mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 23:01 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: rambaustein erkennen ob er läuft vom 21.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> rambaustein erkennen ob er läuft
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
s.hallow

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 21.10.2005 19:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Rusty hat geschrieben:
* Ich geb auf... *
hmhmhm ich bin leicht verwirrt:



Hmm, das bedeutet leider, dass nur 1024 MB laufen... Also entweder die beiden 512'er, oder der 1024'er.
Jetzt würde es ans Eingemachte gehen:

- Mainboard Bezeichnung + Chipsatz,
- genaue Bezeichnung der beiden 512'er Riegel (Takt, Latenzen und Hersteller - ggf. Seriennummer auf den Chips)
- genaue Bezeixchnung des neuen 1024'er Riegels (dat selbe)

Außerdem kannst/solltest Du ein Tool wie Everest runterladen und installieren um zu ermitteln, welche Bänke/Bank jetzt laufen.

Ich bin frühestens erst heute Nacht wieder am Rechner, deshalb kann ich jetzt im Augenblick nicht weiterhelfen...
  View user's profile Private Nachricht senden
Rusty
Threadersteller

Dabei seit: 18.04.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 21.10.2005 19:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So also beim booten steht bei memorytest: 1048576k OK

Das motherbord ist ein Asus A7N8X-E Deluxe und hat nen amd 2.6 socket a drauf
der gigabyte riegel ist neu und die 512er verrichten schon etwas länger und gut ihren dienst

Wenn ich Aida 32 laufen lass schmeißt er mir folgende infos raus:
Ram:
[ 1 GB PC3200 DDR SDRAM ]

Arbeitsspeicher Eigenschaften:
Seriennummer Keine
Modulgröße 1024 MB (1 rows, 4 banks)
Modulart Unbuffered
Speicherart DDR SDRAM
Speichergeschwindigkeit PC3200 (200 MHz)
Modulbreite 64 bit
Modulspannung SSTL 2.5
Fehlerkorrekturmethode Keine
Auffrischungsrate Reduziert (7.8 us), Self-Refresh
Maximale CAS Wartezeit 3.0 (5.0 ns @ 200 MHz)
2te Maximale CAS Wartezeit 2.5 (6.0 ns @ 166 MHz)

Speichermodulbesonderheiten:
Early RAS# Precharge Nicht unterstützt
Auto-Precharge Nicht unterstützt
Precharge All Nicht unterstützt
Write1/Read Burst Nicht unterstützt
Buffered Address/Control Inputs Nicht unterstützt
Registered Address/Control Inputs Nicht unterstützt
On-Card PLL (Clock) Nicht unterstützt
Buffered DQMB Inputs Nicht unterstützt
Registered DQMB Inputs Nicht unterstützt
Differential Clock Input Unterstützt
Redundant Row Address Nicht unterstützt

[ Apacer Tech. (512 MB PC3200 DDR SDRAM) ]

Arbeitsspeicher Eigenschaften:
Modulname Apacer Tech.
Seriennummer Keine
Modulgröße 512 MB (2 rows, 4 banks)
Modulart Unbuffered
Speicherart DDR SDRAM
Speichergeschwindigkeit PC3200 (200 MHz)
Modulbreite 64 bit
Modulspannung SSTL 2.5
Fehlerkorrekturmethode Keine
Auffrischungsrate Reduziert (7.8 us), Self-Refresh
Maximale CAS Wartezeit 3.0 (5.0 ns @ 200 MHz)
2te Maximale CAS Wartezeit 2.5 (6.0 ns @ 166 MHz)

Speichermodulbesonderheiten:
Early RAS# Precharge Nicht unterstützt
Auto-Precharge Nicht unterstützt
Precharge All Nicht unterstützt
Write1/Read Burst Nicht unterstützt
Buffered Address/Control Inputs Nicht unterstützt
Registered Address/Control Inputs Nicht unterstützt
On-Card PLL (Clock) Nicht unterstützt
Buffered DQMB Inputs Nicht unterstützt
Registered DQMB Inputs Nicht unterstützt
Differential Clock Input Unterstützt
Redundant Row Address Nicht unterstützt

Speichermodulhersteller:
Firmenname Apacer Technology Inc.
Produktinformation http://www.apacer.com/apacer_english/product_html/generic_memory.asp

[ Apacer Tech. (512 MB PC3200 DDR SDRAM) ]

Arbeitsspeicher Eigenschaften:
Modulname Apacer Tech.
Seriennummer Keine
Modulgröße 512 MB (2 rows, 4 banks)
Modulart Unbuffered
Speicherart DDR SDRAM
Speichergeschwindigkeit PC3200 (200 MHz)
Modulbreite 64 bit
Modulspannung SSTL 2.5
Fehlerkorrekturmethode Keine
Auffrischungsrate Reduziert (7.8 us), Self-Refresh
Maximale CAS Wartezeit 3.0 (5.0 ns @ 200 MHz)
2te Maximale CAS Wartezeit 2.5 (6.0 ns @ 166 MHz)

Speichermodulbesonderheiten:
Early RAS# Precharge Nicht unterstützt
Auto-Precharge Nicht unterstützt
Precharge All Nicht unterstützt
Write1/Read Burst Nicht unterstützt
Buffered Address/Control Inputs Nicht unterstützt
Registered Address/Control Inputs Nicht unterstützt
On-Card PLL (Clock) Nicht unterstützt
Buffered DQMB Inputs Nicht unterstützt
Registered DQMB Inputs Nicht unterstützt
Differential Clock Input Unterstützt
Redundant Row Address Nicht unterstützt

Speichermodulhersteller:
Firmenname Apacer Technology Inc.
Produktinformation http://www.apacer.com/apacer_english/product_html/generic_memory.asp
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Meistergold

Dabei seit: 01.02.2005
Ort: SHA/GI
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 21.10.2005 19:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tja, so wies aussieht verträgt sich der neue einseitig bestückte RAM nicht mit den doppelseitigen 512ern!

das A7N8X hat den nforce2 Chipsatz drauf, der max 3 GB RAM (soweit ich weiss) auf den 3 Speicherbänken verwalten kann, wenn jedoch alle 3 Bänke belegt sind wird das Dual Channel abgeschaltet und die Module laufen nur im Single-Betrieb! Bei DualChannel müssen 2 identische RAM auf dem Board verbaut sein!

Mein Tipp: Wenn es denn 2 GB RAM sein müssen, kauf dir nen 2. von der gleichen Marke wie der 1 GB Riegel und verhöker die 2 * 512er bei ebay!
Dann kannst du das DualChannel wieder nutzen, was nochmal ne Ecke mehr an Leisung bringt!


btw: oder hier Lächel


Zuletzt bearbeitet von Meistergold am Fr 21.10.2005 19:48, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Rusty
Threadersteller

Dabei seit: 18.04.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 21.10.2005 19:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja gut ich hab ja 2 identische die beiden 512er und der gig ram ist eben neu.
woebei die 512er nebeneinander liegen und der gig den 3 platz belegt.
hm is ja doof hätte der pc mensch aber wissen müssen oder?
schöne scheiße
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Meistergold

Dabei seit: 01.02.2005
Ort: SHA/GI
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 21.10.2005 20:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Rusty hat geschrieben:
naja gut ich hab ja 2 identische die beiden 512er und der gig ram ist eben neu.
woebei die 512er nebeneinander liegen und der gig den 3 platz belegt.
hm is ja doof hätte der pc mensch aber wissen müssen oder?
schöne scheiße


ja, mit den beiden hat das DC bestimmt auch prima funktioniert!

Wären die 512 auch einseitig bestückt (bauartbedingt) hätte das so mit dem neuen Riegel bestimmt auch funktioniert!
Die Northbridge kann den neuen wohl net verwalten, da die 3. RAM-Bank mit der 2. zusammengeschalten ist und adressiert wird. Aber da der doppelseitige 512 schon ne doppelte Adressierung braucht gehts wohl nicht...

Also, 2 * 512 raus und den neuen 1 GB mit nem 2. identischen von der Sorte in die Bänke von den alten, die müssten auch farblich irgendwie hervorgehoben sein!


...und PC Menschen wollen IMMER nur verkaufen! Leider...
  View user's profile Private Nachricht senden
Rusty
Threadersteller

Dabei seit: 18.04.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 21.10.2005 20:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

alles klar dank dir vielmals.
toll und dich dachte ich kann mal richtig heizen auf der kiste am Wochenende.

Also wenn jemand die beiden ram haben will die bis jetzt wirklich super dienst gemacht haben. bitte ne mail oder eine pn an mich.
habt dank würd mich freuen.


Zuletzt bearbeitet von Rusty am Fr 21.10.2005 20:22, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Wochentage erkennen - kann Excel das?
MAC OS eingefärbte Ordner/ Daten auf Server erkennen
Läuft das OS X 10.5 auf dem G5 PPC?
[Freehand] Trial läuft nicht
Adobe läuft nun auch unter Vista!
Monitorkalibrierung läuft net wie es soll
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.