mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 08:00 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [PHP] mail() - mehrere attachments mit anfügen vom 01.03.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> [PHP] mail() - mehrere attachments mit anfügen
Autor Nachricht
eViLaSh
Threadersteller

Dabei seit: 22.05.2003
Ort: Texas
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 01.03.2005 12:10
Titel

[PHP] mail() - mehrere attachments mit anfügen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

ich möchte über die Funktion mail() mehrere attachments mit anfügen... es sind 5 datein im .doc und .pdf Format.

Nun ist es ja so, das die beiden Formate unterschiedliche MIME Types haben oder ?!

wie kann ich das am besten bewerkstelligen ?!

ich hab schonmal ein Script, das mir PDF´s versenden kann...hier das Script:

Code:
$file = "pdfdatei.pdf";
$file_name = "wie_soll_anhang_heissen.pdf";
$from = "email@adresse.de";
$to = "empfaenger@adresse.de";
$message = "Hier steht dann die Nachricht der Mail";
$boundary = strtoupper(md5(uniqid(time())));
$mail_header  = "From:Test <$from>\n";
$mail_header .= "MIME-Version: 1.0";
$mail_header .= "\nContent-Type: multipart/mixed; boundary=$boundary";
$mail_header .= "\n\nThis is a multi-part message in MIME format  --  Dies ist eine mehrteilige Nachricht im MIME-Format";
$mail_header .= "\n--$boundary";
$mail_header .= "\nContent-Type: text/plain";
$mail_header .= "\nContent-Transfer-Encoding: 8bit";
$mail_header .= "\n\n$message";
$file_content = fread(fopen($file,"r"),filesize($file));
$file_content = chunk_split(base64_encode($file_content));
$mail_header .= "\n--$boundary";
$mail_header .= "\nContent-Type: application/octetstream; name=\"$file_name\"";
$mail_header .= "\nContent-Transfer-Encoding: base64";
$mail_header .= "\nContent-Disposition: attachment; filename=\"$file_name\"";
$mail_header .= "\n\n$file_content";
$mail_header .= "\n--$boundary--";
mail($to,"Betreff",$message,$mail_header);


wie schaff ichs nun mehrere datein mit unterscheidlichen MIMI-types(also noch für .doc) zu versenden ? * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
gtz

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 01.03.2005 12:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich würde dir empfehlen, die tolle klase htmlMimeMail zu benutzen: http://www.phpguru.org/static/mime.mail.html
damit is derganze schunder n kinderspiel. steht dort auch wahlweise als php5-version zur verfügung.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
eViLaSh
Threadersteller

Dabei seit: 22.05.2003
Ort: Texas
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 01.03.2005 12:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gtz hat geschrieben:
ich würde dir empfehlen, die tolle klase htmlMimeMail zu benutzen: http://www.phpguru.org/static/mime.mail.html
damit is derganze schunder n kinderspiel. steht dort auch wahlweise als php5-version zur verfügung.


wäre schön, wenn die das ding noch <PHP5 anbieten würden, wie sie auf ihrer Homepage schreiben!

oder bin ich blind und finde das ding nicht ?!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
gtz

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 01.03.2005 12:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

eViLaSh hat geschrieben:

oder bin ich blind und finde das ding nicht ?!


http://www.phpguru.org/downloads/html.mime.mail/

versteh dein problem nich. erster link. fertig.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
eViLaSh
Threadersteller

Dabei seit: 22.05.2003
Ort: Texas
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 01.03.2005 12:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gtz hat geschrieben:
eViLaSh hat geschrieben:

oder bin ich blind und finde das ding nicht ?!


http://www.phpguru.org/downloads/html.mime.mail/

versteh dein problem nich. erster link. fertig.


HUPS Ooops

naja, wer lesen kann is klar im vorteil Grins

danke Grins

so, scheint zwar funktionieren, aber den mime-type vom PDF scheint er nicht zu erkennen... "multipart/mixed" ist doch richtig für pdf oder ?!


Zuletzt bearbeitet von eViLaSh am Di 01.03.2005 14:03, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
eViLaSh
Threadersteller

Dabei seit: 22.05.2003
Ort: Texas
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 01.03.2005 14:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hab jetzt alles ausprobiert bei PDF, aber ich kanns nach dem verschicken nicht öffnen !!!

also hat evtl. jemand eine andere Lösung ozu meinem problem ?


EDIT: Ok funzt jetzt!

war wohl einer kleiner fehler im script!!!

danke nochma *zwinker*


Zuletzt bearbeitet von eViLaSh am Di 01.03.2005 14:43, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hofer.m

Dabei seit: 28.09.2007
Ort: Lendorf
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 28.09.2007 11:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!

habe das selbe Problem wie du hattest. Ich möchte eine PDF-Datei per mail versenden.

Habe jetzt dein script verwendet und bekomme den gleichen Fehler das ich die versendete PDF-Datei nicht öffnen kann.

Da du schreibst du hattest einen kleinen Fehler im script würde ich dich bitte mir mitzuteile wo er war.

mfg Michael
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Wie kann man E-Mail-Attachments auslesen?
[PHP]per PHP generiertes Image direkt weiter per Mail senden
[PHP] E-Mail in DB
[php] mail
mail formular mit php
BCC mail mit php
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.