mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 01:25 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Bewerbung nach Realschule vom 09.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Bewerbung nach Realschule
Autor Nachricht
18philipp99
Threadersteller

Dabei seit: 23.06.2006
Ort: -
Alter: 25
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.08.2006 13:29
Titel

Bewerbung nach Realschule

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Guten Tag,

ich besuche zur Zeit die 10. Klasse einer Realschule und bin derzeit 15 Jahre alt.
Ich werde mich auch an einer Gestaltungstechnischen Assistenten Schule bewerben (jedoch erst im Februar).
Da mir das aber eigtl. zu riskant ist, falls das eben nicht klappt. Möchte ich mich nun für eine Ausbildungsstelle als Mediengestalter (Digital- und Printmedien) bewerben!
Nun zu meinen Fragen:

Wie bewerbe ich nun am besten? Mit einer normalen Bewerbungsmappe, wie ich es z.B. als Industriemechaniker machen würde (damit meine ich speziell das Deckblatt ect.)? - Schliesslich möchte ich auch unter Beweiss stellen, das ich ein gewisses Künstlerisches Talent habe !

Falls man es nicht mit einer "normalen" Bewerbungsmappe macht, wie dann?

Kann ich in das Bewerbungsschreibenalles reinpacken, zB. das ich schon vorkenntnisse in PS habe oder das ich mich ziemlich gut mit HTML und anderen "Programmiersprachen" auskenne?

Als letztes interessiert mich, ob ich da Arbeitsproben reinpacken kann, oder ist das nach der "10 - Klasse - abgängern" nicht gern gesehen, schliesslich hat man ja noch keine spezielle Schulung hinter sich? Und wie bringe ich das am besten da rein, z.B. gestalte und verwalte ich eine HOmepae eines Clubs?!

Ist jetzt zwar etwas länger geworden, aber ich hoffe das es euch nicht davon abhällt auf meine Fragen zu antworten !

Philipp
  View user's profile Private Nachricht senden
2fuenf14

Dabei seit: 19.04.2005
Ort: München
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.08.2006 15:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Klar kannst du die Mappe gestalten. Sollte aber eher dezent ausfallen.

Und pack auf jeden Fall Arbeitsproben dazu. Die meisten, die sich um einen Ausbildungsplatz bewerben haben noch keine spezielle Schulung hinter sich. Diese wollen sie ja durch die Ausbildung erhalten.
Du kannst entweder eine CD mitschicken, eine „Bewerbunswebseite“ online stellen oder deine Layouts ausdrucken. Hauptsache die haben was zum anschauen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Evil_Eva

Dabei seit: 19.03.2003
Ort: Ruhrgebiet
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 09.08.2006 15:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi und herzlich Willkommen,

über Bewerbungen ist hier schon reichlich diskutiert worden. Über die Suchfunktion findest viele Threads, in denen es um Deinen Fragen geht. Die Meinungen, wie eine Bewerbugen für einen Ausbildungsplatz aussehen sollte, gehen dabei weit auseinander. Meiner Meinung nach sollte eine Bewerbung eher dezent und edel sein als wahnsinnig kreativ und chaotisch.

Wenn Du Dir hinsichtlich Deiner Arbeitsproben unsicher bist, kannst Du hier im Forum bewerten lassen. Die Kritik ist in der Regel recht ehrlich und hart, aber wird Dir sicherlich weiter helfen, Deine Kenntisse einzuordnen.

Ich möchte Dich nicht entmutigen, aber schwierig wird es für Dich sicherlich einen Ausbildungsplatz zu finden. Wie es um Ausbildungssituation für Mediengestalter bestellt ist, wirst Du sicherlich wissen (wenn nicht, schau Dich mal hier im Forum um) - auch wenn Du bereits Vorkenntisse mitbringst. Viele Unternehmen ziehen nun mal ältere Bewerber vor.

Viel Erfolg!
Eva
  View user's profile Private Nachricht senden
18philipp99
Threadersteller

Dabei seit: 23.06.2006
Ort: -
Alter: 25
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.08.2006 16:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mir ging es jetzt eher um die Mappe an sich....
ich würde es gerne anders "verpacken" als wie in einer normalen Berwerbungsmappe..
d.h. also mit eigenem Deckblatt usw., da es bei den handelsüblichen Bewerbungsmappen, ja leder nicht möglich ist.
Wie macht man das am besten ? hier war oft die rede von Din A5 , weil die normalen Bewerbungsmappen sind ja DIN A 4 ....

und... gebe ich das am besten in eine Druckerei (werde bald in einer mal nachmittags ein wenig helfen, um mal zu schnuppern) ? weil das was der eigene Drucker druckt , ist ja meistens nicht das qualitativ hochwertigste... und auf normalem papier kommt das bei der jeweiligen Firma bestimmt auch nicht so gut an....

da ich über die Chancen in dieser Branche einen Ausbildungsplatz bescheid weiss, werde ich (falls das mit der GTA Schule und dem Ausbildungsplatz nicht klappt) wohl eine Ausbildung zum Fahrzeuglackierer oer Maler anfangen, um dann später ggf. in dieser Werbebranche tätig werden zu können... konnt ihr dazu raten, oder würdet ihr einen anderen Berruf vorziehen?
  View user's profile Private Nachricht senden
c_writer
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 09.08.2006 17:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

18philipp99 hat geschrieben:
(...) , werde ich (falls das mit der GTA Schule und dem Ausbildungsplatz nicht klappt) wohl eine Ausbildung zum Fahrzeuglackierer oer Maler anfangen, um dann später ggf. in dieser Werbebranche tätig werden zu können... konnt ihr dazu raten, oder würdet ihr einen anderen Berruf vorziehen?


Als Fahrzeuglackierer oder Maler sind Deine Chancen in der Werbebranche ... ähm ... gleich Null.

Oder habe ich Dich da jetzt irgendwie missverstanden?

c_writer
 
Bunnyflavour

Dabei seit: 10.03.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 09.08.2006 17:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

schau doch mal auf: http://www.mediengestalter-blog.de unter Bewerbungen

Da gibt es ein paar Tipps zum diesem Thema

Viel Glück Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Nach Realschule?
realschule was dann?
Studium mit Realschule?
Realschule -> Ausbildung was dann?
PS-Vorführung in der Realschule - Ideen?
Hauptschule, Realschule, Fachhochschulreife oder Abitur
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.