mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 20.04.2014 10:15 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Pflichten In Einem Praktika vom 22.01.2013


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Pflichten In Einem Praktika
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14  Weiter
Autor Nachricht
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 30.01.2013 18:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dark father hat geschrieben:

Ich bin dann aber ganzalleine in der Agentur weil für die Fest Angestellten sind eh betriebs ferien am rosenmontag. ich kann mir nicht helfen aber da fühle ich mich irgend wie aus genutzt.


Ich kann mir nicht helfen, aber das ist Jammern auf hohem Niveau.

Sei froh, dass Du dieses Praktikum hast. Frag nach einer Aufgabe, die Du an diesem Tag alleine lösen kannst und dann mach das. Wenn man Dir keine Aufgabe geben kann, dann suchst Du Dir das Handbuch irgendeiner Software und lernst halt was. Die Zeit ist auf jeden Fall sinnvoller investiert, als wenn Du beim Rosenmontag Kamellen sammelst.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 30.01.2013 18:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So, jetzt mal persönliche animositäten aussen vor gelassen: Die afrage ist ja schon nicht ganz unberechtigt. Wenn Betriebsferien seitens der GF angeordnet wurden, dann müssen da schon gewichige Gründe dafür sprechen, davon jemanden auszuschließen.

Gibt es also irgendwas schriftliches der GF, dass Betriebsurlaub angeordnet wurde?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 30.01.2013 18:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

zumal wenn offiziell betriebsferien sind, ja auch niemand da ist, den man mal was fragen kann. und wie schaut sowas überhaupt mit unfallversicherung und co. aus? sicher dass das wirklich "betriebsferien" sind oder nur einfach der großteil der belegschaft frei macht und noch ne notbesetzung da bleibt?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dark father
Threadersteller

Dabei seit: 22.01.2013
Ort: hilden
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 30.01.2013 18:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nein das ist auch als "betriebsferien" im kalender notiert am montag im meeting hies es aber die Azubi`s müssen sich frei nehmen die haben keine. Und mein antrag wurde heute abgelehnt aber ohne begründung.
  View user's profile Private Nachricht senden
Beluga

Dabei seit: 26.03.2008
Ort: in der Druckerei
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 30.01.2013 21:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dark father hat geschrieben:
Nein das ist auch als "betriebsferien" im kalender notiert am montag im meeting hies es aber die Azubi`s müssen sich frei nehmen die haben keine. Und mein antrag wurde heute abgelehnt aber ohne begründung.


...du musst doch noch deinen Tag nachholen den du "Frei" gemacht hast! Ist doch nur gerecht, dass du da bist!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Basti

Dabei seit: 20.01.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 31.01.2013 00:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Beluga hat geschrieben:
dark father hat geschrieben:
Nein das ist auch als "betriebsferien" im kalender notiert am montag im meeting hies es aber die Azubi`s müssen sich frei nehmen die haben keine. Und mein antrag wurde heute abgelehnt aber ohne begründung.


...du musst doch noch deinen Tag nachholen den du "Frei" gemacht hast! Ist doch nur gerecht, dass du da bist!


Das mag sein. Aber wie aUDIOfREAK schon andeutete kann es da so seine Probleme geben.
Er braucht ja nur doof auf der Treppe wegrutschen und sich die Knochen brechen, dann geht´s los, wer zahlt es.
Bestimmt nicht die Krankenkasse, wenn offiziell Betriebsferien sind. Zumal man als Praktikant auch nicht als Angestellter zählt und allein in dem Laden einfach nix zu suchen hat. Um ein Bsp. zu nennen. Schon allein aus Versicherungstechnischen Gründen würde ich da verweigern.
Strafarbeit hin oder her.


Zuletzt bearbeitet von Basti am Do 31.01.2013 00:53, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
footbagfreak

Dabei seit: 12.09.2007
Ort: Schland
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 31.01.2013 01:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

geh Doch eimfach Feiern. wenn sonst auch Alle Weck sind,
kanns Ja Auch niemand brüfen, ob du Anwesend bist. *hehe*
  View user's profile Private Nachricht senden
Beluga

Dabei seit: 26.03.2008
Ort: in der Druckerei
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 31.01.2013 11:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

footbagfreak hat geschrieben:
geh Doch eimfach Feiern. wenn sonst auch Alle Weck sind,
kanns Ja Auch niemand brüfen, ob du Anwesend bist. *hehe*


...und dann gehtst du zum Zirkusdirektor und erklärst dem deine Gründe warum du gegangen bist.
Ich bin mir sicher, er wird dich verstehen können und sich selber ordentlich Ohrfeigen weil er das angeordnet hat!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Programmierungsauftrag - Rechte Pflichten? Vertrag
Probleme im Betrieb - pflichten! rechte? - abmahnungen
Praktika in Dresden
Bezahltes Praktika
Praktika für Fotodesignstudium
Auslands Praktika
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.