mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 23:39 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: newbee braucht Hilfe bei der Hardware/Systemoptimierung vom 08.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> newbee braucht Hilfe bei der Hardware/Systemoptimierung
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
neopac
Threadersteller

Dabei seit: 08.07.2005
Ort: Wien
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 11.07.2005 16:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Der Corsair-Speicher ist rausgeschmissenes Geld, weil:


aha....ich höre... Lächel

Zitat:
1. Pentium Systeme nicht/kaum von aggressiven Latenzen profitieren, sondern einfach mit der reinen Geschwindigkeit (FSB) skalieren

*Whaazzzz uppp?* also das lassen wir jetzt mal einfach so stehen...obwohl ich da nicht zustimme...stimmt zwar, dass manche chipsätze (VIA) bei asynchronen verhältnis (RAM-FSB) skaliert haben....geschwindigkeit und ausgabetakt sind aber immer noch zwei paar schuhe

Zitat:
2. Corsair ohnehin extrem überteuert ist (im Vergleich zu anderen Edel RAM Herstellern wie OCZ, Crucial, G.E.I.L...)

stimmt eigentlich nicht mit meinem preisvergleich überein - beim vergleich mit den von Dir genannten Herstellern waren alle um eine ordentliche Ecke teurer (corsair um 120€ der Rest ab 170€-200€)

Zitat:
3. Du wahrscheinlich für das selbe Geld (oder unwesentlich mehr) 2 GB MDT RAM kaufen kannst

* Applaus, Applaus * und jetzt wirds interessant * Applaus, Applaus *
Hab mich ein wenig zum Thema MDT Speicher schlau gemacht und muss sagen, die verkaufen edle Speicherbausteine zu gutem Geld - scheint so als würden die wesentlich flotter laufen als Angegeben

Also vielen Dank für den Tip mit dem MDT Speicher * Applaus, Applaus *

grüße
neopac
  View user's profile Private Nachricht senden
s.hallow

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 11.07.2005 22:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

OK, skalieren war der falsche Ausdruck... Die Leistung steigt bei Intel-Systemen ausschließlich analog zum Takt, d. h. ein Speicher der z. B. für DDR500 oder mehr spezifiziert ist aber grottige Latenzen hat (3-4-4-10 o. ä.), ist immer einem RAM vorzuziehen, der für DDR400 spezifiziert ist, aber dafür mit 2-2-2-5 daherkommt. Bei A64'ern kommt es eher auf ein gutes Verhältnis zwischen Latenzen und Takt an - sprich 230 MHz bei 2,5-3-3-8 ist mitunter schneller als 250 MHz bei 3-4-4-10.

Ich will mich jetzt aber nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, da ich noch keine praktische Erfahrung mit dem Übertakten von Pentiums habe und vor allem nicht weiß, ob da mit RAM-Teilern gearbeitet wird.

Soo, nun zu den Preisen. Der Corsair XMS kommt als DDR400 bei 2-3-3-6 1T daher, für 120 Euros.
Das ist zugegebenermaßen billiger, als ich gedacht hätte. Ich habe hier noch ein Pärchen "OCZ Performance" rumliegen (2 x 512 MB), die ebenfalls als DDR400 bei 2-3-3-6 1T spezifiziert sind und neu für 99,- bei Alternate zu haben waren (ich war leider einen Tag zu langsam und habe 114,- bezahlt * grmbl * - jetzt kosten die wieder 134,- )
Jedenfalls gehen die Dinger zu Ebay, da ich von meinen 2 x 1024 MB MDT restlos überzeugt bin!

Hoppla, ich sehe gerade, dass die RAM Preise wieder ganz schön gestiegen sind. Vor knapp zwei Monaten gabs noch von OCZ, G.E.I.L. und Kingston jeweils ein 2 x 512 MB Pärchen CL2 RAM um die hundert Euro - da konnte man sich anhand des schönsten Heatspreaders entscheiden (oder anhand der verbauten Chips, wenn bekannt war was drunter ist). Die Qualität des MDT Speichers schwankt anscheinend sehr stark von Kalenderwoche zu Kalenderwoche - wenn Du übertakten willst definitiv DS (Doublesided) kaufen und evtl. vorher schlau machen, ob die aktuelle Produktionswoche was taugt, oder für ein Paar Euro mehr "pretested" kaufen. Shop
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen Hardware aufrüsten
[Hardware] Was bedeutet da +/- hinter CD/RW+ ?
farbkalibration hardware
WLAN Hardware
Hardware mit der ihr arbeitet!
Wohin mit alter Hardware?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.