mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 07.06.2020 01:22 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [suche tool] PDF per drag and drop erstellen? vom 09.12.2009


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> [suche tool] PDF per drag and drop erstellen?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
fire
Threadersteller

Dabei seit: 02.05.2003
Ort: Kulturhauptstadt
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 09.12.2009 14:43
Titel

[suche tool] PDF per drag and drop erstellen?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tach zusammen!

Da ich u.a. Herrscher über ein großes Archiv von Produkten bin (99% Illustrator-Dateien), bekomme ich ständig anfragen ob ich aktuelle PDFs zur Verfügung stellen kann. Oftmals sind es 50-100 Produkte auf einmal. Bisher löse ich das Problem so, indem ich die Daten manuell neu rechne oder eine Aktion drüber laufen lasse.
Ich finde das dennoch teilweise ziemlich umständlich. Vor allem seit dem ich gesehen habe das es durchaus Tools für Office Dateien gibt die in der Lage sind, automatisch PDFs zu generieren. Also Datei in ein laufendes Programm im Dock ziehen und die PDF wird auf dem Schreibtisch generiert.

Nun meine Frage gibt es solche Lösungen auch für die Adobe Produktpalette? (OSX)
Vielleicht ist das in der CS ja schon irgendwie mit dabei und ich habs nur nicht gefunden?!

Kosten wären zu vernachlässigen.

Wenns kein Tool gibt, dann vielleicht ne andere halbwegs professionelle Lösung?

Vielen Dank.
  View user's profile Private Nachricht senden
rover88

Dabei seit: 21.09.2005
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.12.2009 15:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

soweit ich weiß, kann Vorschau AI und EPS lesen und darstellen ... damit würde in einem reinen OSX-Netzwerk das konvertieren entfallen.

Kann ich hier im Büro allerdings grad nicht testen.

// r88
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Smooth-Graphics

Dabei seit: 22.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.12.2009 15:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@rover88: Naja, gehen tut das, aber ich gehe nicht von einem reinen OS X Netzwerk aus, außerdem denke ich, dass es nicht der Sinn sein soll offene Daten herauszugeben.

Per Drag & Drop... wird wohl schwierig, ich denke jedoch, dass eventuell in der Bridge Funktionen sogar dafür evtl. vorhanden sein könnten? Kann leider gerade nicht nachschauen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hilson

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: Pforzheim
Alter: 50
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.12.2009 15:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du kannst dir unter OSX deinen Acrobat als Desktopdrucker/Icon anlegen (einfach aus den Systemeinstellungen Drucken auf den Desktop ziehen). Auf diesen kannst du dann per Drag and Drop deine Ai-Files ziehen.

Allerdings lässt sich so lediglich die Papiergrösse vorher einstellen. Ist also eher ne quick and dirty Lösung *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Quarkler

Dabei seit: 06.08.2007
Ort: Deutschland
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.12.2009 18:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo

Könntest es mit dem Automator versuchen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Silvergecko

Dabei seit: 02.01.2007
Ort: Cologne
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.12.2009 19:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hatte Frank nichtmal sowas geschrieben das es reicht diese Dateien einfach in den Acrobat Pro zu schieben? Kanns grade net testen * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Aufm Boot
Alter: 58
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.12.2009 19:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn dann eher der Distiller

NAchtrag: Doch der Acrobat pro. Macht die AI auf - musste dann nur noch speichern.


Zuletzt bearbeitet von Mac am Mi 09.12.2009 19:12, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Smooth-Graphics

Dabei seit: 22.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.12.2009 19:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Silvergecko hat geschrieben:
Hatte Frank nichtmal sowas geschrieben das es reicht diese Dateien einfach in den Acrobat Pro zu schieben? Kanns grade net testen * Keine Ahnung... *


Ja, geht angeblich seit CS3, nur gehts wenn CS3 installiert ist generell nicht. Mit CS4 weiß ich nicht, ob es noch so buggy ist, aber ansonsten ein recht praktischer Schritt.

//und dabei hab ichs vor 2 Wochen noch im Vortrag erwähnt... vergesslich wird man.

//@Mac: wie soll das via Distiller denn gehen? Dafür habe ich ja eine PS Daten Voraussetzung, die ich wiederum manuell machen müsste.

Wenn jemand CS4 zur Hand hat wäre ich über Erfahrungberichte zu o.g. Aktion dankbar!


Zuletzt bearbeitet von Smooth-Graphics am Mi 09.12.2009 19:12, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [InDesign CS2] Drag and Drop zwischen Dokumenten
Bilder aus Internet auf Desktop ziehen (Drag and drop)
Indesign Seiten in Mehrseiter tauschen ohne Drag and Drop?
ID CC: Mehrere PDF-Seiten per Drag&Drop platzieren
Per Drag&Drop in Photoshop
InDesign Absturz bei Drag&Drop von Cumulus oder IE
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.