mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 15:51 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: rambaustein erkennen ob er läuft vom 21.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> rambaustein erkennen ob er läuft
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Rusty
Threadersteller

Dabei seit: 18.04.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 21.10.2005 18:37
Titel

rambaustein erkennen ob er läuft

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

die hardware nullpeschlägt wieder zu.
ich hab mir heut nen gigabyte rigel zu meinen zwei 512ern geholt. wie erkenn ich nun ob die alle ihre arbeit machen?


Zuletzt bearbeitet von Rusty am Fr 21.10.2005 18:41, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 21.10.2005 18:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

PC?

Siehst doch beim Einschalten ob alles erkannt wird. Nicht?
Ein Memory-check wird doch auch durchgeführt normalerweise,
wenn nicht im bios deaktiviert.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
s.hallow

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 21.10.2005 18:52
Titel

Re: rambaustein erkennen ob er läuft

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Rusty hat geschrieben:
die hardware nullpeschlägt wieder zu.
ich hab mir heut nen gigabyte rigel zu meinen zwei 512ern geholt. wie erkenn ich nun ob die alle ihre arbeit machen?


Strg + Alt + Entf --> Windows Taskmanager, dann auf den Reiter "Systemleistung" und dann hast Du unter den beiden Diagrammen (CPU-Auslastung und Auslagerungsdateiauslastung) vier Felder mit Speicherwerten:
"Physikalischer Speicher insgesamt" gibt den effektiv zur Verfügung stehenden RAM an (in KB). Müsste also ca. 2097152 da stehen *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Meistergold

Dabei seit: 01.02.2005
Ort: SHA/GI
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 21.10.2005 18:56
Titel

Re: rambaustein erkennen ob er läuft

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also, wenn das Bios die nun 2 GB RAM anzeigt, dann klappts auch, sprich wenn da irgendwas mit "2097152 kB" steht passt das schon!

Wenn das nicht reicht, müsste die Anzeige im Windows (Systemsteuerung -> System genügen)

Solltest du jedoch die Riegel richtig testen wollen kann ich dir Prime95 empfehlen, der bencht deinen RAM bis in die Haarspitzen.

Das mit den Speichertimings lass ich jetzt mal aussenvor...


Zuletzt bearbeitet von Meistergold am Fr 21.10.2005 18:57, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
s.hallow

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 21.10.2005 19:04
Titel

Re: rambaustein erkennen ob er läuft

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Meistergold hat geschrieben:
Also, wenn das Bios die nun 2 GB RAM anzeigt, dann klappts auch, sprich wenn da irgendwas mit "2097152 kB" steht passt das schon!

Wenn das nicht reicht, müsste die Anzeige im Windows (Systemsteuerung -> System genügen)

Solltest du jedoch die Riegel richtig testen wollen kann ich dir Prime95 empfehlen, der bencht deinen RAM bis in die Haarspitzen.

Das mit den Speichertimings lass ich jetzt mal aussenvor...


Wobei prime95 in erster Linie für die CPU gedacht ist...

Speichertests am besten erstmal oberflächlich mit "SuperPI" (den 32M, ca. halbe Stunde), dann ggf. "Goldmemory" und vor allem "memtest86+". Bei memtest reagieren meist Test 5 und 8 am empfindlichsten auf Fehler, deshalb diese im Loop laufen lassen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Rusty
Threadersteller

Dabei seit: 18.04.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 21.10.2005 19:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

* Ich geb auf... *
hmhmhm ich bin leicht verwirrt:

  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 21.10.2005 19:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danach hats du 1GB, woll?


Start die Kiste mal neu und drück ganz schnell pause,
wenn der hochbootet und die systemauflistung da steht...
  View user's profile Private Nachricht senden
Rusty
Threadersteller

Dabei seit: 18.04.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 21.10.2005 19:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hm das ist scheiße.
kacke bin grad übelst am kopieren denn ne neue festplatte musste auch her.
muss ich warten bis der fertig ist.


Zuletzt bearbeitet von Rusty am Fr 21.10.2005 19:15, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Wochentage erkennen - kann Excel das?
MAC OS eingefärbte Ordner/ Daten auf Server erkennen
Läuft das OS X 10.5 auf dem G5 PPC?
[Freehand] Trial läuft nicht
Adobe läuft nun auch unter Vista!
Monitorkalibrierung läuft net wie es soll
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.