mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 25.05.2022 08:53 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Schift in Pfade in InDesign - Hintergrundfarbe im Textfeld vom 03.05.2022


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> Schift in Pfade in InDesign - Hintergrundfarbe im Textfeld
Autor Nachricht
KatinkaPapa
Threadersteller

Dabei seit: 14.10.2019
Ort: Katerini, Griechenland
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 03.05.2022 10:36
Titel

Schift in Pfade in InDesign - Hintergrundfarbe im Textfeld

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Guten Morgen an alle,

ich bin gerade dabei, eine Datei für den Druck vorzubereiten und die wollen, dass ich alle Schriften in Pfade umwandle. Jetzt hab ich aber auf 120 Seiten unzählige Textfelder die eine weisse Zahl mit schwarzem Hintergrund beinhalten. Wenn ich die in Pfade umwandle, verschwindet der schwarze Hintergrund. Gibt es eine Möglichkeit das zu umgehen? Irgendwie schlau zu lösen?
Ich habe nämlich jetzt angefangen überall die Hintergrundfarbe rauszunehmen und ein kleines schwarzes Rechteck hinter den Text zu legen. Mir ist schon ganz schwindelig davon, und ich bin erst bei Seite 28 * Ich geb auf... * *ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden
Mialet

Dabei seit: 11.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 03.05.2022 14:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Version a) Druckerei wechseln.

Version b) ordentliches PDF/X generieren und abgeben. Das sollte keine Rückfragen bzgl. eingebetteter Schriften nach sich ziehen. Wenn doch, unbedingt Version a) anwenden!
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: -
Alter: 59
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 03.05.2022 20:40
Titel

Re: Schift in Pfade in InDesign - Hintergrundfarbe im Textfe

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

KatinkaPapa hat geschrieben:
Guten Morgen an alle,

ich bin gerade dabei, eine Datei für den Druck vorzubereiten und die wollen, dass ich alle Schriften in Pfade umwandle. Jetzt hab ich aber auf 120 Seiten unzählige Textfelder die eine weisse Zahl mit schwarzem Hintergrund beinhalten. Wenn ich die in Pfade umwandle, verschwindet der schwarze Hintergrund. Gibt es eine Möglichkeit das zu umgehen? Irgendwie schlau zu lösen?
Ich habe nämlich jetzt angefangen überall die Hintergrundfarbe rauszunehmen und ein kleines schwarzes Rechteck hinter den Text zu legen. Mir ist schon ganz schwindelig davon, und ich bin erst bei Seite 28 * Ich geb auf... * *ha ha*
Schriften in Pfade konvertieren für Druckzwecke ist ein absolutes No-Go. Wenn es getan werden muss, dann öffne die Datei in Acrobat Pro, in Druckproduktion > Preflight, im 2015-Set ist der Befehl, Schriften in Pfade umwandeln. Der ist korrekt.

Wenn Du jedoch in InDesign Schriften in Pfade konvertierst, kannst du unter anderem folgende Fehler erwarten:
– Textrahmenkonturen gehen verloren
– Textrahmenkonturen gehen verloren
– Automatische Aufzählungen weg
– Automatische Bullets weg
– Querverweise weg
– Absatzlinien weg
– Absatzrahmen weg
– Absatzschattierungen weg
– Automatische Variablen auf der Musterseite lassen sich nicht korrekt konvertieren
– Silbentrennungen weg
– und vieles mehr.
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Aufm Boot
Alter: 60
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 04.05.2022 10:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

was meine beiden Vorredner sagen: lass diesen Unfug !

Such dir ne andere Druckerei oder frag nach, ob die das
wirklich wollen (meist sind das lang überholte Anweisungen)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
KatinkaPapa
Threadersteller

Dabei seit: 14.10.2019
Ort: Katerini, Griechenland
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 09.05.2022 08:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke für Eure Antworten!

Ich hab das tatsächlich jetzt schon von allen Seiten gehört, dass es mittlerweile nicht mehr notwendig ist ( auch wenn ich mich dran erinnern kann, dass ich es damals so gelernt habe, aber das ist auch schon ein paar Jährchen her *ha ha* )

Ich hab es jetzt über die Tranzparenzreduzierungsvorgabe in InDesign gelöst, das hat mich gerettet. Habs dann nochmal mühsam kontrolliert und konnte keine groben Fehler feststellen. Ich werde mich aber in jedem Fall fürs nächste Mal nach einer anderen Druckerei umsehen. Ist nämlich ein Dokument, welches wir immer wieder mal nachdrucken lassen werden.

Habt einen schönen Tag!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Illustrator Konturen einer Schift schwächer, nach innen
PowerPoint - Textfeld soll anderes Textfeld verschieben
Indesign Textfeld verschwindet
Plug-In: Textfeld-Export aus InDesign nach Acrobat
InDesign: Interaktives PDF_Schrift im Textfeld zentrieren
Tabellen in Pfade umwandeln in InDesign 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.