mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 12:54 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: CMYK, RGB, Prozessfarben, Volltonfarben. Hä? vom 17.06.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> CMYK, RGB, Prozessfarben, Volltonfarben. Hä?
Autor Nachricht
Hoelscher
Threadersteller

Dabei seit: 08.05.2003
Ort: dierdorf
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 17.06.2004 09:30
Titel

CMYK, RGB, Prozessfarben, Volltonfarben. Hä?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

In freehand kann ich einen pantoneton in cmyk umwandeln.
Soweit so gut, aber was sind denn prozessfarben? in die
kann ich auch umwandeln. dachte immer prozessfarben wären
cmyk, aber das kann nicht sein, denn in cmyk umwandeln ist
ein eigener punkt im menü.

Vielen Dank im vorraus für eure hilfe
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
buff-daddy

Dabei seit: 12.03.2003
Ort: Hamburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 17.06.2004 09:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bin der Meinnung das das Sonderfarben sind.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Auriel

Dabei seit: 29.04.2004
Ort: Hamburg
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 17.06.2004 09:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also:
In CMYK Umwandeln bedeutet, aus der Pantone eine CMYK Farbe zu Machen.
In Prozessfarben Umwandeln Bedeutet, dass die Pantone Farbe Pantone bleibt, aber als CMYK gedruckt wird.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Hoelscher
Threadersteller

Dabei seit: 08.05.2003
Ort: dierdorf
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 17.06.2004 10:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

vielen Dank.

noch eine klein frag dazu.

Wenn ich einen Pantone-ton anlege und ein pdf schreibe (mit den farbauszügen), dann macht er mir nur die auszüge für CMYK, der vom Pantone-Ton fehlt. Woran könnte das liegen?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Auriel

Dabei seit: 29.04.2004
Ort: Hamburg
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 17.06.2004 10:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

keine ahnung, habs mal eben ausprobiert, bei uns wandelt er die Pantone einfach in CMYK, aber man kann sie sehen.
liegt vieleicht an deinen Acrobat einstellungen?!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
J.LA

Dabei seit: 06.08.2003
Ort: Treppe hoch, 1. Tür links
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 17.06.2004 10:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

es gibt irgendwo beim pdf machen (drucken in datei?!) die einstellung "volltonfarben in prozessfarben konvertieren".
wenn da ein haken, ist macht er natürlich cmyk aus der pantone-farbe. haken weg, ein farbauszug! ganz einfach!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen RGB 2 CMYK in InDesign
richtiges RGB Profil für Webdesign PS
In Illustrator generell RGB einstellen
Merkwürdiger (RGB)-Darstellungsfehler bei Photoshop CS6
[Mac] iPhoto 6 stürzt bei Adobe-RGB-Bildern ab
Gimp und CMYK
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.