mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 12:03 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: XP anmeldebildschrim obwohl kein passwort vom 27.03.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> XP anmeldebildschrim obwohl kein passwort
Autor Nachricht
Ludicrous
Threadersteller

Dabei seit: 27.09.2004
Ort: Freiburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 27.03.2006 20:34
Titel

XP anmeldebildschrim obwohl kein passwort

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi zusammen!
ich hab hier mal wieder ein rechner stehen (XP) der nur ein benutzer hat! (admin)
der gastbenutzer ist inaktiv (also wie immer)
trotzdem kommt beim systemstart der anmeldebildschirm, bei dem man das passwort eingeben soll.
da der rechner keins hat, reicht es einfach auf "enter" zu drücken. völliger schwachsinn.
kann man das irgendwie ausschalten? * Keine Ahnung... *
das nervt! <-- Schuld!

wäre dankbar für tips!
Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Doppelplusgut

Dabei seit: 06.10.2005
Ort: Zimmer 101
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 27.03.2006 20:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hmmm, habe hier kein XP zur Verfügung, aber wenn ich nicht ganz irre, dann gibt es in der Benutzer- bzw Kontenverwaltung eine Option, denn entsprechenden User standardmäßig beim Start anzumelden.

Nur ganz genau weiß ich es jetzt leider nicht... Mädchen!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Ludicrous
Threadersteller

Dabei seit: 27.09.2004
Ort: Freiburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 27.03.2006 20:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Doppelplusgut hat geschrieben:
Hmmm, habe hier kein XP zur Verfügung, aber wenn ich nicht ganz irre, dann gibt es in der Benutzer- bzw Kontenverwaltung eine Option, denn entsprechenden User standardmäßig beim Start anzumelden.

Nur ganz genau weiß ich es jetzt leider nicht... Mädchen!


es gibts ja keine anderen user!
sonst wäre es mir auch halbwegs klar!
  View user's profile Private Nachricht senden
Doppelplusgut

Dabei seit: 06.10.2005
Ort: Zimmer 101
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 27.03.2006 20:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Aber in der Benutzerverwaltung (oder wie das Dingen in der Systemsteuerung heißt) müsste dann doch wenigstens dieser eine User drinstehen, da schon mal bei Eigenschaften oder sonstwas nachgesehen?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
modo

Dabei seit: 21.09.2003
Ort: münchen
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 27.03.2006 20:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Frag mich nich wo sich die Einstellung direkt im System befindet, ich hab das direkt über TuneUp gemacht...
Geniales Tool, dessen Anschaffung sich auf jeden Fall lohnt.

Gruß,
modo
  View user's profile Private Nachricht senden
tacker

Dabei seit: 22.03.2002
Ort: Offenbach am Main
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 27.03.2006 21:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mit TweakUI gehts auch:
http://www.microsoft.com/windowsxp/downloads/powertoys/xppowertoys.mspx
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
vandalism

Dabei seit: 09.05.2004
Ort: Siegen
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 27.03.2006 23:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi, habe bis gerade eben das selbe problem gehabt.
Hab deshalb ne runde gegoogled und folgendes gefunden:

Zitat:
Hier die Beschreibung zum Einrichten des Autologins :

Zunächst muß in der Registry folgender Pfad geöffnet werden:


> hkey_local_machine
>>> software
>>>>> microsoft
>>>>>>> windowsnt (unabhängig von deinem BS)
>>>>>>>>> currentversion
>>>>>>>>>>> winlogon

Hier muß man falls noch nicht vorhanden 3 Schlüssel (alle als Zeichenfolge) definieren:

defaultusername => Name des Users
defaultpassword => das Paßwort
autoadminlogon => 1

[Quelle: http://www.supportnet.de/fresh/2005/3/id1030896.asp ]

bei mir gabs den eintrag "autoadminlogon" nicht, habe mir ihn mir über "rechtsklick » neu » zeichenfolge" erstellt und ihm den wert "1" gegeben...

... klappt einwandfrei!


Zuletzt bearbeitet von vandalism am Mo 27.03.2006 23:02, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Ludicrous
Threadersteller

Dabei seit: 27.09.2004
Ort: Freiburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.03.2006 21:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

vandalism hat geschrieben:


Zitat:
Hier die Beschreibung zum Einrichten des Autologins :

Zunächst muß in der Registry folgender Pfad geöffnet werden:


> hkey_local_machine
>>> software
>>>>> microsoft
>>>>>>> windowsnt (unabhängig von deinem BS)
>>>>>>>>> currentversion
>>>>>>>>>>> winlogon

Hier muß man falls noch nicht vorhanden 3 Schlüssel (alle als Zeichenfolge) definieren:

defaultusername => Name des Users
defaultpassword => das Paßwort
autoadminlogon => 1

[Quelle: http://www.supportnet.de/fresh/2005/3/id1030896.asp ]



Lächel yep supi! hat auch bei mir gefunzt! danke!! * huduwudu! *
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen router-passwort verloren
Passwort für Windows Pro
papierkorb leeren mit passwort
[Mac] Os X - Wie mit Passwort zippen?
Screensaver Passwort unter Win XP
MAC OS Passwort eingeben?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.