mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 07:24 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [noob] Aufbau einer Galerie mit PHP vom 08.03.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> [noob] Aufbau einer Galerie mit PHP
Autor Nachricht
Bastiwelt
Threadersteller

Dabei seit: 21.02.2004
Ort: Wiesbaden
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.03.2004 00:16
Titel

[noob] Aufbau einer Galerie mit PHP

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi Leute,

ich als unbegabter Programmierer und Print'ler bräuchte mal ein bissl "Unter-die-Arme" greifen von nonprintlich fähigeren Menschen als mir. Menno!

Folgendes möchte ich:
Frame 1 sendet einfach ne Angabe wie "bildausgabe.php?chrissi" an die in Frame 2 angezeigte bildausgabe.php und die lädt sich schwupps neu mit dem gewünschten Bild von der Chrissi.
Also eigentlich ne ganz einfache Sache, die ihr bestimmt schon tausend mal benutzt habt.

Wärs möglich, mir den Syntax zu überlassen. Also den kompletten Quelltext, wie so eine PHP-Seite aussehen müsste und wie man richtig auf sie verlinkt. Wenn ich jetzt nämlich erst noch mir stundenlang PHP für so ne Kleinigkeit beibringen muss, wird das nie wieder was mit meiner Internetseite.

Bitte, bitte. Danke!!!!!!

Basti


PS: Es winkt natürlich dankbare Erwähnung auf der späteren Seite. *zwinker*


Zuletzt bearbeitet von Bastiwelt am Mo 08.03.2004 13:53, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bastiwelt
Threadersteller

Dabei seit: 21.02.2004
Ort: Wiesbaden
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.03.2004 16:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nichtmal kleine Syntax-Tipps von irgendwem? *hu hu huu*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
marcusm

Dabei seit: 06.05.2002
Ort: europa
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.03.2004 16:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi!
Also die allereinfachste Variante ist aus Frame eins mit get eine Variable zu übergeben wie z.B.

Code:

<a href=galerie.php?bild=chrissi target=frame_2>Link1</a>
<a href=galerie.php?bild=steffi target=frame_2>Link2</a>


Deine Datei "galerie.php" beinhaltet dann alle Bildpfade und per If - Abfragen wird dann das entsprechende Bild ausgegeben.
Ist zwar nicht elegant aber sehr sehr einfach...

Gruß
marcusm
  View user's profile Private Nachricht senden
Bastiwelt
Threadersteller

Dabei seit: 21.02.2004
Ort: Wiesbaden
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.03.2004 16:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also um genau zu sein, soll es ja so sein:

Datei 1 wird geladen und gibt sofort onLoad weiter, dass in einem anderen Frame die galerie.php das Bild ändert. Verstanden?



Was müsste denn bei der obigen version dann in der galerie.php stehen?


Zuletzt bearbeitet von Bastiwelt am Mo 08.03.2004 16:20, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
marcusm

Dabei seit: 06.05.2002
Ort: europa
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.03.2004 17:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ähm.... Ok

Datei1:

Dann packst Du als Referenzierung in Deine JS-Definition die ja dann "onLoad" ausgeführt werden soll, "galerie.php?bild=chrissi" und gibst als Target dann Dein "Frame 2" an.


galerie.php könnte dann so aussehen:

Code:

<html>
<head>
<title>test</title>
</head>
<body>
<table>
<tr>
<?php
if($_GET[bild]==chrissi){
echo  //Deine td mit dem Bild chrissi// ;
}
if($_GET[bild]==steffi){
echo  //Deine td mit dem Bild steffi// ;
}
//usw. für alle Deine Bilder
//Um Fehler auszuschließen machst Du dann folgendes:
if(empty($_GET[bild])){
echo Etwas ist bei der Übertragung schief gegangen!;
}
?>
</tr>
</table>
</body>
</html>


Hab's nicht getestet müßte Dir aber von der Methode her weiterhelfen...


Gruß
marcusm
  View user's profile Private Nachricht senden
Bastiwelt
Threadersteller

Dabei seit: 21.02.2004
Ort: Wiesbaden
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.03.2004 17:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Gehts net irgendwie einfacher? Ich mein ich kann kein PHP, aber da musses es doch irgendwie gehen, dass ich in die Datei, die das Bild ausgibt, bei dir jetzt galerie, reinschreibe:

<img src="'bild'+.jpg"> und er dann einfach bei Aufruf von galerie.php?bild=chrissi mir an der Stelle oben das Bild chrissi.jpg anzeigt.

Ich weiss net, wofür die IF Schleifen da sind. Es soll ja einfach, der Begriff der in dem Link benutzt wird als Dateiname benutzt werden.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mo 08.03.2004 17:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dann mach das doch einfach, der ansatz ist ja schon ganz fein, nur die syntax falsch.

Code:
<?
echo <img src=\.$bildname..jpg\ border=\0\ width=\200\/>;
?>


Der zugehörige Link lautet dann:

Code:
<a href=framename.php?bildname=hanswurst target=zielframename>Der Link zum Bild</a>


Verfeinern kannst du das ganze immer noch, beispielsweise kannst du mit
Code:

<?

if (file_exists($bildname)) {
 [... obige php-anweisung ...]
}

?>
.

php bietet mit der gdlib auch mächtige funktionen zur serverseitigen bildmanipulation, da lohnt es sich, sich da mal einzulesen.

So wie du es machen willst, ist im Grunde sinnlos, wenn du schon die Dateiendung an den Namen hinterher erst dranhängst, dann würde ich doch sofort mit getimagesize() Abmessung und Dateityp herausbekommen und diesen dann dynamisch an den String dranghängen:

Code:

<?
[... anweisungen datentyp ermitteln ...]

echo <img src=\.$bildname...$endung.\ border=\0\ width=\200\/>;
?>


Am elegantesten aber ists, mit fpassthru() und header() die Bilddatei aufzurufen und als typ image/[bildtyp] an den client zu senden. das geht aber schon sehr weit. wenn du mehr über bildmanipulationen wissen willst, gibts hier eine kleine einführung:

http://www.flashdreams.de/tuts/php-tutorials/phpthumbnails.html


Zuletzt bearbeitet von am Mo 08.03.2004 17:34, insgesamt 2-mal bearbeitet
 
Bastiwelt
Threadersteller

Dabei seit: 21.02.2004
Ort: Wiesbaden
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.03.2004 18:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das sieht gut aus. Genau so einfach, wie ich es brauche.
Danke!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen OOP in PHP für Noob - Formulardaten verarbeiten
[PHP NOOB braucht hilfe ] content includen?
[PHP] UPDATE meinetabelle SET .... noob braucht hilfe
PHP Galerie
einfache PHP Galerie
Problem mit kleiner Galerie in PHP
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.