mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 23:15 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Kreative Aufgabe / Frage-Antwort-Spiel / Eignung? vom 10.09.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Kreative Aufgabe / Frage-Antwort-Spiel / Eignung?
Autor Nachricht
mikail
Threadersteller

Dabei seit: 05.08.2006
Ort: Nürnberg
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 10.09.2006 13:03
Titel

Kreative Aufgabe / Frage-Antwort-Spiel / Eignung?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leute, habe eine Aufgabe von meiner Agentur bekommen. Beginne eine Ausbildung und muss folgende Fragen beantworten:

1. schreibe über dich. deinen namen, dein geb. datum, warum du dich für grafik.design und werbung interessierst. was länger als 10 sätze ist, wird nicht gelesen.

2. wie heißt dein lieblingsbuch und warum? wie heißt dein lieblingsfilm und warum? schreibe inhalt kurz auf. jeweils fünf sätze.

3. entiwirf eine anzeige... etc.

.......

kennt ihr das. ich hab voll angst. was soll ich schreiben..... keinen plan....


Zuletzt bearbeitet von mikail am So 10.09.2006 13:03, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Michael Triggaman

Dabei seit: 21.12.2005
Ort: MS
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 10.09.2006 13:39
Titel

Re: Kreative Aufgabe / Frage-Antwort-Spiel / Eignung?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mikail hat geschrieben:
ich hab voll angst. was soll ich schreiben..... keinen plan....

wo ist das problem?
die aufgabenstellung ist doch klar oder?
soll dir hier jetzt jemand sagen warum DU dich für grafik und werbung interessierst oder was DEIN lieblingsbuch bzw. film ist?
kannst du doch nur alleine...
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Brainpulse

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Mainz
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 10.09.2006 14:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hrhr, Aufgabe 2 kam auch bei uns in der Eignungsprüfung zum Designstudium vor. Mit dem Unterschied, dass wir es jedoch unter Zeitdruck lösen mussten *zwinker*

Ist im prinzip ein Copytest, um zu sehen, ob du die relevantesten Informationen in wenigen Sätzen beschreiben / verdichten kannst (Was in der Werbung uch nicht viel anders ist). So dass es aber dennoch jeder nachvollziehen kann, warum es denn so interessant ist.


Zuletzt bearbeitet von Brainpulse am So 10.09.2006 14:36, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Creativity

Dabei seit: 31.08.2006
Ort: Oberpfalz
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 10.09.2006 17:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Hallo Leute, habe eine Aufgabe von meiner Agentur bekommen. Beginne eine Ausbildung und muss folgende Fragen beantworten:

1. schreibe über dich. deinen namen, dein geb. datum, warum du dich für grafik.design und werbung interessierst. was länger als 10 sätze ist, wird nicht gelesen.

2. wie heißt dein lieblingsbuch und warum? wie heißt dein lieblingsfilm und warum? schreibe inhalt kurz auf. jeweils fünf sätze.

3. entiwirf eine anzeige... etc.

.......

kennt ihr das. ich hab voll angst. was soll ich schreiben..... keinen plan....




Ich kenn die Firma * huduwudu! *

Die wollen dir echt nichts böses, es geht einfach darum, zu erkennen, ob du kreatives Potenzial hast.
Nichts anderes. (Steht doch auch am Anfang dieses wunderbaren Copytests, oder?)
Alles kein Problem. Aufgaben bearbeiten und einfach so sein wie du bist, dich nicht verstellen. Bearbeite das Zeugs einfach, lass es nochmal nen Moment liegen, schau s dir mit Abstand an. Und dann - wenn du wirklich zufrieden bist - schick es wech...

* Applaus, Applaus *

PS: Bewirbst du dich schon für nächstes oder noch für dieses Jahr?
  View user's profile Private Nachricht senden
M_a_x

Dabei seit: 28.02.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 10.09.2006 18:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Creativity hat geschrieben:


Ich kenn die Firma * huduwudu! *

Die wollen dir echt nichts böses, es geht einfach darum, zu erkennen, ob du kreatives Potenzial hast.


Ja dazu eignet sich ein test ja ganz besonders, den man vorher in einem forum postet weil man selbst "überhaupt keinen plan" hat.
Welch Aussagekraft!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Bewerbungsmappe künstlerische Eignung
Hausaufgabe GTA Eignung
Bewerbungsmappe zu Feststellung der künstlerrischen Eignung
Prüfung der künstlerisch- gestalterischen Eignung im Juni?
Eignung und Ausbildung in Richtung Mediendesign/Webdesign
Kann ich einen Ausbilder ohne fachliche Eignung bekommen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.