mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 10:48 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: PostScript-Fonts: PC/MAC; PFM/PFB/AFM, Bitmap usw.. vom 05.05.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Typografie -> PostScript-Fonts: PC/MAC; PFM/PFB/AFM, Bitmap usw..
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 06.05.2004 09:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@heav
Das hängt immer von der Installieren Software und Fontviewern etc. ab, wie die Symbole aussehen.

Bei mir schauen die unter XP zum Beispiel so aus:
--------------------------------------------------------


--------------------------------------------------------
erste Reihe: Type-1
zweite Reihe: Multiple Master, True Type, Open Type.
  View user's profile Private Nachricht senden
heav
Threadersteller

Dabei seit: 10.02.2004
Ort: Heimat der Inspiration
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.05.2004 10:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Achim M.: Ich hab von Windows geredet..!!

Zuletzt bearbeitet von heav am Do 06.05.2004 10:39, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen Endungen .pfb, .pfm, .afm
PC - Type-1-Schriftart (.AFM .INF, .PFB, .PFM) installieren
Aus *.PFM eine *.PFB erstellen?
PostScript Fonts unter Mac OS X 10.4.4 (Tiger)
Alte Fonts .afm .suit
AFM Fonts - Quark Xpress auf OSX Tiger
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Typografie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.