mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 04:04 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Flash MX | Ist der MC gefüllt oder leer? vom 30.03.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Multimedia -> Flash MX | Ist der MC gefüllt oder leer?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
BlankPromise
Threadersteller

Dabei seit: 29.09.2004
Ort: München
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 30.03.2005 16:27
Titel

Flash MX | Ist der MC gefüllt oder leer?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

kann mir jemand sagen, ob man via AS abfragen kann, ob in einem MC (der als landeziel "container" funktioniert) ein objekt vorhanden ist oder nicht. ich brauche das ganze für eine dyn. bildgalerie

mein jämerlicher versuch:

ladeziel_bild.onClipEvent (load) {
trace (keinbild._visible = false)
}
ladeziel_bild.onClipEvent (unload) {
trace (keinbild._visible = true)
}
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
kris!

Dabei seit: 20.11.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 30.03.2005 16:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das kannst du dir im debugger anschauen!

oder musst du es via as abfragen?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
gtz

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 30.03.2005 17:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wasn das? du gibst das resultat einer zuweisung aus? egal was du vorhattest, dass tut nich das, was du willst.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
JanG

Dabei seit: 13.10.2002
Ort: Köln/Düsseldorf
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 30.03.2005 17:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Einfach die Höhe des MCs oder die Weite abfragen...

Also bei Jpegs in nem Container mach ich das immer so...

Peaze!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tuxedo

Dabei seit: 10.10.2002
Ort: ~/
Alter: 44
Geschlecht: -
Verfasst Mi 30.03.2005 17:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

was für ein umstand...
speichere doch einfach den zustand in einer globalen variable,
du wirst ja wissen wann du den clip dynamisch füllst und wann
nicht...
Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden
BlankPromise
Threadersteller

Dabei seit: 29.09.2004
Ort: München
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 31.03.2005 08:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mein vorhaben ist folgendes.

ein mc mit 10 frames wo je ein dyn. textfeld und ein leerer mc liegt.
das textfeld hat den variablenamen "wkptext". der leere mc hat den
instanznamen "bild_ladeziel". man kann mit einem vor- und einem
zurückbutton frames vor und zurück gehen. in jedem frame liegt ein
aktions-schlüsselbild in dem folgender as steht.

Code:

this.ladeziel_bild.loadMovie("01.jpg");
loadVariables("01.txt", this);


es funktioniert alles wunderbar. meine frage war nur folgende. da die
seite von jemandem, der nicht flash kann, aktuallisiert werden soll, wollte
ich wissen ob man via as herrausfinden kann ob eine datei (z.b.: 01.txt, 01.jpg)
auf dem angegebenen zielpfad existiert oder nicht. wenn sie nicht existiert soll
eine bestimmte aktion ausgeführt werden. mit dem text hab ich eine "schlampige"
lösung gefunden.

Code:

if (wkptext = false) ;
wkptext = "Kein Eintrag vorhanden!";


hat jemand einen eleganten lösungsvorschlag? jede noch so kleine antwort kann
hilfreich sein. danke und gruß
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tuxedo

Dabei seit: 10.10.2002
Ort: ~/
Alter: 44
Geschlecht: -
Verfasst Do 31.03.2005 17:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

äh...
das ist sehr umständlich...
du brauchst ein schlüsselbild, in dem ein textfeld und ein leerer mc liegen...
dann brauchst du folgenden code im ersten schlüsselbild
Code:

_global.actualPosition = 0;

content_array = new Array();
content_array[0] = {txt:"hier der text", bild:"hier/der/pfad/zum/bild.jpg"};
content_array[1] = {txt:"hier der text", bild:"hier/der/pfad/zum/bild.jpg"};
content_array[2] = {txt:"hier der text", bild:"hier/der/pfad/zum/bild.jpg"};
content_array[3] = {txt:"hier der text", bild:"hier/der/pfad/zum/bild.jpg"};

_global.changeContent = function(direction) {
   var howMuch = content_array.length-1;
   var targetMc = deinContent_mc;
   if (direction == "vor" && actualPosition<howMuch) {
      actualPosition++;
   }
   if (direction == "re" && actualPosition>0) {
      actualPosition--;
   }
   if (direction == "first") {
      actualPosition = 0;
   }
   targetMc.deinTextfeld_txt.text = content_array[actualPosition].txt;
   targetMc.deinContainer_mc.loadMovie = content_array[actualPosition].bild;
};
stop();

so. nun musst du nur den buttons den funktionsaufruf mitgeben, und zwar
für einmal (für zurück):
Code:
on (press) {
changeContent ("re");
}

und für den vorwärts-button:
Code:
on (press){
changeContent ("vor");
}

zum anzeigen des ersten inhaltes einfach
Code:

changeContent("first");

aufrufen...

ist jetzt auf die schnelle zusammengeschrieben, und berücksichtig grade
nicht die variablenzuweisung des textes. aber das kannst du ja easy
einbauen. oder du liest die daten aus einem xml aus, in dem der
ändernde user die bildpfade und den text einträgt...
(ist imho sogar die elegantere lösung)...

hoffe, das war verständlich...
Hä?

Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
BlankPromise
Threadersteller

Dabei seit: 29.09.2004
Ort: München
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 01.04.2005 08:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tuxedo hat geschrieben:

content_array[0] = {txt:"hier der text", bild:"hier/der/pfad/zum/bild.jpg"};


kann man mit dieser lösung auch eine variable laden lassen?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [PHP-GET]: mehrere Variablen, eine leer => alle leer???
Formular kommt leer an
Seite da, aber Server leer
JS: Überprüfen ob DIV leer ist
Ausgefüllte Formularfelder sind leer
PHP Formular kommt leer an...?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Multimedia


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.