auszutoben, mit Arbeiten die sich nicht auf mein konkretes Projekt beziehen, sondern experimentellen Charakter haben. Die Erklärung war das ich so ein Gespür für das ganze bekomme, und nicht Gefahr laufe am konkreten Projekt rumzudoktern bis irgendwelches Chaos rauskommt, weil alle Ideen zugleich umgesetzt werden sollen („oh, das will ich auch noch machen...“,„...diesen Effekt auch noch...“).

Jetzt würde ich gerne mal von ein paar Profis Meinungen dazu hören, einfach um mir einen Wink zu geben wo ich mich in die richtige Richtung entwickle, und wo nicht... Die Seiten hatte ich bereits im Forum Webdesign der CHIP bewerten lassen, wo allerdings viel unklare und teilweise nicht nachvollziehbare Kritik geübt wurde.

Die Seiten sind die Werke einer Anfängerin, ich bitte das bei der Kritik zu berücksichtigen und mir möglichst laientauglich darzulegen was ich falsch gemacht habe. Die Textinhalte sind entstanden als ich die Seiten bei der CHIP zur Bewertung stellte. Mir geht es einzig um das gestalterische.

Hier die Links – beginnend mit der aktuellsten Arbeit:

people.freenet.de/terting-kerstin/index_neu_rosa.htm , aktuellster Versuch
people.freenet.de/terting-kerstin/index_neu2.htm
people.freenet.de/terting-kerstin/index2.html
people.freenet.de/terting-kerstin/index.html , mein erster Versuch

Ich danke vorab allen die sich die Mühe machen sich die Seiten anzusehen.
  View user's profile Private Nachricht senden
heav

Dabei seit: 10.02.2004
Ort: Heimat der Inspiration
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 09.08.2005 16:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was willst du überhaupt verkaufen bzw. in welcher Branche willst du dich selbständig machen? Ohne diese Information kann man leider relativ wenig konkretes dazu sagen.

Und ich erlaube mir mal, die URLs klickbar zu machen:

http://people.freenet.de/terting-kerstin/index_neu_rosa.htm
http://people.freenet.de/terting-kerstin/index_neu2.htm
http://people.freenet.de/terting-kerstin/index2.html
http://people.freenet.de/terting-kerstin/index.html


Zuletzt bearbeitet von heav am Di 09.08.2005 16:58, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
k-terting
Threadersteller

Dabei seit: 09.08.2005
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: -
Verfasst Di 09.08.2005 17:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hatte doch extra drauf hingewiesen das es sich um Basteleien handelt, die noch keinen Bezug zum eigentlichen Projekt haben. Dennoch der Hiinweis: Es handelt sich um ein Modegeschäft.

Aber mir soll jetzt bitte niemand erklären das kawasakigrün und schwarz als Farben für ein Modegschäft nicht passen, das weiß ich.

Es sind Basteleien, Übungen, Studien – und ich wüsste gerne wie Fachleute das von der kreativen/gestalterischen Seite aus bewerten.
  View user's profile Private Nachricht senden
dcr-one

Dabei seit: 22.05.2002
Ort: Viersen
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 10.08.2005 08:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Ansätze sind gar nicht mal so verkehrt.

Alledings für ein Modegeschäft, stell ich mir die Seite vieleicht ein wenig verspielter, trendiger vor.

Die Subnavigation gefällt mir nicht und bei den beiden ersten Seiten ist die Hauptnavigation abgestuft (Soll das so?)

Fazit: Ansätze okay, aber definitv verbesserungswürdig!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
utor

Dabei seit: 06.02.2003
Ort: bln
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 10.08.2005 16:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

finde alle entwürfe von der aufteilung
extrem klassich um nicht zu sagen langweilig.

die heads sind leider ohne ausnahme viel
zu bunt und zu knallig, vor allem wenn du
auf dieser seite produkte präsentieren möchtest,
machen dir diese farben (in allen entwürfen)
doch komplett die wirkung der mode kaputt.

ich würde dir empfehlen auch in diesem
punkt auf "profis" zurückzugreifen oder
wenigstens deine ws an die innenarchitektur
und das ci deines ladens anzupassen.

am erträglichsten fand ich noch den grünen entwurf.

Lächel
utor

/ vor allem mode - da gibts doch so viele geile möglichkeiten * Mal bisschen die Nase pudern... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Necrodamos

Dabei seit: 07.08.2005
Ort: Paderborn
Alter: 27
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 10.08.2005 18:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mir gefällt das erste, dass wirkt von den Farben noch neu und frisch.
Die Anderen sind mir allerdings alle etwas zu "grell" und schlecht lesbar. Außerdem ist die Form im allgemeinen doch recht typisch, um nicht zu sagen "ausgelutscht".

Aber vllt. willst du das Rad ja einfach nicht neu erfinden.

Gruß,
Necrodamos
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mo 15.08.2005 07:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Kreativität in der Farbauswahl ist ja deutlich erkennbar - leider nicht in der Programmierung. Laß Dich nicht im CSS nicht nur bei den Farben aus, sondern an der gesamten Seitenaufteilung, spiel mit der Navigation, bring mal ein bißchen JS ins Spiel.
 
k-terting
Threadersteller

Dabei seit: 09.08.2005
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: -
Verfasst Mo 15.08.2005 07:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ui, ich dachte mein Thread wäre schon tot:)

Zum Thema: Die technische Seite ist noch nicht „beschlossen“. Allerdings kann ich bereits jetzt mit 100%iger Sicherheit sagen das ich auf den Einsatz von JavaScript gänzlich verzichten werde.
Solange mir JavaScript keinen konkreten Vorteil bringt ist es überflüssig – und wo bringt es schon effektiv Vorteile? Ausser etwa bei interaktiven Inhalten, oder z.B. Online-Editoren.
Wenn ich mir andere Seiten angucke, auf denen etwa JavaScript für simple Menues die problemlos mit reinem HTML&CSS möglich genutzt wird, sorry dann frage ich mich schon was das soll Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Seite v. Anfängerin...bitte Verbesserungsvorschläge/Kritik
[kritik] website für kreative
[Kritik] Website – Kreative Energie
Kritik für www.kreative-worx.de
Kreative Kritik gefragt - Logo und Visitenkarten!
Anfängerin benötigt Rat vom Profi :)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Projekte


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.